Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 

US-Anleihen starten wegen Omikron-Furcht mit Kursgewinnen

30.11.2021 | 14:49

NEW YORK (awp international) - An den Finanzmärkten ist die Furcht vor der Omikron-Variante des Coronavirus am Dienstag wieder stärker in den Fokus gerückt. Nachdem sich die Märkte am Vortag zunächst stabilisieren konnten, hat sich die Nachfrage nach US-Staatsanleihen als sichere Anlageform nun wieder verstärkt.

Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) stieg im frühen Handel stark um 0,64 Prozent auf 131,89 Punkte. Die Rendite für zehnjährige Staatspapiere fiel im Gegenzug auf 1,42 Prozent.

Die Risikofreude der Anleger wurde gedämpft durch Aussagen von Stephane Bancel, Chef des US-Pharmakonzerns Moderna . In einem Zeitungsinterview sagte Bancel, dass es vermutlich Monate dauern werde, bis die Pharmabranche in grossem Stil Impfstoffe gegen die Omikron-Variante herstellen könne. Während an der New Yorker Aktienbörse zum Auftakt Kursverluste erwartet wurden, stützten die Aussagen die Kurse der US-Anleihen.

Ausserdem dürften die Anleger am US-Rentenmarkt neue Konjunkturdaten im Blick haben, die im weiteren Handelsverlauf veröffentlicht werden. Auf dem Programm stehen Preisdaten vom US-Immobilienmarkt und Stimmungsdaten aus der amerikanischen Wirtschaft./jkr/bgf/jha/


© AWP 2021
Aktuelle Nachrichten "Zinssätze"
05:50US-Notenbank Fed berät über Zinserhöhungen
DP
25.01.Wall Street rutscht um mehr als 2% ab, da sich die Tech-Routine vertieft; Fed-Sitzung im Blick
MR
25.01.US-Anleihen geben nach
AW
25.01.Deutsche Anleihen geben nach - Europas Aktienmärkte stabilisieren sich
DP
25.01.US-Anleihen geben zu Handelsbeginn nach
AW
25.01.PROGNOSE/US-FED-LEITZINSEN (26.01.; 20 : 00)
DJ
25.01.ANLEIHE : Axpo Holding begibt zwei Anleihen über insgesamt 500 Mio Franken
AW
25.01.Banken erholen sich vor Fed-Sitzung - Commerzbank stark
DP
25.01.Indische Aktien fallen am sechsten Tag aufgrund von Sorgen um die Fed und die Ukraine
MR
25.01.Deutsche Anleihen legen weiter zu
DP
Aktuelle Nachrichten "Zinssätze"