Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

U.S. FTC klagt gegen den Kauf von Arm durch Nvidia

02.12.2021 | 21:43

Die US-Wettbewerbsbehörde Federal Trade Commission hat am Donnerstag geklagt, um die geplante, über 50 Milliarden Dollar teure Übernahme des britischen Chipdesign-Anbieters Arm durch den US-Chipanbieter Nvidia Corp zu verhindern.

Die FTC erklärte, der geplante vertikale Deal würde einem der größten Chip-Unternehmen die Kontrolle über Computertechnologie und -designs geben, auf die sich Konkurrenten bei der Entwicklung ihrer eigenen konkurrierenden Chips verlassen.

Arm, Großbritanniens wichtigstes Technologieunternehmen, das 2016 an die japanische SoftBank verkauft wurde, lizenziert seine Entwürfe an große Chiphersteller wie Apple, Qualcomm und Samsung Electronics, die das globale Smartphone-Ökosystem unterstützen.

Nvidia sagte: "Während wir in diesen nächsten Schritt im FTC-Verfahren gehen, werden wir weiter daran arbeiten, zu zeigen, dass diese Transaktion der Branche zugutekommt und den Wettbewerb fördert." Arm lehnte eine Stellungnahme ab. (Berichte von Stephen Nellis in San Francisco, David Shepardson in Washington und Kanishka Singh in Bengaluru, Redaktion: Rosalba O'Brien)


© MarketScreener mit Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
APPLE INC. -0.49%161.62 verzögerte Kurse.-8.98%
BROADCOM INC. 1.57%541.58 verzögerte Kurse.-18.61%
MEDIATEK INC. 1.87%1090 Schlusskurs.-8.40%
NVIDIA CORPORATION -0.01%233.72 verzögerte Kurse.-20.53%
QUALCOMM, INC. 3.12%170.07 verzögerte Kurse.-7.00%
SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD. -0.66%75100 Schlusskurs.-4.09%
SOFTBANK GROUP CORP. -5.34%5069 verzögerte Kurse.-1.45%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
08:46Deutsche Wirtschaft besorgt wegen Null-Covid-Strategie in China
RE
08:45Schneechaos in Griechenland - Tausende verbringen Nacht in Autos
DP
08:41Deutsche China-Exporte schwächeln - US-Geschäft brummt
RE
08:40Bayerns Ministerpräsident Söder erneut für Lockerungen im Sport
DP
08:40EUREX/Renten-Futures legen weiter zu
DJ
08:37EUREX/DAX-Futures weiter volatil - Über 300 Punkte erholt
DJ
08:33Bauhauptgewerbe in Deutschland erhält im November weniger Aufträge
AW
08:30SCHNEE IN DER TÜRKEI : Flughafen Istanbul verlängert Flugstopp
DP
08:22Corona-Inzidenz erreicht 894,3 - Berlin-Mitte bei 3166,5
RE
08:15Deutsche Exporte in Drittstaaten fallen im Dezember um 6,4 Prozent
DJ
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"