News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Steuerentlastung, Energiepauschale und Kinderbonus beschlossen

20.05.2022 | 13:36

BERLIN (dpa-AFX) - Der Bundesrat hat den Weg für Steuererleichterungen, für die sogenannte Energiepreispauschale und einen 100 Euro Bonus zusätzlich zum Kindergeld frei gemacht. Die Länderkammer stimmte am Freitag dem entsprechenden Steuerentlastungsgesetz zu. Es ist Teil der Entlastungsmaßnahmen der Ampel-Koalition. Rückwirkend zum 1. Januar wird der Grundfreibetrag bei der Einkommenssteuer um 363 Euro auf 10 347 angehoben, die Pendlerpauschale für einen Arbeitsweg ab 21 Kilometern steigt von 35 auf 38 Cent pro Kilometer und die Werbungskostenpauschale von 1000 auf 1200 Euro. Die Änderungen haben zur Folge, dass weniger Steuern vom Einkommen abgezogen werden.

Teil des Gesetzes ist außerdem die sogenannte Energiepreispauschale von 300 Euro für Arbeitnehmer und Selbstständige. Sie soll gestiegene Fahrtkosten zur Arbeit abfedern und im September oder Oktober mit dem Gehalt überwiesen werden. Selbstständige sollen die Pauschale bei der Steuervorauszahlung im September abziehen können.

Für jedes Kind, für das Kindergeld gezahlt wird, soll es außerdem einen 100-Euro-Kinderbonus geben. Solche Zusatzzahlungen gab es auch bereits in den Corona-Jahren 2020 und 2021. Die Auszahlung läuft automatisch und kommt voraussichtlich im Juli./jr/DP/mis


© dpa-AFX 2022
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
07:16Selenskyj spricht bei G7-Gipfel - Beratungen über Hungerkrise
DP
07:15EIN SHALE-BOOSTER-SCHUSS : 'Re-fracs' steigen als billiger Weg zur Steigerung der US-Ölproduktion
MR
07:07TIMELINE - VON DEN BOLSCHEWIKEN ZU PUTIN : eine Geschichte der russischen Zahlungsausfälle
MR
07:06PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen
DJ
07:00PROGNOSEN/Konjunkturdaten USA, Fed-Termine 27. Juni bis 3. Juli (26. KW)
DJ
07:00PROGNOSEN/Konjunkturdaten Deutschland 27. Juni bis 3. Juli (26. KW)
DJ
07:00KONJUNKTUR IM BLICK/Euroraum-Inflation steigt auf 8,4 Prozent
DJ
06:46WELTBANK-PRÄSIDENT : Weltwirtschaft vor starker Verlangsamung
DJ
06:36KOLUMNE-IRON ORE NEEDS CHINA STIMULUS ACTIONS, NOT JUST WORDS : Russell
MR
06:36SCHWARZ-GRÜN : Vertragsunterzeichnung in NRW - Parteitage im Norden
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"