Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Stadt Wien führt 2G-Regel für Veranstaltungen ein

21.09.2021 | 16:29

WIEN (dpa-AFX) - Österreichs Hauptstadt erhöht mit neuen Corona-Regeln den Druck auf Ungeimpfte. Zu Veranstaltungen mit mehr als 500 Menschen und in der Nachtgastronomie sind in Wien ab 1. Oktober nur mehr Geimpfte und von Covid-19 Genesene zugelassen, wie Bürgermeister Michael Ludwig am Dienstag bekanntgab. Laut dieser 2G-Regel reicht dann ein negatives Testergebnis nicht mehr für den Besuch aus. Die Regel diene dazu, Menschen zur Impfung zu bewegen und Engpässe in den Krankenhäusern zu verhindern, sagte Ludwig bei einer Pressekonferenz. "Wir sind jetzt schon in der Situation, dass wir Operationen verschieben müssen", sagte er.

Der Schritt hin zur 2G-Regel wäre laut dem Stufenplan der konservativ-grünen Regierung österreichweit erst dann vorgesehen, wenn mehr als 300 Betten in Intensivstationen mit Covid-Kranken belegt sind. Derzeit sind es 220. Der sozialdemokratische Bürgermeister Ludwig hatte schon in den vergangenen Monaten auf striktere Maßnahmen gesetzt als der Rest des Landes. So haben in Wien etwa Testergebnisse eine kürzere Gültigkeit.

Unterdessen führt die Regierung derzeit mit Gewerkschaften und Arbeitgebervertretern Gespräche über die mögliche Einführung einer Testpflicht für Ungeimpfte am Arbeitsplatz./al/DP/zb


© dpa-AFX 2021
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
12:21ECOGRAF LIMITED : Erfolgreicher Abschluss des Produktqualifizierungsprogramms
DP
12:18Chinas Wirtschaft wächst im dritten Quartal nur noch um 4,9 Prozent
DP
12:18RKI registriert 4056 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 74,4
DP
12:16WDH : Bahn baut neues ICE-Instandhaltungswerk in Dortmund
DP
12:06DR. REUTER INVESTOR RELATIONS : Dr. Reuter zu artnet AG: Nachhaltigkeit auf dem digitalen Kunstmarkt
DP
11:59BREXIT-MINISTER FROST : Weitere Änderungen an Nordirland-Regeln nötig
DP
11:56WAHL21/Stegner kritisiert Personaldebatte um Finanzministerium
DJ
11:54ILLEGALE MIGRATION ÜBER BELARUS : Maas für Sanktionen gegen Airlines
DP
11:53CORONA-BLOG/EU exportiert 1 Milliarde Impfstoffdosen in Drittländer
DJ
11:53BERICHT ÜBER HYPERSCHALLWAFFE : China bestätigt Test mit 'Raumschiff'
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"