News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 

Schweizer Fondsmarkt schwillt 2021 auf Volumen von 1,5 Billionen Franken an

21.01.2022 | 12:26

Basel (awp) - Der Schweizer Fondsmarkt ist im 2021 deutlich gewachsen. Laut der Branchenorganisation Asset Management Association Switzerland war dies vor allem der positiven Entwicklung an den Aktienmärkten zu verdanken.

Per Ende 2021 hatten Investoren in der Schweiz 1,5 Billionen Franken in Anlagefonds investiert. Das entsprach im Vergleich zum Stand von Ende 2020 einem Wachstum von knapp 171 Milliarden. Die Nettomittelzuflüsse betrugen 55 Milliarden.

Im vergangenen September hätten Inflations- und Zinsängste sowie eine Wirtschaftswachstumsverlangsamung zwar zeitweise zu einem Abverkauf an den Börsen geführt. Doch bis Ende 2021 seien an den Märkten wieder neue Höchststände erreicht worden, was sich nun auch bei der Perfomance per Ende Jahr bemerkbar gemacht habe.

Hierarchie unverändert

Wenig änderte sich dafür an der Hierarchie der wichtigsten Schweizer Fondsanbieter, die teilweise zweistellige Wachstumsraten aufwiesen. Marktanteilsmässig lag weiterhin die UBS an der Spitze, gefolgt von der Credit Suisse, von Swisscanto und von Blackrock.

Swiss Life habe GAM volumenmässig eingeholt und liege beim Marktanteil nun gleichauf, heisst es im Communiqué.

kw/ys


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CREDIT SUISSE GROUP AG 0.83%6.582 verzögerte Kurse.-25.81%
SWISS LIFE HOLDING AG 0.67%537.8 verzögerte Kurse.-3.79%
Aktuelle Nachrichten "Märkte"
21.05.Vietnam entlässt den Chef der wichtigsten Börse des Landes wegen "Fehlverhaltens"
MR
20.05.Markt in Toronto beendet wöchentliche Verlustserie, da Versorgungsunternehmen steigen
MR
20.05.Bärenmarkt droht bei anhaltender Aktienvolatilität im Jahr 2022
MR
20.05.Globale Aktien erholen sich trotz Unruhe über die Wirtschaft; Dollar gewinnt
MR
20.05.Angesichts des drohenden Bärenmarktes sucht die angeschlagene Wall Street nach dem schwer fassbaren "Fed Put".
MR
20.05.Aktien New York Schluss: Positive Wende zum Handelsende
DP
20.05.Kanadischer Dollar gibt wöchentlichen Zuwachs wegen globaler Marktvolatilität auf
MR
20.05.Wall Street schließt nach einer strafenden Woche gemischt
MR
20.05.NACHBÖRSE/XDAX +0,5% auf 14.046 Punkte - Ruhiger Wochenausklang
DJ
20.05.MÄRKTE USA/Wenig verändert - Rezessionssorgen belasten weiter
DJ
Aktuelle Nachrichten "Märkte"