News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

SWR-Sendungen droht Ausfall wegen Corona

21.01.2022 | 14:45

STUTTGART (dpa-AFX) - Wegen steigender Corona-Zahlen bereitet sich der Südwestrundfunk (SWR) auf einen möglichen Ausfall von Sendungen vor. "Auch bei uns im SWR drohen erhebliche Personalengpässe durch Infektionen und Quarantäne", teilte Intendant Kai Gniffke am Freitag in Stuttgart mit. "Es kann also in den kommenden Tagen und Wochen sein, dass unsere Havarie-Szenarien Wirklichkeit werden."

Der öffentlich-rechtliche Sender will Ausfälle so weit wie möglich vermeiden. "Aber wir dürfen uns selbst und unsere Kolleginnen und Kollegen nicht überfordern", mahnte Gniffke in seinem Intendantenblog. "Wenn es nicht mehr geht, geht es nicht mehr. Dann müssen wir auch mal die Waffen strecken und unserem Publikum sagen, dass wir es aufgrund der Pandemie gerade nicht schaffen."/bl/DP/eas


© dpa-AFX 2022
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
16:40BÖRSE WALL STREET : S&P 500, Dow steigen, da Banken und Apple Unterstützung bieten
MR
16:38Urteil im Kriegsverbrecherprozess - Selenskyj hält Davos-Rede
DP
16:35Fed-Umfrage zeigt, dass die US-Haushalte bis 2022 finanziell gut versorgt sind
MR
16:35CDU und Grüne in NRW starten Sondierungen zu möglicher Koalition
DP
16:35LAGARDE : EZB könnte Negativzinsen bis Ende September beenden
DP
16:34Arbeitgeber machen erstes Angebot zu Mindestlohn für Gebäudereiniger
DP
16:33WHO sieht keine Mutation bei Affenpocken-Virus - "Situation beherrschbar"
RE
16:32Gold gewinnt wieder an Glanz, während der Dollar auf ein Monatstief fällt
MR
16:30Asien hängt europäische Schiffbauer ab - für Werften tickt die Uhr
DP
16:27Taiwan scheitert auf Druck Chinas mit dem Versuch, der WHO-Versammlung beizutreten
MR
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"