Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 

SENTIMENT/Die Bären übernehmen an der Wall Street das Zepter

02.12.2021 | 07:08

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Privatanleger sind gegenüber der letzten Sentiment-Umfrage deutlich pessimistischer geworden. Während Omikron die Börsen durchrüttelt, stellen die Pessimisten in den USA mit 35,7 Prozent das größte Lager. Aber auch in Deutschland ist nun zumindest ein Drittel der Privatanleger pessimistisch, der Zulauf kommt hier allerdings von der Seitenlinie. Fast die Hälfte der Anleger ist dagegen bullisch und setzt trotz der jüngsten Korrektur unverändert auf steigende Kurse im DAX. Auch die jüngst deutlich angestiegene Volatilität kann diese Perma-Bullen nicht beunruhigen.

Laut der wöchentlichen AAII Sentiment Survey fiel der Anteil der Bullen von 38,8 auf 33,8 Prozent deutlich. Das Lager der Pessimisten stellt nun mit 35,7 (27,2) Prozent die größte Gruppe. Von der Seitenlinie schauen 30,5 Prozent dem Treiben an der Wall Street zu - nach 33,9 Prozent in der Vorwoche.

In Deutschland stieg der "Bullenanteil" der Privatanleger um einen Prozentpunkt auf 48 Prozent, wie der wöchentlichen Sentiment-Umfrage der Deutschen Börse zu entnehmen ist. Das Lager der Bären stieg um deutliche neun Prozentpunkte auf 33 Prozent, während der Anteil des neutralen Lagers um zehn Prozentpunkte auf nur noch 19 Prozent fiel.

DJG/thl/raz

(END) Dow Jones Newswires

December 02, 2021 01:07 ET (06:07 GMT)

Aktuelle Nachrichten "Märkte"
17:08Aktien New York: Börsen auf Erholungskurs
AW
16:30MÄRKTE EUROPA/Börsen drehen ins Plus - Euro schwach
DJ
16:20BÖRSE FRANKFURT : Dax und EuroStoxx 50 auf Tageshoch nach starkem US-Börsenstart
DP
15:59MÄRKTE USA/Wall Street steckt Zinsschreck locker weg
DJ
15:33HINTERGRUND : Wie riskant sind höhere Zinsen und Ukraine-Krise für Finanzmärkte?
DP
15:10MÄRKTE USA/Wall Street scheint Zinsschreck wegzustecken
DJ
15:06Aktien New York Ausblick: Es bleibt vorerst holprig
AW
14:56Europäische Anleger singen wegen US-Zinswende den Blues
RE
14:51Aktien Frankfurt: Dax dreht ins Plus - Zinsängste bleiben
AW
13:15MÄRKTE EUROPA/Börsen vom Tief deutlich erholt - Euro schwach
DJ
Aktuelle Nachrichten "Märkte"