Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Ryanair CEO sagt, dass er ohne Boeing 737 MAX 10 leben könnte

31.03.2022 | 18:45
Ryanair Chief Executive Michael O'Leary attends a Reuters Newsmaker event in London

Der Vorstandsvorsitzende der irischen Billigfluglinie Ryanair erklärte, er sei bereit, nach dem jüngsten öffentlichen Streit über die Preisgestaltung auf den Kauf der Boeing 737 MAX 10 zu verzichten, werde sich aber im April zu weiteren Gesprächen mit dem Flugzeughersteller treffen.

"Wir müssen abwarten, bis Boeing so weit ist, dass wir über die MAX 10 sprechen können. Im Moment haben sie mit einem Rückstand bei den Auslieferungen, Problemen mit der 777, Verzögerungen beim Design oder bei der Zertifizierung der MAX 10 zu kämpfen. Sie haben eine ganze Reihe von Problemen", sagte Michael O'Leary gegenüber Reuters.

"In meinem Leben habe ich schon oft den Markt verpasst, diese Möglichkeit gibt es immer. Aber wissen Sie, selbst wenn es so wäre, sind wir sehr zufrieden, wo wir stehen. Wir haben 210 Flugzeugauslieferungen in den nächsten fünf Jahren vor uns", sagte er in einem Interview.

Vertreter von Boeing gaben keinen unmittelbaren Kommentar ab.

Das US-Unternehmen hat als Reaktion auf frühere Kritik von Ryanair über den Preis einer möglichen neuen Bestellung von 200 Jets gesagt, dass es die Fluggesellschaft als Partner unterstützen will, aber bei kommerziellen Entscheidungen "weiterhin diszipliniert" sein wird.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
RYANAIR HOLDINGS PLC 5.53%11.06 Realtime Kurse.-31.28%
THE BOEING COMPANY 5.92%133.51 verzögerte Kurse.-37.39%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
03:46Asiatische Aktien steigen aufgrund von Anzeichen, dass die Zinserhöhungen Wirkung zeigen
MR
03:31Impressum
DJ
02:58Der australische Abfüller Orora fordert die Regierung auf, zur Stabilisierung der Energiekosten beizutragen
MR
02:46Australische Aktien erreichen dank Banken und Technologie ein 3-Wochen-Hoch
MR
02:39Südkoreanische Zentralbank erwartet hohe Inflation für längere Zeit
MR
02:34Japans Neustart im Tourismus weckt Hoffnung auf Erholung des Dienstleistungssektors -PMI
MR
02:28Südkorea und die USA feuern Raketen ins Meer, um gegen den "rücksichtslosen" Test Nordkoreas zu protestieren
MR
02:11Exxon meldet starke Q3-Ergebnisse dank Erdgaspreisen
MR
01:46Japan's nikkei average futures steigen im frühen handel um 0,97%...
MR
01:33Carl Icahn machte heute einen Gewinn von 250 Millionen Dollar, nachdem er in den letzten Monaten Twitter-Aktien aufgekauft hatte - WSJ
MR
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"