Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News
Alle NewsUnternehmenIndizesDevisen / ForexRohstoffeKryptowährungenETFZinssätzeWirtschaftThemenSektoren

Referenzzinssatz für Wohnungsmieten verbleibt bei 1,25 Prozent

01.12.2022 | 08:47

Bern (awp) - Der Referenzzinssatz für Wohnungsmieten wird nicht angetastet. Trotz steigender Zinsen verbleibt dieser für die Mietzinsgestaltung geltende Satz auf einem tiefen Niveau.

Das Bundesamt für Wohnungswesen (BWO) belässt den hypothekarischen Referenzzinssatz laut Mitteilung vom Donnerstag per Anfang Dezember auf 1,25 Prozent. Auf diesem rekordtiefen Wert liegt er seit März 2020.

Bei der Ermittlung des Referenzsatzes stützt sich das BWO auf den vierteljährlich erhobenen Durchschnittszinssatz der inländischen Hypothekarforderungen von Schweizer Banken. Dieser ist den Angaben zufolge per Ende September gegenüber Juni auf 1,18 von 1,17 Prozent nur leicht gestiegen.

Steigt dieser Wert weiter, dann könnte der Referenzzinssatz erstmals in seiner Geschichte erhöht werden. Dies ist laut dem BWO aber erst dann angezeigt, wenn der von der Schweizerischen Nationalbank (SNB) berechnete Durchschnittssatz auf über 1,37 Prozent steigt. Die nächste Publikation des Referenzsatzes ist Anfang März 2023 geplant.

Seit 2020 auf Tiefstwert

Der Referenzzinssatz wurde im Herbst 2008 eingeführt. Er ersetzte die damals in einzelnen Kantonen massgebenden Zinssätze für variable Hypotheken. Der Referenzzinssatz ist eine der Richtgrössen für die Höhe der Wohnungsmieten.

Bei seiner Einführung 2008 hatte der Referenzsatz noch bei 3,5 Prozent gelegen, danach sank er schrittweise. Und seit er im März 2020 auf 1,25 Prozent gefallen ist, hat er sich nicht mehr verändert.

mk/rw


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / SWISS FRANC (AUD/CHF) -0.30%0.63898 verzögerte Kurse.1.77%
BRITISH POUND / SWISS FRANC (GBP/CHF) -0.05%1.11504 verzögerte Kurse.-0.18%
CANADIAN DOLLAR / SWISS FRANC (CAD/CHF) -0.25%0.68959 verzögerte Kurse.1.26%
CHINESE YUAN RENMINBI / SWISS FRANC (CNY/CHF) -0.10%0.13669 verzögerte Kurse.2.02%
DANISH KRONE / SWISS FRANC (DKK/CHF) -0.20%13.401 verzögerte Kurse.1.53%
EURO / SWISS FRANC (EUR/CHF) -0.21%0.99758 verzögerte Kurse.1.02%
HONGKONG-DOLLAR / SWISS FRANC (HKD/CHF) 0.05%11.812 verzögerte Kurse.-0.31%
INDIAN RUPEE / SWISS FRANC (INR/CHF) -0.64%0.011202 verzögerte Kurse.0.80%
JAPANESE YEN / SWISS FRANC (JPY/CHF) -0.10%0.7005 verzögerte Kurse.0.13%
NEW ZEALAND DOLLAR / SWISS FRANC (NZD/CHF) -0.38%0.58375 verzögerte Kurse.-0.26%
RUSSIAN ROUBLE / SWISS FRANC (RUB/CHF) 0.76%0.013095 verzögerte Kurse.4.22%
SCHWEIZERISCHE NATIONALBANK 1.25%4860 verzögerte Kurse.0.21%
SINGAPORE-DOLLAR / SWISS FRANC (SGD/CHF) 0.01%0.6988 verzögerte Kurse.1.35%
SWEDISH KRONA / SWISS FRANC (SEK/CHF) -0.52%0.087484 verzögerte Kurse.-0.94%
US DOLLAR / SWISS FRANC (USD/CHF) 0.06%0.927 verzögerte Kurse.0.18%
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"
12:44Regierung - Gehen von gemeinsamer Leopard-Lieferung aus
RE
12:43UBS belässt Apple auf 'Buy' - Ziel 180 Dollar
DP
12:42Erdogan: Erdbeben in der Türkei fordert 912 Tote in historischer Katastrophe
MR
12:42Webuild erhält in Australien den Zuschlag für das Projekt Airport Line
AN
12:42UBS belässt Alphabet A-Aktie auf 'Buy' - Ziel 110 Dollar
DP
12:41Humana Inc.: ein attraktiver Versicherer
MS
12:40Sambias Bergbauminister erwartet Mopani Copper Mines Deal bis Ende März
MR
12:40UBS belässt Shell auf 'Buy' - Ziel 2750 Pence
DP
12:40UBS belässt Zur Rose Group auf 'Sell' - Ziel 23,50 Franken
DP
12:39Quoten: Fast 7,5 Millionen sehen 'Polizeiruf 110'
DP
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"