Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Forex

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NachrichtenWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

OTS: TARGOBANK AG / Isabelle Chevelard wird zur neuen Vorstandsvorsitzenden ...

26.11.2020 | 15:30

    Isabelle Chevelard wird zur neuen Vorstandsvorsitzenden der TARGOBANK
AG ernannt und tritt die Nachfolge von Pascal Laugel an, der Chief
Executive Officer des CIC Est wird (FOTO)
Düsseldorf (ots) - In seiner gestrigen Sitzung hat der Aufsichtsrat der
TARGOBANK AG, Tochterunternehmen der Crédit Mutuel Alliance Fédérale,
Isabelle
Chevelard mit Wirkung zum 1. Januar 2021 zur Vorstandsvorsitzenden ernannt. Sie
folgt auf Pascal Laugel, der an den Aufsichtsrat mit dem Wunsch herangetreten
war, seine Mandate in der TARGOBANK Gruppe niederzulegen, um zum 1. Januar 2021
die Position des Chief Executive Officer von CIC Est zu übernehmen .

In Übereinstimmung mit den europäischen Verfahren, insbesondere dem "Fit and
Proper"-Guide der EZB, ist die Nominierung von Isabelle Chevelard Gegenstand
eines Genehmigungsverfahrens, das über die deutsche Bankenaufsicht eingeleitet
wurde und im Gange ist.

Diese Ernennung steht im Einklang mit der Entwicklungsstrategie, die die
genossenschaftliche Crédit Mutuel Alliance Fédérale in Deutschland seit mehr
als
zehn Jahren verfolgt.

In ihrer neuen Aufgabe wird Isabelle Chevelard für die Weiterentwicklung eines
Vertriebsnetzes mit 337 Vertriebsstandorten in den 253 größten deutschen
Städten
verantwortlich sein. Die TARGOBANK AG bietet ihren 3,9 Millionen Privat-,
Geschäfts und Firmenkunden Lösungen in den Bereichen Retailbanking,
Versicherung, Factoring und Leasing. Isabelle Chevelard wird auch für die
Koordination aller Aktivitäten der Crédit Mutuel Alliance Fédérale
in
Deutschland zuständig sein.

Der Aufsichtsrat hob das Wirken von Pascal Laugel während seiner zwölfjährigen
Tätigkeit bei der TARGOBANK AG und die entscheidende Rolle hervor, die er
insbesondere bei der Integration der aus dem Verkauf der Citibank resultierenden
Aktivitäten in die Crédit Mutuel Alliance Fédérale sowie der
Neuausrichtung der
Geschäftsstrategie der Bank gespielt hat. Pascal Laugel war Vorstandsmitglied
der TARGOBANK seit 2010 und hatte zum 1. Januar 2016 den Vorstandsvorsitz
übernommen.

"Während seiner Amtszeit sind richtungweisende Entscheidungen getroffen worden.
Die TARGOBANK AG hat sich zu einem diversifizierten Finanzdienstleister
entwickelt, der sich neben dem Konsumentenkredit auch die Automobilfinanzierung,
das Geschäftskundensegment und das Firmenkundengeschäft mit Leasing und
Factoring erschlossen hat. Pascal trug auch entscheidend zum Wachstum der
Kreditproduktion bei, die von 2015 bis 2019 um 84 Prozent stieg, zum großen Teil
dank des signifikanten Ausbaus der Internet- und Telefonkanäle, die heute fast
50 Prozent der Neuproduktion ausmachen", sagte René Dangel, Vorsitzender des
Aufsichtsrates der TARGOBANK AG.

Pascal Laugel wurde mit Wirkung zum 1. Januar 2021 zum Chief Executive Officer
des CIC Est ernannt, der in ganz Ostfrankreich sehr stark vertreten ist. Pascal
wird außerdem Verwaltungsratsvorsitzender des Crédit Mutuel Leasing und
Aufsichtsratsvorsitzender von CCLS Leasing Solutions, den
Leasing-Tochtergesellschaften der Crédit Mutuel Alliance Fédérale.

Pascal Laugel: "Ich habe sehr gerne für die TARGOBANK gearbeitet. Ich bin stolz
auf unser Team und was wir gemeinsam aufgebaut und erreicht haben. Über die
Weiterentwicklung unserer Geschäftsaktivitäten hinaus waren wir in der Lage, die
Marke TARGOBANK in nur zehn Jahren auf dem deutschen Markt zu etablieren."

Isabelle Chevelard ist seit 2017 Personaldirektorin der Crédit Mutuel Alliance
Fédérale und seit 2019 Mitglied des Aufsichtsrats der TARGOBANK AG. Zuvor war
sie für die BNP Paribas-Gruppe tätig, wo sie verschiedene Verantwortlichkeiten
in den Bereichen Privatkundengeschäft, Informationssysteme und Innenrevision
sowie auch im Verbraucherkreditmarkt innehatte. Insbesondere leitete sie das
Verbraucherkreditgeschäft von BNP Paribas Personal Finance (unter der Marke
Cetelem) in Frankreich.

"Ich wünsche Isabelle Chevelard alles Gute für die Leitung der TARGOBANK AG, die
ihre Aktivitäten auf dem zweiten Markt der Crédit Mutuel Alliance
Fédérale
weiter ausbauen wird. Als Verantwortliche für die Koordinierung der Aktivitäten
der Crédit Mutuel Alliance Fédérale in Deutschland wird sie dafür Sorge
tragen,
unsere Position in diesem Land zu stärken. Isabelle wird in ihre neue Position
ihre Managementerfahrung aus einer der wichtigsten europäischen Banken sowie ihr
fundiertes Fachwissen im Privatkundengeschäft und bei Verbraucherkrediten
einbringen. Ich möchte Pascal Laugel für sein außergewöhnliches Engagement
und
seinen bemerkenswerten Beitrag zur Entwicklung der TARGOBANK danken, die unter
seiner Führung zur bedeutendsten Tochtergesellschaft der Crédit Mutuel Alliance
Fédérale außerhalb Frankreichs geworden ist, und ihm herzlich dazu
gratulieren",
betonte Daniel Baal, Chief Executive Officer der Crédit Mutuel Alliance
Fédérale.

***

Über TARGOBANK

Die TARGOBANK verfügt über mehr als 90 Jahre Erfahrung auf dem deutschen
Bankenmarkt. Sie betreut fast vier Millionen Privat-, Geschäfts- und
Firmenkunden.

Das Angebot für Privatkunden umfasst die Bereiche Konto & Karten, Kredit &
Finanzierung, Sparen & Geldanlage, Vermögen & Wertpapiere sowie Schutz &
Vorsorge. Angebote für Geschäfts- und Firmenkunden ergänzen ihr
Geschäftsmodell:
So bietet die TARGOBANK Absatzfinanzierungen für Einzelhändler, über die
Autobank Einkaufs- und Absatzfinanzierungen für Kfz-Händler sowie Finanzprodukte
für Klein- und Kleinstunternehmen, Selbstständige und Freiberufler an. Darüber
hinaus bietet die TARGOBANK Unternehmen Finanzierungslösungen in den Bereichen
Factoring, Leasing und Investitionsfinanzierung an.

Der Schwerpunkt im Privat-, Geschäfts- und Firmenkundengeschäft liegt auf
einfachen, attraktiven Bankprodukten, gutem Service sowie auf einer
langfristigen und nachhaltigen Entwicklung. Um nah am Kunden zu sein, betreibt
die TARGOBANK 337 Standorte in 253 Städten in Deutschland, und sie ist
telefonisch rund um die Uhr im Service Center, aber auch online erreichbar. Die
Bank kombiniert somit die Vorteile einer Digitalbank mit persönlicher Beratung
und exzellentem Service in den Filialen und beim Kunden zuhause.

Hauptsitz der TARGOBANK ist Düsseldorf. Deutschlandweit beschäftigt sie 7.500
Mitarbeiter. In Duisburg führt die Bank ein Dienstleistungscenter mit 2.000
Mitarbeitern. Hinzu kommen Verwaltungsgebäude in Mainz (Factoring) und
Düsseldorf (Leasing & Investitionsfinanzierungen). Als Tochter der
genossenschaftlichen Crédit Mutuel Alliance Fédérale, einer der
größten und
finanzstärksten Banken Europas, ist die Bank ein sicherer Partner für ihre
Kunden.

Weiterführende Informationen: http://www.targobank.de/

Über Crédit Mutuel Alliance Fédérale

Als Allfinanzanbieter der ersten Stunde in Frankreich ist Crédit Mutuel Alliance
Fédérale mit fast 4.400 Filialen, die 26,9 Millionen Kunden betreuen, eine
führende Bank in Frankreich, die Privatpersonen, Freiberuflern vor Ort und
Unternehmen jeder Größe ein breit gefächertes Angebot an Dienstleistungen
bietet.

Als eine der stärksten europäischen Banken beläuft sich ihr Eigenkapital auf
47,5 Milliarden Euro und ihre CET1-Ratio liegt zum 30. Juni 2020 bei 17,1
Prozent.

Crédit Mutuel Alliance Fédérale vereint die Crédit Mutuel
Verbände Centre Est
Europe (Strasbourg), Sud-Est (Lyon), Ile-de-France (Paris), Savoie-Mont Blanc
(Annecy), Midi-Atlantique (Toulouse), Loire-Atlantique et Centre-Ouest (Nantes),
Centre (Orléans), Normandie (Caen), Dauphiné-Vivarais (Valence),
Méditerranéen
(Marseille), Anjou (Angers), Massif Central (Clermont-Ferrand) und
Antilles-Guyane (Fort-de-France). Zur Crédit Mutuel Alliance Fédérale
gehören
auch die Caisse Fédérale de Crédit Mutuel, die Banque
Fédérative du Crédit
Mutuel (BFCM) und alle ihre Tochtergesellschaften, einschließlich CIC,
Euro-Information, Assurances du Crédit Mutuel (ACM), TARGOBANK, Cofidis, Banque
Européenne du Crédit Mutuel (BECM), Banque Transatlantique und Homiris.

Weiterführende Informationen: http://www.creditmutuelalliancefederale.fr/

Pressekontakt:

TARGOBANK AG
Unternehmenskommunikation
Axel Bäumer
Tel.: +49 (0)211 8984 1959
mailto:axel.baeumer@targobank.de oder mailto:pressestelle@targobank.de

Crédit Mutuel Alliance Fédérale
Frédéric Monot
Tel.: +33 (0)3 88 11 24 64
mailto:frederic.monot@creditmutuel.fr

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/78980/4775253
OTS:               TARGOBANK AG






© dpa-AFX 2020
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
17:41UPDATE/Kabinett beschließt strengere Vorgaben für Plastikverpackungen
DJ
17:35WOCHENVORSCHAU : Termine bis 03. Februar 2021
DP
17:35TAGESVORSCHAU : Termine am 21. Januar 2021
DP
17:33STUDIE : Frauenanteil in Dax-Vorständen erreicht neuen Höchstwert
DJ
17:23Frankreich fordert vor Gipfel Corona-Kontrollen an Grenzen zwischen EU-Staaten
DJ
17:20Sechs Fälle von Corona-Variante in Berliner Klinik nachgewiesen
DP
17:20London hofft auf Einigung im Zollstreit mit den USA unter Biden
DJ
17:14Bund weitet Überbrückungshilfe III auf große Mittelständler aus
DJ
17:05DPA-AFX ÜBERBLICK : KONJUNKTUR vom 20.01.2021 - 17.00 Uhr
DP
17:04Neue Homeoffice-Regeln - Angst vor dem 'Bürokratiemonster'
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"