Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

OTS: Swyx Solutions AG / Swyx und Within Reach Group schließen sich zusammen ...

20.07.2018 | 12:16

    Swyx und Within Reach Group schließen sich zusammen und akquirieren
Centile: Europäischer Unified Communications Champion entsteht
--------------------------------------------------------------
      Weitere Informationen
      http://ots.de/ZXJ8Um
--------------------------------------------------------------


   Dortmund/Almere/Erkrath, (ots) - Die Swyx Unternehmensgruppe mit 
Niederlassungen in Deutschland, UK und Frankreich schließt sich mit 
der Within Reach Group (WRG), Muttergesellschaft der Voiceworks, 
zusammen. Damit begründen die Unternehmen den europäischen 
Marktführer für innovative Kommunikationsdienste. Zugleich akquiriert
die neue Unternehmensgruppe den führenden Anbieter von 
Fixed-Mobile-Konvergenzplattformen für Service Provider und 
Mobilfunkbetreiber, die französische Centile Telecom Applications.

   Drei starke Lösungen unter einem Dach

   Die europäische Buy & Build-Strategie wird durch die Marken Swyx, 
Voiceworks und Centile in den Kernmärkten Deutschland, Niederlande 
und Frankreich umgesetzt und eröffnet den Partnern mit Standorten in 
sieben europäischen Ländern und Handelspartnern in 23 Ländern 
weiteres Wachstum.

   Dr. Ralf Ebbinghaus, Geschäftsführer der Swyx Solutions, hebt die 
Marktchancen und das Wachstumspotenzial der neuen Gruppe hervor: "Mit
den Kompetenzen und Produkten der Teams in Almere und Valbonne 
unterstützen wir nicht nur unsere bestehenden Partner noch besser, 
sondern bieten auch potenziellen Partnern neue Wachstums- und 
Umsatzchancen."

   "Wir erweitern das Portfolio gleich in dreifacher Hinsicht. Wir 
bieten ausgezeichnete Lösungen für den KMU-Markt im Vor-Ort-Betrieb 
und in der Private Cloud. Mit der Expertise von Voiceworks können wir
zudem unser Angebot im stark wachsenden Markt der integrierten UC 
Lösungen für kleine und mittelgroße Unternehmen aus der Public Cloud 
stärken. Und Centile erweitert als erfolgreich etablierter Anbieter 
im europäischen Carrier Markt das Portfolio um hochskalierbare 
Telefonielösungen aus der Cloud. So verstärken wir uns international 
- sowohl markt-, als auch produktseitig", so Ebbinghaus.

   Partnern werden neue Möglichkeiten geboten

   Voiceworks mit Stammsitz im niederländischen Almere und 
Niederlassungen in Spanien, Deutschland, Serbien und Rumänien 
integriert Festnetz-, Mobil- und Webkommunikation in einem 
Cloud-Produkt für klein- und mittelständische Unternehmen und 
vertreibt diese über 250 Wholesale-Partner. Christoph Wichmann, 
Geschäftsführer der Voiceworks Deutschland, sieht in dem 
Zusammenschluss vielversprechende Synergien, die es ermöglichen, den 
Partnern noch attraktivere Angebote machen zu können: "Jedes unserer 
Unternehmen ist bisher und weiterhin exzellent im jeweiligen Markt 
positioniert. Aber mit unserem gemeinsamen Angebot decken wir einen 
viel breiteren Markt ab - von On-premises Angeboten bis zu Public 
Cloud Lösungen. Je nach Anforderung der Kunden mit starken Marken wie
Swyx oder auch als Whitelabel-Lösung."

   Erschließung aller Marktsegmente

   Centile als Teil der neuen Unternehmensgruppe bringt eine 
mandantenfähige UC- und FMC-Plattform mit einigen der größten 
europäischen Cloud-Implementierungen ein. "Mit der Aufnahme von 
Centile in die neue Holding wird ein wichtiger Schritt zum weiteren 
Ausbau des UCaaS-Portfolios getan.", sagt Bertrand Pourcelot, 
Directeur Général Centile.

   Europäische UC-Gruppe in einem halben Jahr aufgebaut

   "Das Wachstum von Swyx, Voiceworks und Centile ist herausragend 
und wird durch den Zusammenschluss noch beschleunigt", so Dr. Carsten
Rahlfs, Managing Partner der Waterland Private Equity, Investor der 
neu entstehenden UC Gruppe: "Mit unserem strategischen Engagement im 
europäischen UC-Markt kommen wir rasch voran - nur ein halbes Jahr 
nach unserer Investition in Swyx zeichnen sich nun schon die Umrisse 
einer europäischen UC-Gruppe mit fast 500 Mitarbeiterinnen und 
Mitarbeitern und einem Umsatz von 130 Mio. Euro ab."

   Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der 
kartellrechtlichen Prüfung und Freigabe.  

   Über Within Reach Group / Voiceworks

   Die Within Reach Group B.V. mit Sitz in Almere wurde 2015 
gegründet und ist die Muttergesellschaft verschiedener 
Telekommunikations-Unternehmen, u.a. von Voiceworks. Jedes 
Unternehmen innerhalb der WRG trägt dazu bei, dass Menschen in 
Organisationen durch integrierte Kommunikationslösungen optimal 
zusammenarbeiten können. Über mehr als 250 Reseller bietet Voiceworks
ein umfassendes Portfolio an IT- und Kommunikationslösungen für 
Geschäftskunden. Die Unternehmen der WRG sind in fünf verschiedenen 
Ländern Europas mit acht Niederlassungen aktiv und entwickeln und 
betreiben innovative Kommunikationslösungen für klein- und 
mittelständische Unternehmen. Die Within Reach Group beschäftigt ca. 
300 Mitarbeiter. Für mehr Informationen besuchen Sie 
www.withinreachgroup.eu

   Über Swyx

   Die Unternehmen der Swyx Gruppe entwickeln softwarebasierte 
Kommunikationslösungen für die Anforderungen mittelständischer 
Unternehmen. Passende Telefone und Endgeräte komplettieren das 
Produktportfolio. Mit Swyx profitieren Anwender von allen Vorteilen 
einer optimal vernetzten Kommunikation: Sie können ihre 
Erreichbarkeit steigern, Prozesse verbessern und so letztlich die 
Produktivität erhöhen. Das 1999 als Vorreiter auf dem Gebiet 
IP-Kommunikation gegründete Unternehmen ist heute Marktführer in 
diesem Bereich. Mit über 1.200 autorisierten Fachhandelspartnern ist 
Swyx in 23 Ländern weltweit präsent. Der 
Unified-Communications-Spezialist mit Sitz in Dortmund sowie 
Standorten in Großbritannien und Frankreich bietet sowohl 
Inhouse-Kommunikationslösungen als auch cloudbasierte Varianten an. 
Insgesamt setzen fast eine Million Anwender auf den Technologie- und 
Innovationsführer im Markt für IP-Kommunikation. Mehr Informationen 
unter www.swyx.com

   Über Centile Telecom Applications

   Centile Telecom Applications ist der führende europäische 
Entwickler von Unified Communications Plattformen für Betreiber und 
Integratoren. Die Centile Any3-Architektur - jeder Dienst, über jedes
Netzwerk, auf jedem Endgerät - erfüllt die Anforderungen von 
Unternehmen und Betreibern, die fortschrittliche professionelle 
Kommunikationsdienste für Festnetz- und Mobilfunknutzer anbieten 
möchten, unabhängig davon, welches Gerät verwendet wird oder mit 
welchem Netzwerk man verbunden ist. Im schnelllebigen Markt für 
Festnetz- und Mobilkommunikation bieten die Lösungen von Centile 
ISTRA den Kunden die Flexibilität und Agilität, innovative neue 
Dienste schnell zu entwickeln, um den sich ständig ändernden 
Kundenanforderungen gerecht zu werden. Centile wurde mit dem Frost & 
Sullivan "Cloud Communication-Value Price / Performance Leadership" 
und dem Internet Telephony Product of the Year Award 2018 
ausgezeichnet. Centile im Netz: www.centile.com/en/

   Über Waterland

   Waterland ist eine europäische unabhängige Private Equity 
Investment Gesellschaft, die Unternehmen bei der Realisierung ihrer 
Wachstumspläne unterstützt. Mit substanzieller finanzieller 
Unterstützung und Branchenexpertise ermöglicht Waterland seinen 
Beteiligungen beschleunigtes Wachstum sowohl organisch wie durch 
Zukäufe. Aktuell werden 6 Milliarden Euro Kapitalzusagen betreut. 
Neben Swyx und der WRG ist Waterland in weiteren Unternehmen im 
IT-Bereich investiert und besitzt dort umfangreiche Erfahrung. Der 
Fokus der Waterland-Strategie liegt auf akquisitorischem Wachstum 
(sogenanntem "Buy & Build"). Waterland baut mit dieser Strategie seit
seiner Gründung 1999 erfolgreiche europäische Marktführer auf. Mehr 
Infos zu Waterland unter www.waterland.de

OTS:              Swyx Solutions AG
newsroom:         http://www.presseportal.de/nr/83055
newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_83055.rss2

Pressekontakt:
Björn Malcharczyk
+49 231 4777-338 
presse@swyx.com
Swyx Solutions GmbH | Emil-Figge-Str. 86 | 44227 Dortmund - Germany
www.swyx.com

Geschäftsführung: Dr. Ralf Ebbinghaus (Vorsitzender), Dirk Valbert, 
Martin Claßen | Sitz: Dortmund, Handelsregister: HRB 19628 
Amtsgericht Dortmund | USt-ID: DE813654161

Swyx your business.






© dpa-AFX 2018
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
02:31Impressum
DJ
17.01.Telefonische Krankschreibungen sollen verlängert werden
DP
17.01.Ex-Berater Cummings wirft Boris Johnson Lüge zu Lockdown-Partys vor
DP
17.01.Erneut Tausende Menschen auf der Straße gegen Corona-Maßnahmen
DP
17.01.Auktion für anteil an sodexo's benefits unit beginnt diese woche - quelle
MR
17.01.Bain capital prüft angebot für beteiligung an sodexo's benefits and rewards services unit quellen
MR
17.01.Börsen-Zeitung / Umbruch, Kommentar zur Eurogruppe von Andreas Heitker
DP
17.01.WDH/VERMISCHTES/Nach Vulkanausbruch vor Tonga Erkundungsflüge
DP
17.01.ÖZDEMIR SIEHT CHANCE FÜR BAUERN : Landwirtschaft soll CO2 speichern
DP
17.01.GENESENENSTATUS VERKÜRZT - LAUTERBACH : Warn-App jetzt wichtig
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"