Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Forex

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NachrichtenWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Morning Briefing - Markt Schweiz

19.08.2020 | 08:44

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

STIMMUNG
- Für den Schweizer Aktienmarkt zeichnet sich zur Wochenmitte eine 
  Stabilisierung der Kurse ab. Insgesamt blieben die Märkte aber noch auf 
  Richtungssuche, sagten Händler.
- SMI vorbörslich: +0,07% auf 10'175,61 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Dienstag): -0,24% auf 27'778 Punkte
- Nasdaq Comp (Dienstag): +0,73% auf 11'211 Punkte
- Nikkei 225 (Mittwoch): +0,24% auf 23'107 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Alcon Q2: Umsatz 1,20 Mrd USD (AWP-Konsens: 1,22 Mrd)
            Ergebnis je Aktie -0,86 USD (AWP-Konsens: -0,50)
            Operatives Ergebnis -466 Mio USD (AWP-Konsens: -275 Mio)
            Operatives Core-Ergebnis -79 Mio USD (AWP-Konsens: +41 Mio)
            Reinergebnis -422 Mio USD (VJ -390 Mio)
        Sequenzielle monatliche Verbesserungen seit April
        2020: Können weiterhin keine Guidance geben wegen Corona-Pandemie
        vorbörsliche Indikation -0,9%

- Roche arbeitet mit Regeneron bekannt für REGN-COV2-Antikörperkombinationen

- Sonova führt Technologieplattform Paradise ein

- Achiko meldet provisorisches Patent für Corona-Testkit Regenacellx.sl an

- Aryzta-Aktionär Veraison geht nicht von vorliegendem Übernahmeangebot aus

- Dufry: Transaktion über rund 311 Mio USD durch Kapitalerhöhung finanziert
         kauft alle ausstehenden Hudson-Aktien für 7,70 USD
         rechnet mit Kosteneinsparungen von 20 Mio Fr. bei Hudson-Transaktion
         will Hudson re-integrieren - Delisting der Aktien in USA geplant
         vorbörsliche Indikation -0,8%

- Ina Invest H1: Ergebnis aus Neubewertungen 0,5 Mio Fr.
                 Konzernergebnis -1,9  Mio Fr.

- Implenia H1: Umsatz 1'926 Mio Fr. (AWP-Konsens: 2'059 Mio)
               EBITDA 101,6 Mio Fr. (AWP-Konsens: 103,4 Mio)
               Konzernergebnis 53,6 Mio Fr. (VJ 0,5 Mio)
           Ergebnis aus Ina Invest Transaktion 107,1 Mio Fr.
           Ina Invest-Transaktion überkompensiert Covid-19-Auswirkungen
           Umsetzung der Strategie zeigt Wirkung wie geplant
           2020: Guidance bestätigt - EBITDA-Wachstum erwartet (vor Covid-19)

- Orascom DH H1: Gruppenumsatz 164,0 Mio Fr. (VJ 223 Mio)
                 Nettoergebnis -19,2 Mio Fr. (VJ -1,5 Mio)

- Orior H1: EBIT 10,0 Mio Fr. (AWP-Konsens: 12,5 Mio)
            EBITDA 23,5 Mio Fr. (AWP-Konsens: 25,2 Mio)
            Reingewinn 8,3 Mio Fr. (AWP-Konsens: 10,5 Mio)
        Präsentieren neue Strategie "       2025" am 9.11.
        2021: Gutes Wachstum und weitere Steigerung der EBITDA-Marge erwartet
        gibt weiterhin keinen konkreten Ausblick zu 2020 ab
        H2: Deutliche Verbesserung der EBITDA-Marge erwartet (H1: 8,2%)
            Erwarten weitere Erholung bei Food Service und gutes Retailgeschäft

- Sensirion H1: Umsatz 113,7 Mio Fr. (AWP-Konsens: 113,0 Mio)
                EBITDA bereinigt 22,5 Mio Fr. (AWP-Konsens: 21,5 Mio)
                Reinergebnis +11,1 Mio Fr. (VJ -1,9 Mio)
            2020: Umsatzprognose auf 210-230 Mio Fr. konkretisiert
                  Ausblick angesichts Corona schwierig abzuschätzen
                  Bruttomarge und adj. EBITDA-Marge etwa auf Niveau H1 erwartet

- Warteck Invest H1: Gewinn inkl. Neubew. 15,9 Mio Fr. (VJ 20,6 Mio)
                     EBIT exkl. NB 12,8 Mio Fr. (VJ 13,0 Mio)
                     Leerstandsquote 3,4% (VJ 5,3%)
  Warteck 2020: Auswirkungen der Corona-Krise nicht abschliessend bekannt
                Zuversichtlich, Leerstände im Portfolio tief zu halten

- Zur Rose H1: EBITDA -24,5 Mio Fr. (AWP-Konsens: -6,8 Mio)
               Reinergebnis -52,3 Mio Fr. (VJ -17,1 Mio)
            Aufwendungen für Akquisitionen drücken Ergebnis
            bestätigt Ziele für 2020
            erwartet 2021 deutliches Wachstum bei rezeptpflichtigen Medikamenten
            vorbörsliche Indikation -1,8%

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- Repower schreibt im ersten Halbjahr 41 Millionen Franken Gewinn

- Raiffeisen H1: Reingewinn 346 Mio Fr. (VJ 355 Mio)
                 Geschäftserfolg 513 Mio Fr. (VJ 446 Mio)

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

- GB: Verbraucherpreise Juli +0,4 % GG VM (Prognose -0,1)
      Verbraucherpreise Juli +1,0% GG VJ (Prognose +0,6)


WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Aryzta: Norges Bank senkt Anteil auf 4,22%
- CPH: Nachlass Ella Schnorf meldet 7,15%
- Credit Suisse: BlackRock meldet leicht tieferen Anteil von 4,98%
- Hochdorf: Bermont Master Fund meldet Anteil von 14,55%
- Komax: BlackRock meldet tieferen Anteil von 2,998%
- Landis+Gyr: Norges Bank meldet Anteil von 3,01%
- Phoenix Mecano: Credit Suisse Funds senken Anteil unter 3%
- Relief Therapeutics: Michel Dreano meldet Anteil von 0,1894%
- Siegfried: Norges Bank meldet Anteil von zuletzt 2,97%
- Wisekey: Terren S. Peizer meldet Anteil von 6,79%
- Zur Rose: BlackRock erhöht Anteil auf 3,34%

PRESSE MITTWOCH
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Mittwoch:
- Implenia: Webcast H1 
- Orascom DH: Conf. Call Q2 
- Orior: Conf. Call H1 
- Sensirion: Conf. Call H1 
- Zur Rose: MK H1 
  GV: Klingelnberg

  Donnerstag:
- BCV: Ergebnis + MK H1
- Kudelski: Ergebnis + Webcast H1 
- Luzerner KB: Ergebnis + MK Q2
- Meier Tobler: Ergebnis H1
- Siegfried: Ergebnis + Conf. Call H1
- Von Roll: Ergebnis H1

  Freitag:
- Flughafen Zürich: Ergebnis H1
- Adval Tech: Ergebnis H1
- Bachem: Ergebnis H1
- Ems-Chemie: Reingewinn H1
- Mobilezone: Ergebnis + Conf. Call H1
- Nebag: Ergebnis H1
- U-blox: Ergebnis H1
- Edisun Power: Ergebnis H1 (nachbörslich)
  

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- DE: Anleihe / Laufzeit: 30 Jahre / Volumen 1,5 Mrd EUR (11.30 Uhr)
- EU: Leistungsbilanz Juni (10.00 Uhr)
      Verbraucherpreise Juli (11.00 Uhr)
- US: EIA Ölbericht Woche (16.30 Uhr)
      FOMC-Sitzungsprotokoll 28./29.07.2020 (20.00 Uhr)

- CH: Aussenhandel/Uhrenexporte Juli 2020 (Donnerstag)
      Produktions-, Auftrags- und Umsatzstatistik sek. Sektor im Q2 (Donnerstag)
      Schweizerische Arbeitskräfteerhebung Q2 (Donnerstag)


SONSTIGES

- Nächster Eurex-Verfall: 21.08.2020

- SIX Indexanpassungen mit Wirkung per 21.9.: 
  SMI: Partners Group IN - Adecco OUT
  SLI: Straumann IN - Vifor OUT
  SMIM: Adecco, SIG Combibloc, Galenica, Cembra Money Bank IN
        Partners Group, Swatch Group N, Bucher, Dormakaba OUT


  Übernahmeangebote: 
- Sunrise: Liberty Global bietet 110 Fr./Aktie 
           Angebot geplant vom 11.9. - 8.10. 


EX-DIVIDENDE DATEN:
-

DEVISEN/ZINSEN (08.18 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1943
- USD/CHF: 0,9027
- Conf-Future: -23 BP auf 174,02% (Dienstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,454% (Dienstag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Dienstag): -0,58% auf 10'168 Punkte
- SLI (Dienstag): -0,70% auf 1'554 Punkte
- SPI (Dienstag): -0,43% auf 12'660 Punkte
- Dax (Dienstag): -0,30% auf 12'882 Punkte
- CAC 40 (Dienstag): -0,68% auf 4'938 Punkte

awp-robot/sw/kw


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ACHIKO AG 9.17%0.512 Schlusskurs.-39.76%
ADECCO GROUP AG 0.15%53.9 verzögerte Kurse.-11.96%
ADVAL TECH HOLDING AG 2.84%145 verzögerte Kurse.-14.71%
ARYZTA AG 1.18%0.6875 verzögerte Kurse.-36.46%
BACHEM HOLDING AG 2.11%363.5 verzögerte Kurse.134.82%
BLACKROCK, INC. 1.63%715.11 verzögerte Kurse.42.25%
CAC 40 0.56%5598.18 Realtime Kurse.-6.35%
CEMBRA MONEY BANK AG -0.37%107.6 verzögerte Kurse.1.51%
CREDIT SUISSE GROUP AG 0.51%11.715 verzögerte Kurse.-10.61%
DAX 0.37%13335.68 verzögerte Kurse.0.65%
DJ INDUSTRIAL 0.13%29910.37 verzögerte Kurse.4.67%
DORMAKABA -0.48%520 verzögerte Kurse.-24.91%
DUFRY AG 3.03%52.44 verzögerte Kurse.-42.15%
EURO / SWISS FRANC (EUR/CHF) 0.11%1.08227 verzögerte Kurse.-0.62%
GALENICA AG 0.60%58.35 verzögerte Kurse.-2.51%
HOCHDORF HOLDING AG 1.09%64.7 verzögerte Kurse.-22.24%
IMPLENIA AG 1.07%22.74 verzögerte Kurse.-34.66%
KLINGELNBERG AG 4.01%19.45 verzögerte Kurse.-20.29%
KOMAX HOLDING AG 3.76%182.1 verzögerte Kurse.-22.97%
KUDELSKI SA 0.87%3.48 verzögerte Kurse.-39.48%
LIBERTY GLOBAL PLC -0.40%22.68 verzögerte Kurse.-0.26%
MEIER TOBLER GROUP AG 8.49%11.5 verzögerte Kurse.-4.20%
MOBILEZONE HOLDING AG -0.10%9.95 verzögerte Kurse.-8.38%
NASDAQ 100 0.87%12258.211779 verzögerte Kurse.40.37%
NASDAQ COMP. 0.92%12205.846315 verzögerte Kurse.34.79%
NEBAG AG 0.55%9.1 verzögerte Kurse.-10.78%
NIKKEI 225 0.40%26644.71 Realtime Kurse.12.63%
PARTNERS GROUP HOLDING AG 1.07%966.4 verzögerte Kurse.8.90%
PHOENIX MECANO AG 4.51%475 verzögerte Kurse.-0.73%
RAIFFEISEN BANK INTERNATIONAL AG -1.39%16.32 Schlusskurs.-27.11%
RELIEF THERAPEUTICS HOLDING AG 0.78%0.389 verzögerte Kurse.38,800.00%
S&P 500 0.24%3638.35 verzögerte Kurse.12.62%
SENSIRION HOLDING AG 0.94%53.8 verzögerte Kurse.31.06%
SIG COMBIBLOC GROUP AG 1.30%20.32 verzögerte Kurse.31.44%
SMI 0.03%10501.18 verzögerte Kurse.-1.09%
SONOVA HOLDING AG 1.54%223.7 verzögerte Kurse.0.99%
STRAUMANN HOLDING AG -0.43%1035.5 verzögerte Kurse.8.95%
THE SWATCH GROUP SA -1.12%229.4 verzögerte Kurse.-15.04%
US DOLLAR / SWISS FRANC (USD/CHF) 0.10%0.9047 verzögerte Kurse.-6.26%
VON ROLL HOLDING AG 3.08%0.804 verzögerte Kurse.-8.01%
WARTECK INVEST AG 1.32%2300 verzögerte Kurse.11.65%
ZUR ROSE GROUP AG -0.37%269.5 verzögerte Kurse.151.87%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
02:30Impressum
DJ
28.11.Berliner SPD bringt sich mit Doppelspitze für Wahljahr 2021 in Stellung
DJ
28.11.Schon mehr als 400.000 Corona-Tote in Europa
DJ
28.11.AfD beschließt nicht über Grundeinkommen für Deutsche
DP
28.11.Brüssel und London setzen Post-Brexit-Gespräche unter großem Zeitdruck fort
DJ
28.11.Bau der Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 geht im Dezember weiter
DP
28.11.Corona-Hotspots verschärfen Hygiene-Regeln
DP
28.11.AfD-Chef Meuthen startet Frontalangriff auf rechtes Lager
DJ
28.11.BDI warnt vor Desaster beim Brexit und fordert schnelle Einigung
DJ
28.11.BREXIT : Unterhändler verhandeln wieder persönlich über Handelspakt
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"