Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 

MÄRKTE ASIEN/Kaum verändert - 1&1-Partnerschaft beflügelt Rakuten

05.08.2021 | 06:48

TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones)--Am Donnerstag treten die Börsen in Ostasien und Australien mehr oder weniger auf der Stelle. Die weiter steigenden Corona-Fallzahlen dämpfen die Stimmung. Dazu kommen negative Vorgaben aus den USA. Dort hatten enttäuschende Arbeitsmarktdaten und falkenhafte Äußerungen eines hochrangigen Vertreters der US-Notenbank die Kurse am Vortag unter Druck gesetzt.

Unter den Märkten der Region ragt die Tokioter Börse heraus. Der Nikkei-225-Index steigt um 0,5 Prozent, nachdem der Yen zum Dollar wieder deutlicher nachgegeben hat. Grund dafür ist die Einschätzung des Vize-Chairman der US-Notenbank, Richard Clarida, dass eine Normalisierung der Geldpolitik in den USA bis 2023 nahe liege. Der Dollar legte daraufhin zu. Wurden für die US-Währung am Mittwoch um die gleiche Zeit nur knapp über 109 Yen gezahlt, so sind es nun rund 109,70.

Aktien der Energiebranche stehen in Asien auf den Verkaufslisten ganz oben. Anleger fürchten, dass eine neue Pandemiewelle die Nachfrage nach Öl mindern wird. In Tokio fallen Inpex um 1,3 Prozent und Japan Petroleum Exploration um 1,2 Prozent. Sinopec geben in Hongkong um 0,3 Prozent nach. In Sydney verlieren Santos 1,6 Prozent, Woodside Petroleum 1,4 Prozent und Oil Search 1,5 Prozent.

In Tokio rücken Rakuten um gut 8 Prozent vor. Das Unternehmen hat eine langfristige Partnerschaft mit der deutschen 1&1 zum Aufbau eines Mobilnetzes vereinbart. Honda (+1,7%) profitieren von den Geschäftszahlen, die der Autohersteller am Vortag nach Börsenschluss in Tokio vorgelegt hat. Besser als erwartet hat auch Sony (+2%) abgeschnitten. Das Unternehmen hat überdies seinen Ausblick angehoben.

=== 
Index (Börse)            zuletzt      +/- %      % YTD          Ende 
S&P/ASX 200 (Sydney)    7.518,70      +0,2%     +14,1%         08:00 
Nikkei-225 (Tokio)     27.707,17      +0,4%      +0,5%         08:00 
Kospi (Seoul)           3.282,63      +0,1%     +14,2%         08:00 
Schanghai-Comp.         3.480,39      +0,1%      +0,2%         09:00 
Hang-Seng (Hongk.)     26.374,56      -0,2%      -4,1%         10:00 
Straits-Times (Sing.)   3.176,59      -0,2%     +10,7%         11:00 
KLCI (Malaysia)         1.492,70      +0,1%      -8,4%         11:00 
 
DEVISEN                  zuletzt      +/- %      00:00  Mi, 9:25 Uhr   % YTD 
EUR/USD                   1,1836      -0,0%     1,1837        1,1874   -3,1% 
EUR/JPY                   129,83      +0,2%     129,59        129,59   +3,0% 
EUR/GBP                   0,8520      -0,0%     0,8523        0,8516   -4,6% 
GBP/USD                   1,3891      +0,0%     1,3887        1,3944   +1,6% 
USD/JPY                   109,68      +0,2%     109,48        109,13   +6,2% 
USD/KRW                  1141,66      -0,2%    1143,61       1143,23   +5,2% 
USD/CNY                   6,4663      -0,1%     6,4663        6,4606   -0,9% 
USD/CNH                   6,4622      +0,0%     6,4621        6,4566   -0,6% 
USD/HKD                   7,7756      +0,0%     7,7753        7,7746   +0,3% 
AUD/USD                   0,7394      +0,2%     0,7379        0,7417   -4,0% 
NZD/USD                   0,7049      +0,1%     0,7044        0,7075   -1,9% 
Bitcoin 
BTC/USD                39.367,76      -1,2%  39.834,01     37.692,01  +35,5% 
 
ROHOEL                   zuletzt  VT-Settl.      +/- %       +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex                  68,42      68,15      +0,4%          0,27  +42,0% 
Brent/ICE                  70,60      70,38      +0,3%          0,22  +38,6% 
 
METALLE                  zuletzt     Vortag      +/- %       +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)             1.810,79   1.811,63      -0,0%         -0,84   -4,6% 
Silber (Spot)              25,40      25,38      +0,1%         +0,03   -3,8% 
Platin (Spot)           1.018,45   1.029,18      -1,0%        -10,73   -4,9% 
Kupfer-Future               4,35       4,33      +0,3%         +0,01  +23,2% 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/cln/err

(END) Dow Jones Newswires

August 05, 2021 00:47 ET (04:47 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / JAPANESE YEN (AUD/JPY) -0.13%80.374 verzögerte Kurse.1.38%
BITCOIN - EURO -0.40%36268.37 Realtime Kurse.54.35%
BITCOIN - UNITED STATES DOLLAR -0.59%42457.56 Realtime Kurse.47.86%
BRITISH POUND / JAPANESE YEN (GBP/JPY) 0.02%151.399 verzögerte Kurse.7.29%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) -0.37%1.36698 verzögerte Kurse.0.34%
CANADIAN DOLLAR / JAPANESE YEN (CAD/JPY) 0.40%87.477 verzögerte Kurse.7.41%
CANADIAN DOLLAR / US DOLLAR (CAD/USD) -0.03%0.7895 verzögerte Kurse.0.57%
CHINA PETROLEUM & CHEMICAL CORPORATION -2.04%3.84 Schlusskurs.10.66%
DJ INDUSTRIAL 0.10%34798 verzögerte Kurse.13.59%
EURO / JAPANESE YEN (EUR/JPY) 0.20%129.779 verzögerte Kurse.2.81%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.02%1.172 verzögerte Kurse.-3.88%
HANG SENG -1.35%24155.4 Realtime Kurse.-11.29%
HONDA MOTOR CO., LTD. 3.93%3414 Schlusskurs.18.64%
INDIAN RUPEE / JAPANESE YEN (INR/JPY) 0.40%1.500848 verzögerte Kurse.5.79%
INDIAN RUPEE / US DOLLAR (INR/USD) -0.01%0.013548 verzögerte Kurse.-1.04%
INPEX CORPORATION 3.41%818 Schlusskurs.47.12%
JAPAN PETROLEUM EXPLORATION CO., LTD. 3.69%2050 Schlusskurs.9.28%
JAPANESE YEN / SWISS FRANC (JPY/CHF) -0.42%0.8346 verzögerte Kurse.-2.24%
KOSPI COMPOSITE INDEX -0.01%3124.31 Realtime Kurse.8.85%
LONDON BRENT OIL 0.94%78.01 verzögerte Kurse.49.38%
NEW ZEALAND DOLLAR / JAPANESE YEN (NZD/JPY) -0.36%77.661 verzögerte Kurse.5.16%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) -0.73%0.7012 verzögerte Kurse.-1.60%
NIKKEI 225 2.06%30248.81 Realtime Kurse.10.22%
OIL SEARCH LIMITED 1.26%4.03 Schlusskurs.8.63%
RAKUTEN GROUP, INC. 1.53%1125 Schlusskurs.13.18%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 0.33%661.8711 verzögerte Kurse.20.30%
S&P GSCI PLATINUM INDEX -0.55%259.5161 verzögerte Kurse.-9.53%
S&P GSCI SILVER INDEX -1.23%1094.971 verzögerte Kurse.-14.04%
S&P/ASX 200 -0.37%7342.6 Realtime Kurse.11.47%
SANTOS LIMITED 1.85%6.61 Schlusskurs.5.42%
SONY GROUP CORPORATION 5.18%13000 Schlusskurs.26.40%
US DOLLAR / JAPANESE YEN (USD/JPY) 0.33%110.685 verzögerte Kurse.6.92%
WOODSIDE PETROLEUM LTD 1.74%22.17 Schlusskurs.-2.51%
WTI 0.93%73.961 verzögerte Kurse.52.07%
Aktuelle Nachrichten "Märkte"
24.09.Aktien New York Schluss: Dow schafft trotz Turbulenzen Wochenplus
DP
24.09.NACHBÖRSE/XDAX +0,2% auf 15.555 Pkt - LPKF schwächer
DJ
24.09.MÄRKTE USA/Behauptet - Zinsen und Evergrande dämpfen Kauflust
DJ
24.09.Aktien New York: Wenig Bewegung nach zuletzt gutem Lauf
AW
24.09.Aktien Osteuropa Schluss: Verluste - Evergrande-Sorgen drücken auf die Stimmung
DP
24.09.Aktien Europa Schluss: Verluste - Evergrande-Sorgen schwelen weiter
AW
24.09.Aktien Europa Schluss: Gewinnmitnahmen - Evergrande-Sorgen schwelen weiter
DP
24.09.AKTIEN WIEN SCHLUSS : ATX schließt vor Wochenende schwächer
DP
24.09.Aktien Schweiz Schluss: Investoren gehen vor dem Wochenende in Deckung
AW
24.09.MÄRKTE USA/Kaum verändert - Sorgen um Evergrande dämpfen Kauflust
DJ
Aktuelle Nachrichten "Märkte"