Login
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Forex

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

MAKRO TALK/Unicredit: EZB könnte PEPP-Käufe auf 75 Mrd Euro steigern

08.04.2021 | 10:53

Die Europäische Zentralbank (EZB) könnte ihre monatlichen Anleihekäufe im Rahmen des Pandemieprogramms PEPP nach Aussage von Unicredit-Volkswirt Luca Cazzulani auf 75 Milliarden Euro steigern. "Das Restvolumen von 906 Milliarden Euro würde bei monatlichen Käufen von 75 Milliarden Euro bis März 2022 ausgeschöpft, was auch in etwa dem Kaufvolumen vom März (73 Milliarden Euro) entsprechen würde", schreibt Cazzulani in einem Kommentar. Im Februar hatte das PEPP-Volumen bei 60 Milliarden Euro gelegen. Der EZB-Rat hatte am 11. März eine deutliche Anhebung für das zweite Quartal in Aussicht gestellt. Die am Mittwoch veröffentlichten Daten zeigen laut Cazzulani, dass die Käufe bereits in der zweiten Hälfte des Monats März gesteigert wurden.

Die PEPP-Staatsanleihebestände Deutschlands übersteigen seinen Anteil am eingezahlten EZB-Kapital laut Cazzulani um 0,1 Prozentpunkt. Im Falle Italiens werde diese Marke um 1,9 Punkte überschritten und im Falle Spaniens um 0,5 Punkte. Frankreichs PEPP-Staatsanleihebestände seien daran gemessen um 1,4 Punkte zu niedrig.

Kontakt zum Autor: hans.bentzien@dowjones.com

DJG/hab/apo

(END) Dow Jones Newswires

April 08, 2021 04:52 ET (08:52 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) 0.35%0.64187 verzögerte Kurse.1.64%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) 0.14%1.15287 verzögerte Kurse.3.19%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) -0.27%0.665597 verzögerte Kurse.3.82%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) -0.05%0.011118 verzögerte Kurse.-0.11%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) -0.10%0.835981 verzögerte Kurse.2.54%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
10:39Knapp 1,1 Millionen Menschen erhielten 2020 Grundsicherung
DP
10:34SORGE IN THAILAND : Wieder Rekordzahl an Corona-Neuinfektionen
DP
10:33EZB/DE GUINDOS : Positive Marktwirkung von EU-Aufbauplan nicht gefährden
DJ
10:24Infektionsgeschehen zieht merklich an - Lage in Kliniken kritisch
DP
10:20Karlsruher Verhandlung zur Parteienfinanzierung erneut verschoben
DP
10:14Warnstreiks in der Fleischindustrie
DP
10:09CORONA-BLOG/Grüne fordern Einkaufsgutscheine für jeden Bürger
DJ
10:08Verfassungsgericht verschiebt Verhandlung über Parteienfinanzierung erneut
DJ
10:05Finanzausschuss beschließt Gesetzentwurf zu gedeckten Schuldverschreibungen
DJ
10:01ABOUT YOU HOLDING GMBH : ABOUT YOU mit starkem und profitablem Wachstum im Geschäftsjahr 2020/21
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"