Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News
Alle NewsUnternehmenIndizesDevisen / ForexRohstoffeKryptowährungenETFZinssätzeWirtschaftThemenSektoren 

Krypto-Kreditgeber Genesis Gegenstand einer Untersuchung durch die Aufsichtsbehörden - Barron's

25.11.2022 | 22:36
FILE PHOTO: Illustration shows representations of virtual cryptocurrencies on U.S. dollar banknotes

Die staatlichen Wertpapieraufsichtsbehörden untersuchen Genesis Global Capital als Teil einer weitreichenden Untersuchung der Verflechtung von Kryptounternehmen, berichtete Barron's am Freitag unter Berufung auf einen Kommentar des Direktors der Wertpapierkommission von Alabama.

Genesis bietet zwar keine direkten Dienstleistungen für Privatanleger an, unterstützt aber Produkte, die von Kryptounternehmen wie Circle Internet Financial, dem Hauptbetreiber eines der größten Stablecoins, USD Coin, und von Gemini angeboten werden. Diese Produkte zahlen Renditen an Kunden, die bestimmte Kryptowährungen auf den Plattformen einzahlen.

Die Untersuchung wird sich mit der Verbindung von Genesis zu solchen Kleinanlegern befassen und mit der Frage, ob das Unternehmen oder andere Branchenteilnehmer möglicherweise gegen Wertpapiergesetze verstoßen haben, so der Bericht weiter.

Genesis und die Wertpapieraufsichtsbehörde von Alabama haben auf Anfragen von Reuters nach einem Kommentar zu dem Bericht nicht sofort reagiert.

Nach dem Zusammenbruch der Krypto-Börse FTX hat Genesis die Rücknahme von Kundengeldern ausgesetzt, weil "abnormale Rücknahmeanträge" gestellt wurden, die die Liquidität des Unternehmens überstiegen.

Anfang dieser Woche berichtete die New York Times, dass Genesis die Investmentbank Moelis & Company als Berater für die Restrukturierung des Unternehmens beauftragt hat, um Optionen wie einen möglichen Konkurs zu prüfen.

Mehrere Krypto-Firmen werden von der Sorge geplagt, dass die Folgen des FTX-Zusammenbruchs sie anstecken könnten, wobei viele ihr Engagement bei der angeschlagenen Börse in Millionenhöhe beziffern.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
MOELIS & COMPANY 1.20%45.64 verzögerte Kurse.18.95%
USD COIN (USDC/USD) -0.02%0.9998 Schlusskurs.-0.02%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"
03:01Asiatische Aktien nach robusten US-Wirtschaftsdaten auf 9-Monatshoch
MR
02:59Japan verbietet mit neuen Sanktionen die Ausfuhr von Robotern und Halbleiterteilen nach Russland
MR
02:56S.Korea verhängt Geldstrafe gegen Citadel Securities wegen Verstößen gegen den Aktienalgorithmus
MR
02:53Ölpreise steigen aufgrund starker US-Wirtschaftsdaten und Hoffnung auf chinesische Nachfrage
MR
02:50Dollar fällt zum Yen, nahe 9-Monats-Tief zum Euro aufgrund von Wetten der Zentralbanken
MR
02:27Neue Fidschi-Regierung suspendiert Polizeipräsident und kündigt China-Polizeivereinbarung auf
MR
02:27U.S. Senator blockiert Versuch, EV-Steuerfenster zu schließen
MR
01:59U.S. Wertpapieraufsichtsbehörde prüft Anlageberater wegen Krypto-Verwahrung -Quellen
MR
00:55Ukraine sieht sich tödlichen russischen Raketenangriffen ausgesetzt, nachdem sie Panzer von Verbündeten erhalten hat
MR
00:01Steuereinnahmen gehen im Dezember zurück
DJ
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"