Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren

Ist es möglich die Energiewende vorantreiben und gleichzeitig passives Einkommen zu generieren? - Zwei Megatrends, die aktuell viele Menschen beschäftigen

27.06.2021 | 10:17

Dow Jones hat von Pressetext eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

Zug - Schweiz (pts001/27.06.2021/10:15) - von Micha Austri

Die Energiewende und die Generierung von passivem Einkommen - das sind zwei Megatrends, die aktuell viele Menschen beschäftigen. Doch ist es auch möglich die beiden Megatrends zu vereinen? Die Antwortet lautet: Ja! Mit Cleantech Energeek® lassen sich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Das ist gut für den eigenen Geldbeutel und sorgt dafür, dass auch die nachfolgenden Generationen Freude an unserem schönen Planeten und der Natur haben. Im folgenden Interview geben die Experten von Cleantech Energy Systems Antworten auf die häufigsten Fragen, die sich rund um das Thema Energeek® ergeben.

Wie funktioniert das, wenn ich kein eigenes Dach habe, um die Solarpanels zu installieren? Cleantech Energy Systems: Bei unserer smarten Lösung müssen Sie kein eigenes Dach oder eine Fassade haben, um Solarpanels zu installieren. Denn Sie kaufen unsere Energeek® Solar Panels - natürlich zu Vorzugkonditionen - und vermieten diese an die Projektgesellschaft des Cleantech Projekts. Das ist bequem, da Sie keinerlei Aufwand mit Genehmigung, Planung, Einbau, Betrieb oder Verwaltung haben und trotzdem von den Erträgen profitieren können.

Wie funktioniert das mit dem passiven Einkommen genau? Cleantech Energy Systems: Ganz einfach: Sie erwerben von uns Ihre Cleantech Energeek® Solarpanels und durch die Stromerzeugung verdienen Sie bares Geld mit Ihrem Mietertrag. Mit dem Kauf der Panels werden Sie Eigentümer eines oder mehrerer Energeek® Solarpanels und vermieten die Panels dann an unsere Projektgesellschaft. Damit ist ein passives Einkommen über die nächsten Jahrzehnte garantiert, ohne dass Sie etwas tun müssen.

Profitiere ich beim Kauf der Energeek ® Solarpanels auch von stattlichen Förderungen? Cleantech Energy Systems: Bei allen Cleantech Projekten profitieren Sie von der Einmalvergütung (EIV) und den Fördergeldern des Bundes für Solaranlagen, ohne dass Sie zusätzlich etwas beantragen müssen. Denn diese sind bereits in Ihrem Mietertrag eingerechnet.

Welche Projektvarianten für die Energeek ® Solarpanels sind denkbar? Cleantech Energy Systems: Wir errichten eine High-End-Solaranlage, die Ihren Eigenbedarf an Energie deckt und auch Energie an die umliegenden Gebäude liefern kann. Daneben ist auch der Betrieb einer Elektrotankstelle für E-Autos oder der Betrieb einer Wärmepumpe denkbar. Energieerzeugung mit unseren Cleantech-Projekten ist immer nachhaltig. Vom Reiheneinfamilienhaus über das landwirtschaftliche Anwesen, vom Unternehmen bis hin zur Stromversorgung für eine ganze Gemeinde sind viele Varianten denkbar.

Ich habe ungenutzte Flächen auf dem Dach oder der Garage. Kann ich auch daraus ein passives Einkommen generieren? Cleantech Energy Systems: Natürlich! Denn wir mieten oder kaufen auch Dächer, Parkplätze, Grundstücke oder Fassaden, um dort nachhaltige Energielösungen zu installieren. Das kann ein Photovoltaik-Solar-System sein, eine kleine Windanlage oder ein Biomasse-System. Dabei ist es denkbar, dass wir auch Ladestationen für Elektroautos, einen Energiespeicher oder eine moderne Wärmepumpe als Ersatz für eine alte Ölheizung installieren. Wir klären dann ab, ob Ihre Flächen für ein Projekt in Frage kommen. Wenn dem so ist, übernehmen wir die Planung, die Genehmigung und die Installation der Cleantech-Anlage. Sie müssen sich weder mit den Behörden auseinandersetzen noch sich um die Finanzierung kümmern und bekommen dabei ein Best-in-Class-System, das Ihre Anforderungen erfüllt. Wenn Sie es wünschen, können Sie uns diese nach X-Jahren auch abkaufen.

Wie lange ist die Mietdauer für die Energeek ® Solarpanels? Cleantech Energy Systems: In der Regel haben unsere Projekte eine garantierte Betriebsdauer von 30 Jahren. Das entspricht auch der garantierten Lebensdauer unserer Solarpanels, die uns vom Hersteller vertraglich zugesichert wird. Realistisch ist es aber, dass die Panels auch 50 Jahre lang Strom erzeugen und dabei einen Ertrag abwerfen. Die Panels können während der Betriebsdauer dabei problemlos weiterverschenkt, weiterverkauft oder vererbt werden. Unsere Projekte tragen sich alle selbst. Das bedeutet, dass alle Massnahmen rund um Wartung, Reparatur und Instandhaltung bereits einkalkuliert sind. Sie haben mit keinen zusätzlichen Kosten zu rechnen.

Welche laufenden Cleantech-Projekte gibt es, in die ich aktuell einsteigen kann? Cleantech Energy Systems: Stand Juni 2021 können Sie Energeek® Solar Panel für die E-Fahrzeug Nissan Garage Kieser in Neuenhof Kanton Aargau (103 CHF Mietertrag pro Jahr) oder Energeek® Solar Panel für das House of Swiss Golf (59 CHF Mietertrag pro Jahr) und zwei weitere Grossprojekte mit ähnlichen Konditionen erwerben. Monatlich kommen durchschnittlich 2'000 m2 neue Flächen dazu. Sie können auch einen Gutschein in beliebiger Höhe als Geschenkkarte für den Kauf eines Energeek Panels erwerben.

Wie kann ich die Energeek ® Solarpanels erwerben? Cleantech Energy Systems: Das geht ganz einfach online über die Webseite https://cleantech-energy-systems.com. Dort finden Sie alle laufenden Projekte und haben die Möglichkeit Ihre gewünschten Energeek® Panels direkt zu erwerben. Legen Sie Sie Panels einfach in den Warenkorb und bezahlen Sie per Rechnung, Kreditkarte oder Paypal. Je nach Rücksprache akzeptieren wir auch Kryptowährungen, wie Bitcoins oder Ethereum oder Fremdwährungen wie Euro oder Yen aber auch WIR/CHW.

Wie viele Energeek® Solarpanels kann ich auf einmal erwerben? Cleantech Energy Systems: Sie können im Prinzip beliebig viele Energeek® Solarpanels erwerben, wenn wir gerade laufende Projekte haben. Das steigert Ihren Mietertrag und Ihren aktiven Beitrag zur Energiewende. Denn je mehr Strom aus der Energie der Sonne generiert wird, umso besser.

Was kostet mich ein Energeek® Solarpanel? Cleantech Energy Systems: Das ist immer auch vom Projekt abhängig. In unseren aktuellen Projekten zahlen Sie zwischen 1'498 bis 2'498 CHF für ein Panel. Sie können bei uns auch Gutscheine erwerben und verschenken. Die Gutscheine sind in unterschiedlichen Höhen von 50 bis 2'500 CHF erhältlich.

Wie sieht es mit dem Versicherungsschutz für die Cleantech Energeek® Panels aus? Cleantech Energy Systems: In all unseren Projekten setzen wir auf einen so genannten "All-Risk Versicherungsschutz". Dieser umfassende Versicherungsschutz schützt die Anlagen und Panels gegen verschiedene Schäden, wie Überspannung, Kurzschlüsse, Brand, Blitzschlag, Sturm, Hagel, höhere Gewalt, Sabotage, Vandalismus sowie Ertragsausfall. Damit sind Sie bestens abgesichert und müssen sich keine Sorgen um Ihr Eigentum machen.

Ist es möglich die Energeek® Solarpanels im laufenden Betrieb weiterzuverkaufen? Cleantech Energy Systems: Ja, das ist möglich. Wenn Sie sich von Ihren Panels im laufenden Betrieb trennen wollen, können Sie die Panels entweder an uns oder die Projektgesellschaft verkaufen oder sie auch problemlos an andere dritte Personen veräussern.

Welche weiteren Dienstleistungen bietet die Cleantech Energy Systems an? Cleantech Energy Systems: Sie überlegen, ob Sie sich ein E-Auto zulegen sollen, sind sich aber nicht sicher, wie das mit dem Tanken und der Stromerzeugung laufen soll. Dann sind wir Ihr Partner. Über die Cleantech Energy Systems kaufen Sie Ihr E-Auto und wir liefern Ihnen die benötigte Stromtankstelle gleich dazu. Wählen Sie einfach das E-Auto Ihrer Wahl und wir installieren Ihnen die Stromtankstelle für das Auto direkt zuhause oder bei Ihrem Arbeitgeber. Zudem bekommen Sie den Strom für das erste Jahr, den Mietertrag der gleichzeitig mit dem Fahrzeug gekauften Energeek® Solarpanels und einen Gutschein für eine kostenlose Energieberatung dazu. Damit sind Sie Vorreiter im Bereich der E-Mobilität und Solarenergie. Zudem können wir Sie in Zusammenarbeit mit unserem Partner act zu den Themen Minergie ® Bauökonomie, Feng Shui ®, Geak ® und Cradle to Cradle ® beraten.

(Ende)

Aussender: CES Cleantech Energy Systems Ansprechpartner: Info Tel.: +41 (0)44 586 37 84 E-Mail: info@cleantech-energy-systems.org Website: www.cleantech-energy.com

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20210627001 ]

(END) Dow Jones Newswires

June 27, 2021 04:16 ET (08:16 GMT)

Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"
01:10Aurora Cannabis verzeichnet geringeren Kernverlust dank höherer Grasnachfrage und Kostensenkungen
MR
27.09.SPIELVEREINIGUNG UNTERHACHING FUSSBALL GMBH : NLZ Kick-off!
PU
27.09.SPIELVEREINIGUNG UNTERHACHING FUSSBALL GMBH : Auch das Spiel gegen Viktoria Aschaffenburg wird verschoben!
PU
27.09.WDH : UEFA stoppt juristische Schritte gegen Super-League-Clubs
DP
27.09.BIOLOG-ID : und Fujicom bündeln ihre Kräfte für den Vertrieb der Biolog Transfusionslösung auf dem brasilianischen Markt
BU
27.09.IBU TEC ADVANCED MATERIALS : tec erwartet bis 2025 hochprofitables Umsatzwachstum auf 80 bis mehr als 100 Millionen Euro/ Eigenes Batterieprodukt und Fokus auf globale Greentechmärkte als Wachstumstreiber
PU
27.09.IBU-TEC ADVANCED MATERIALS AG : Warburg Research startet Coverage von IBU-tec mit Kaufempfehlung der Aktie – Kursziel bei 21,30 Euro
PU
27.09.IBU-TEC ADVANCED MATERIALS AG : Erneut signifikantes Wachstum bei Batteriewerkstoffen und chemischen Katalysatoren im ersten Halbjahr 2018
PU
27.09.IBU TEC ADVANCED MATERIALS : Hauptversammlung beschließt Dividende von 0,13 Euro je Aktie für außenstehende Aktionäre
PU
27.09.IBU TEC ADVANCED MATERIALS : plant Dividendenzahlung für das abgelaufene Geschäftsjahr
PU
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"