Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Indische Zentralbank erwägt schrittweise Einführung einer eigenen digitalen Währung

23.07.2021 | 14:20
FILE PHOTO: The Reserve Bank of India (RBI) seal is pictured on a gate outside the RBI headquarters in Mumbai

Die Reserve Bank of India erwägt eine schrittweise Einführung einer eigenen digitalen Zentralbankwährung (CBDC), sagte der stellvertretende Gouverneur T. Rabi Shankar, und prüft verschiedene Fragen, darunter die zugrunde liegende Technologie und die Ausgabemethode.

"CBDCs werden in Zukunft wahrscheinlich zum Arsenal jeder Zentralbank gehören. Ihre Einrichtung wird eine sorgfältige Kalibrierung und einen nuancierten Ansatz bei der Umsetzung erfordern", sagte Shankar laut einer am späten Donnerstag veröffentlichten Rede.

"Wie man sagt, muss jede Idee auf ihre Zeit warten. Vielleicht ist die Zeit für CBDCs nahe", fügte er hinzu.

Laut einer Umfrage der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich aus dem Jahr 2021 erforschten 86% der Zentralbanken aktiv das Potenzial für CBDCs, 60% experimentierten mit der Technologie und 14% führten Pilotprojekte durch.

China ist führend in diesem Bereich und hat bereits mit Versuchen einer digitalen Währung in mehreren Städten begonnen, während die US-Notenbank und die Bank of England die Idee für eine zukünftige Einführung prüfen.

Die RBI arbeitet schon seit Jahren an der Idee einer CBDC. Virtuelle Währungen (VCs) wie Bitcoin haben in Indien in den letzten Jahren an Popularität gewonnen und inoffizielle Schätzungen gehen davon aus, dass das Land etwa 15 Millionen Investoren hat, die über 100 Milliarden Rupien (1,34 Milliarden Dollar) in Krypto-Assets halten.

Die RBI hat wiederholt ihre Besorgnis über die Verbreitung und Verwendung von Kryptowährungen geäußert, die sie im April 2018 zu verbieten versuchte. Sie musste das Verbot im März 2020 zurückziehen, als das oberste Gericht des Landes sagte, der Schritt sei verfassungswidrig.

"CBDCs sind nicht nur wegen der Vorteile, die sie in Zahlungssystemen schaffen, wünschenswert, sondern könnten auch notwendig sein, um die Allgemeinheit in einem Umfeld volatiler privater VCs zu schützen", sagte Shankar in Bezug auf die Notwendigkeit von CBDCs für Schwellenländer.

Sameer Narang, Chefvolkswirt der Bank of Baroda, sagte, dass Investoren immer noch nach privaten digitalen Währungen Ausschau halten würden, die trotz der jüngsten Kursverluste an Wert gewonnen haben.

"Einige Nutzer werden die privaten Digitalwährungen als Wertaufbewahrungsmittel und nicht nur für Zahlungen nutzen wollen", fügte er hinzu.

($1 = 74,4080 Indische Rupien)


© MarketScreener mit Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BANK OF BARODA -4.25%82.3 Schlusskurs.33.82%
BANK OF INDIA LIMITED -3.08%58.15 Schlusskurs.19.53%
BITCOIN - EURO -0.27%40147.42 Realtime Kurse.70.83%
BITCOIN - UNITED STATES DOLLAR -0.32%47062.94 Realtime Kurse.63.70%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
19.09.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende
DP
19.09.WDH/WAHL/Endspurt - FDP und Grüne ringen um Klimapolitik
DP
19.09.WOCHENEND-ÜBERBLICK Unternehmen/18. und 19. September 2021
DJ
19.09.WOCHENEND-ÜBERBLICK Wirtschaft, Politik/18. und 19. September 2021
DJ
19.09.Lindner lehnt Vorfestlegung auf Koalition ab
DJ
19.09.Erstmals seit 50 Jahren Vulkan Cumbre Vieja auf La Palma ausgebrochen
DJ
19.09.WAHL : Söder und Laschet üben sich in Doppelinterview in Einigkeit
DP
19.09.WAHL/Lindner will 'alle Stimmen für die Freiheit' - Attacke auf Union
DP
19.09.Baerbock stimmt Grüne auf Wahlkampf-Endspurt ein
DJ
19.09.Israelische Bankenaufsicht verlängert Dividendenausschüttung bis Jahresende
MR
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"