Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Großbritannien setzt Fonds für Meeresschutz auf

13.06.2021 | 10:03

CARBIS BAY (dpa-AFX) - Großbritannien will sich stärker für den Schutz der Weltmeere engagieren. Premierminister Boris Johnson kündigte am Sonntag am Rande des G7-Gipfels einen mit 500 Millionen Pfund (rund 580 Millionen Euro) ausgestatteten Fonds an. Damit sollen Länder wie Ghana, Indonesien oder pazifische Inselstaaten dabei unterstützt werden, nachhaltige Fischfangmethoden einzuführen, Küstensysteme wie Mangrovenwälder und Korallenriffe zu schützen und Meeresverschmutzung zu verringern.

"Das Wichtigste, das wir Staatenlenker für die Menschen tun können, ist, den Planeten zu schützen", sagte Johnson. "Es gibt eine direkte Verbindung zwischen der Verringerung von Emissionen, dem Wiederaufbau der Natur, der Schaffung von Jobs und der Sicherung langfristigen Wirtschaftswachstums."

Am letzten Tag des Treffens der reichsten Demokratien im südwestenglischen Carbis Bay wendet sich der britische Naturfilmer David Attenborough an die Staats- und Regierungschefs. Das Klima erwärme sich schnell, Gesellschaften und Länder seien ungleich, sagte Attenborough einer Mitteilung zufolge. Die Entscheidungen, die in diesem Jahrzehnt vor allem von den wirtschaftlich stärksten Ländern getroffen werden, seien "die wichtigsten in der Geschichte der Menschheit"./bvi/DP/zb


© dpa-AFX 2021
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
03:31Impressum
DJ
05.08.Italien verschärft Corona-Regeln für Lehrer und in Zügen
DP
05.08.Südafrikas Präsident ordnet Regierung neu - Finanzminister tritt ab
DP
05.08.Früherer Gruner-+-Jahr-Chef Schulte-Hillen gestorben
DP
05.08.US-Anleihen geben nach
DP
05.08.Johnson nach Kommentar über Thatchers Kohle-Politik in der Kritik
DP
05.08.OTS : Börsen-Zeitung / Eine etwas andere Krise, Kommentar zu Siemens von ...
DP
05.08.DEVISEN : Euro kaum verändert im New Yorker Handel - Britisches Pfund gewinnt
DP
05.08.DEVISEN : Euro kaum verändert im New Yorker Handel - Britisches Pfund gewinnt
AW
05.08.RKI : Inzidenzanstieg zunehmend auch in Altersgruppen bis 49 Jahre
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"