Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren

GlobeNewswire/Organization for Ethical Source übernimmt Leitung des Contributor Covenant

27.05.2021 | 22:00
 
   Die Community will den Contributor Covenant durch Einbeziehen globaler 
Stimmen und Perspektiven weiterentwickeln 
 
   GENF, May 27, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- 
https://www.globenewswire.com/Tracker?data=GWwCoLD_uIerMGObx8FeMfbUoER7ff7JZllf2WvpIX2kfUsX60bXCSfKTC5vj9KfAe8td-UbLlfGdcghMfNR_GaU2wocn5C2-QRAmCyHWgN21VArO1v6bKoLhotu0jTJ 
Die Organization for Ethical Source (OES), eine Non-Profit-Organisation, 
die Open-Source-Entwickler dabei unterstützt, sicherzustellen, dass 
ihre Arbeit ausschließlich für das öffentliche Wohl und 
im Dienste der Menschenrechte verwendet wird, hat heute bekanntgegeben, 
dass sie die Leitung des 
https://www.globenewswire.com/Tracker?data=1o7yELWIINdcr4M5V0pbbSq_iU63GybxEBmIwkeMqtEjbHy4ELLjIoTxrKJS_ezDk8ZnqAFiILZSvIesAfvh4gclgXXWbn7HOg3GQ7zgv38= 
Contributor Covenant übernimmt, einem führenden 
Verhaltenskodex für Open-Source-Communitys. 
 
   ,,Heute beginnt für dieses historische Dokument die nächste 
Phase seiner Entwicklung", so Nathan Schnieder, Professor für 
Medienwissenschaft an der University of Colorado Boulder und Mitglied 
bei der OES. ,,Dieser Meilenstein kommt für den Contributor 
Covenant der ,,Einführung in die Gesellschaft" gleich, da er damit 
von einem Herzensprojekt zu einem Gut der Allgemeinheit aufsteigt." 
 
   Der Contributor Covenant wurde 2014 von Coraline Ada Ehmke, einer 
international anerkannten Entwicklerin und Aktivistin, erstellt. 2019 
entwickelte sie die Hippocratic License, die die Verwendung von Software 
im Zusammenhang mit der Verletzung international anerkannter 
Menschenrechte verbietet, und rief die Ethical Source Movement ins 
Leben. Ehmke hat die OES Anfang des Jahres mitbegründet und gibt 
nun ihre neue Vollzeitfunktion als Executive Director der Organisation 
bekannt. 
 
   Verhaltenskodizes sind wichtige Instrumente, um vernünftiges und 
konstruktives Verhalten in einer vielfältigen Gemeinschaft zu 
fördern. Der Contributor Covenant wurde bereits von Tausenden von 
Unternehmen und Open-Source-Projekten angenommen -- z. B. von CNCF, 
Creative Commons, Apple, Google, Microsoft und Linux --, die damit 
zeigen, dass sie ihre Communitys einladender, vielfältiger und 
integrativer gestalten wollen. Durch die Übernahme des Contributor 
Covenant durch OES liegt die kontinuierliche Weiterentwicklung des Kodex 
nun in der Verantwortung einer breiteren, internationalen Gemeinschaft. 
 
   ,,Die Einführung des Contributor Covenant bei Microsoft zeigt, dass 
wir uns für den Aufbau von gesunden, vielfältigen und 
integrativen Communitys einsetzen und mit anderen im Ökosystem 
zusammenarbeiten wollen", so Emma Irwin, Programmmanager im Open Source 
Program Office von Microsoft. ,,Ich freue mich, dieses Vorhaben und mein 
Fachwissen in die Arbeitsgruppe Contributor Covenant 3.0 von OES 
einzubringen." 
 
   Das 
https://www.globenewswire.com/Tracker?data=GEPWrnpl29Wo9aySIjv28HRkjOkg3iOpZgoeLjYMWua7s0Te5Nu58i5XkcDEYS0HYEDupPVXe7vhDQ-w0K6hFA== 
Fedora-Projekt hat Anfang Mai bekanntgegeben, dass es den Contributor 
Covenant angepasst hat, um einen aktualisierten Verhaltenskodex für 
seine florierende Open Source-Community zu erstellen. ,,Wir sind dankbar, 
dass es ein etabliertes Tool wie den Contributor Covenant gibt, das wir 
nutzen können, um unsere Kultur zu stärken, und wir freuen uns 
auf weitere Tools, die OES zur Unterstützung von 
Open-Source-Communitys noch entwickeln könnte", so Marie Nordin, 
Fedora Community Action and Impact Coordinator bei Red Hat. 
 
   Die Organization for Ethical Source beteiligt sich mit großem 
Engagement an der Diskussion über die ethische Verantwortung von 
Technologieentwicklern für den Einsatz ihrer Technik. Der 
Contributor Covenant, die 
https://www.globenewswire.com/Tracker?data=fexABuMFHSAb1OafyINODZRxgUl3FEISRIf2_afFqXzCDnIp3tWYol60TyQNVvbtpqNIVw4r5PPuFxpNtO8g7aNjMSCn2zDFfMbKxwFSIYfCEdbd7tbGUcst8nFvjceb 
Ethical Source Principles und ethische Lizenzierungen sind wichtige 
Bestandteile der Ressourcen, die die OES als ,,Ethical Stack" bezeichnet 
-- ein wachsendes Set von Tools zur Förderung ethischer Praktiken 
und sozialverträglicher Ergebnisse im Bereich der Open 
Source-Technologien. 
 
   ,,Der Contributor Covenant hat dazu beigetragen, eine neue Ära im 
Bereich Open Source einzuläuten, und richtet den Fokus auf unsere 
Communitys und deren Wohlergehen und Zukunftsfähigkeit", so Ehmke. , 
,Der Contributor Covenant wird durch die Erfahrungen und Perspektiven 
der Ethical Source-Community bereichert, und ich kann es kaum erwarten 
zu sehen, wie er sich entwickelt." 
 
   Über die Organization for Ethical Source 
 
   Die Organization for Ethical Source unterstützt 
Technologieentwickler dabei, Verantwortung für die Auswirkungen 
ihrer Arbeit auf unsere globale Gesellschaft zu übernehmen. Wir 
entwickeln Tools und Verfahren, die das Versprechen von Open Source 
unterstützen, das öffentliche Wohl zu fördern und die 
allgemeinen Menschenrechte zu schützen. So wird sichergestellt, 
dass freie Software stets auch der Freiheit der Menschen dient. 
 
   Weitere Informationen zur Organization for Ethical Source finden Sie 
unter 
https://www.globenewswire.com/Tracker?data=BHUQUh4FCQasQr0XJcX3kMZNYG2PPEhks07zOrqBmQbOm9rM5WZ9lJUI8gT-wxaDpXs37R9sNjfVBGpaT0HyAzTDW0dnSSOOJ7Wu4UsYLtI= 
https://ethicalsource.dev. Sie können uns dabei helfen, die Kultur 
im Technologiebereich zu verändern, indem Sie unserer globalen, 
multidisziplinären Community beitreten: 
https://www.globenewswire.com/Tracker?data=BHUQUh4FCQasQr0XJcX3kMZNYG2PPEhks07zOrqBmQbir2osgOSQ50c1Oo_PDrYMVzkzwSe9tWcI-mRMB3Jz1lErkVsZU2w4Ug7Uj2Ty-lXsuxB8ePBZ3sJ0d_7y0diM 
https://ethicalsource.dev/join. 
 
   Kontakt: 
 
   Melissa Logan für die Organization for Ethical Source 
 
   https://www.globenewswire.com/Tracker?data=9W9wTLJ4Rf5ljfn9YDx7i7JBM9c5abZSjU2hV8SZCRLjp46gbLrYWluDf2GsUmQ-Tk1DEyd47NtfhBPX6Qn7JlI-c1gWEK4qR3TIrVVMFbk= 
melissa@constantia.io 
 
 
 
 

(END) Dow Jones Newswires

May 27, 2021 15:59 ET (19:59 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALPHABET INC. 0.77%2680.7 verzögerte Kurse.52.95%
APPLE INC. 0.29%148.99 verzögerte Kurse.12.28%
DJ INDUSTRIAL 0.24%35144.31 verzögerte Kurse.14.56%
LOGAN GROUP COMPANY LIMITED -5.63%9.22 Schlusskurs.-27.40%
MICROSOFT CORPORATION -0.21%289.05 verzögerte Kurse.29.96%
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"
14:53Zwei weitere Korvetten an Israel übergeben
DP
14:49Weiter regional Gewitter möglich - Aufräumarbeiten laufen
DP
14:49MÄRKTE USA/Wall Street dürfte nach Rekordhochs Pause einlegen
DJ
14:47Börsen geben nach - Fed und Pekings Politik im Blick
RE
14:44Aktien New York Ausblick: Dow etwas schwächer
AW
14:41Credit Suisse belässt Airbus auf 'Outperform' - Ziel 134 Euro
DP
14:41TAGESVORSCHAU/Mittwoch, 28. Juli (vorläufige Fassung)
DJ
14:40TUI : verlängert 4,7 Milliarden Euro Kreditlinien bei Banken bis Sommer 2024
PU
14:38US-Auftragseingang für langlebige Güter schwächer als erwartet
DJ
14:36Aktien Frankfurt: Dax weiter im Minus - China bereitet Sorgen
AW
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"