Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Exklusiv - Kimmeridge baut Beteiligung an California Resources auf, um auf Veränderungen zu drängen - Quellen

15.08.2022 | 12:09
FILE PHOTO: Pump jacks operate in an oil field in Los Angeles

Kimmeridge Energy Management Company LLC hat eine Beteiligung an California Resources Corp. erworben und drängt den Öl- und Gasproduzenten zu Veränderungen, die auch den Verkauf einiger Anbauflächen an Immobilienentwickler beinhalten, so Personen, die mit der Angelegenheit vertraut sind.

Die auf Energie fokussierte aktivistische Investmentfirma besitzt mehr als 3 Millionen Aktien von California Resources, was einem Anteil von etwa 4% entspricht, und hat in den letzten Wochen mit dem Management des Unternehmens darüber gesprochen, wie man die Bewertung des Unternehmens steigern könnte, so die Quellen.

Zu den Ideen, die Kimmeridge vorantreibt, gehört die Veräußerung des Grundstücks von California Resources in Huntington Beach in Orange County, das seiner Meinung nach rund 800 Millionen Dollar einbringen könnte, wenn es für die Umwandlung in Wohnimmobilien verkauft würde, so die Quellen.

Kimmeridge hat California Resources auch gesagt, dass es sich mehr auf sein im Entstehen begriffenes Geschäft der Kohlenstoffabscheidung und -sequestrierung (CCS) konzentrieren soll.

Der Investor ist der Meinung, dass California Resources nicht nur dabei helfen kann, seine eigenen Netto-Null-Ziele zu erreichen, sondern dass das Unternehmen auch gut positioniert wäre, um von der zunehmenden Verbreitung dieser Technologie in Kalifornien zu profitieren, da das Unternehmen über einen großen Grundbesitz verfügt und die Geologie Kaliforniens sehr gut kennt.

Die Quellen sprachen unter der Bedingung der Anonymität, um vertrauliche Informationen zu besprechen. California Resources war für eine Stellungnahme nicht sofort erreichbar. Ein Sprecher von Kimmeridge lehnte eine Stellungnahme ab.

Die Aktien von California Resources haben in diesem Jahr trotz der hohen Rohöl- und Erdgaspreise in den USA im Vergleich zu anderen Unternehmen an Wert verloren, da die Anleger ihr Geld in andere Produzenten mit höheren Wachstumsraten investieren, die von diesem Aufschwung der Rohstoffpreise profitieren können.

Ein Großteil des Erdöls und Erdgases von California Resources stammt aus älteren Bohrlöchern, die eine geringe, aber stetige Produktion aufweisen.

Die Aktie ist in diesem Jahr bisher um 7,7% gestiegen und hat damit eine Marktkapitalisierung von 3,5 Mrd. $ erreicht, verglichen mit dem Anstieg des S&P-Energieindex um 41,4%.

Anfang dieses Monats gab das in Long Beach ansässige Unternehmen Pläne zur Gründung eines Joint Ventures mit Brookfield Renewable bekannt, das sich auf die Entwicklung von CCS-Projekten in ganz Kalifornien konzentrieren soll. Brookfield stellt 500 Millionen Dollar für das Joint Venture zur Verfügung, mit dem Potenzial für weitere 1 Milliarde Dollar an Kapital. Kimmeridge befürwortet diesen Schritt, so die Quellen.

California Resources wurde 2014 gegründet, nachdem Occidental Petroleum Corp. sein Kalifornien-Geschäft in ein separates Unternehmen ausgegliedert hatte. Belastet durch den Einbruch der Ölpreise zu Beginn der Pandemie und einen Schuldenberg von 5 Mrd. $, beantragte das Unternehmen im Juli 2020 Insolvenz nach Chapter 11 und kam drei Monate später wieder frei.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BROOKFIELD RENEWABLE CORPORATION -2.06%46.59 verzögerte Kurse.0.09%
CALIFORNIA RESOURCES CORPORATION 1.91%36.83 verzögerte Kurse.-13.77%
LONDON BRENT OIL 0.45%86.57 verzögerte Kurse.11.58%
OCCIDENTAL PETROLEUM CORPORATION 1.12%58.53 verzögerte Kurse.99.66%
S&P GSCI NATURAL GAS INDEX -1.33%312.3888 Realtime Kurse.89.60%
WTI 0.58%79.009 verzögerte Kurse.1.76%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
14:31Keine Heizpilze mehr: Energieförderung in Österreich mit Sparvorgaben
DP
14:30Raisi bezeichnet Proteste als Verschwörung gegen Irans Führung
DP
14:28Erdogan bietet sich als Vermittler zu Atomkraftwerk Saporischschja an
DP
14:27Freihandelsabkommen zwischen Israel und Südkorea tritt am 1. Dezember in Kraft
MR
14:22Nord-Stream-1-Betreiber schliesst Reparatur von Pipeline nicht aus
AW
14:22Nur vier von zehn Ostdeutschen zufrieden mit der Demokratie
DP
14:18Aktionäre der polnischen PKN Orlen stimmen der Übernahme des Gasunternehmens PGNiG zu
MR
14:18Saudischer Kronprinz wird nun auch Ministerpräsident
DP
14:16Heiztechnikunternehmen Vaillant erhält 120-Millionen-Euro-Darlehen
DP
14:12ENERGIE-BLOG/Nord-Stream-Röhren könnten für immer zerstört sein
DJ
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"