Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Forex

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NachrichtenWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

EZB - Banken erwarten anziehende Kreditnachfrage zum Jahresende

27.10.2020 | 10:19
A euro logo sculpture stands in front the headquarters of the European Central Bank  in Frankfurt

Frankfurt/Berlin (Reuters) - Angesichts der Coronakrise hat die Nachfrage nach Firmenkrediten in der Euro-Zone im Sommer nachgelassen.

Der Liquiditätsbedarf der Unternehmen sei nicht mehr so groß wie zu Beginn der Pandemie im Frühjahr gewesen, teilte die Europäische Zentralbank (EZB) in einer am Dienstag veröffentlichten Umfrage unter 143 Banken mit. Für das vierte Quartal rechnen die Geldhäuser allerdings mit einem Nachfrageanstieg bei Firmenkrediten - insbesondere bei kleinen und mittleren Unternehmen.

Ihre Vergabestandards für Firmenkredite verschärften die Banken laut EZB-Umfrage im Euro-Raum im dritten Jahresviertel. Für das vierte Quartal rechnen sie mit einer weiteren Verschärfung. Dahinter stecke die Sorge um die wirtschaftliche Erholung, zumal einige Branchen weiter als anfällig gelten. Auch herrsche Unsicherheit, ob fiskalische Maßnahmen zum Anschieben der Konjunktur verlängert würden.

Die EZB befragt viermal im Jahr die Banken im Währungsraum zu ihrem Kreditgeschäft. Die Umfrage fand diesmal zwischen dem 21. September und dem 6. Oktober statt.


© Reuters 2020
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
23.11.Michigan bestätigt Ergebnis der US-Präsidentenwahl
DP
23.11.BIDENS BOTSCHAFT AN VERBÜNDETE WIE DEUTSCHLAND : Amerika ist zurück
DP
23.11.Länder wollen Teil-Lockdown bis kurz vor Weihnachten verlängern
DP
23.11.Vorsicht vor Bitcoin-Bonanza
23.11.Ex-Fed-Chefin Janet Yellen soll US-Finanzministerin werden
DP
23.11.China fliegt zum Mond und will Gestein aus 'Ozean der Stürme' holen
DP
23.11.China startet Raumschiff zum Mond
DP
23.11.DEVISEN : EUR/USD pendelt sich ein - USD/CHF noch immer über 0,91
AW
23.11.Eltern in Niedersachsen bekommen Entschädigung für Homeschooling
DP
23.11.BÖLLER-VERKAUFSVERBOT : Bisher keine einheitliche Linie unter Ländern
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"