Gladkov sagte, das Auto sei mit Bauarbeitern beladen gewesen und am Rande des Grenzdorfes Pochaevo angegriffen worden.

Das russische Verteidigungsministerium teilte später über die Nachrichten-App Telegram mit, dass Flugabwehr-Einheiten sechs ukrainische "Grad"-Raketen über der Region Belgorod abgefangen und zerstört hätten.

Die Region Belgorod ist seit Monaten das Ziel ukrainischer Angriffe über der Grenze, bei denen regelmäßig Zivilisten getötet werden.