Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 13.08.2021 - 15.15 Uhr

13.08.2021 | 15:21

ROUNDUP/Milliardendeal: Finanzinvestor Hellman & Friedman will Zooplus kaufen

MÜNCHEN/LUXEMBURG - Der Finanzinvestor Hellman & Friedman will den Online-Tierbedarfshändler Zooplus übernehmen. Hellman & Friedman bietet den Zooplus-Aktionären 390 Euro je Aktie in bar, wie die Unternehmen am Freitag in München und Luxemburg mitteilten. Das ist ein Aufschlag von 40 Prozent zum Xetra-Schlusskurs vom Vortag. Insgesamt wären das rund 2,8 Milliarden Euro. Der Aktienkurs sprang deutlich an.

ROUNDUP: Anlagenbauer Gea Group mit Gewinnsprung - Aktienrückkauf

DÜSSELDORF - Der Maschinen- und Anlagenbauer Gea hat im zweiten Quartal auch unter dem Strich deutlich mehr verdient. Das Gewinn stieg von April bis Juni im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 70 Prozent auf 76,9 Millionen Euro, wie der MDax-Konzern am Freitag in Düsseldorf mitteilte. Neben gut laufenden Geschäften profitierte das Unternehmen von einer Kostenerstattung und anderen Effekten im Zusammenhang mit dem vormaligen Verkauf des Wärmetauschergeschäfts. Bereits Ende Juli hatte Gea die Jahresziele angehoben.

VW-Konzern mit weiterem Verkaufsdämpfer in China - Europa auch schwach

WOLFSBURG - Der Volkswagen-Konzern hat im Juli einen deutlichen Dämpfer bei den weltweiten Verkäufen erlitten. Im vergangenen Monat sorgten vor allem die beiden größten Märkte, China und Westeuropa, für einen herben Rückgang der Auslieferungen auf 720 200 Fahrzeuge, wie die Wolfsburger am Freitag mitteilten. Das waren 18,7 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Seit Jahresbeginn liegt Volkswagen von Januar bis Juli mit knapp 5,7 Millionen ausgelieferten Autos und Nutzfahrzeugen aber noch fast ein Fünftel über dem von der Corona-Pandemie gezeichneten Vorjahreszeitraum, als wegen geschlossener Autohäuser und Fabriken teils über Monate kaum Autos verkauft werden konnten.

ROUNDUP: Delivery Hero findet Käufer für Südkorea-Tochter Yogiyo

BERLIN - Der Essenslieferdienst Delivery Hero hat einen Käufer für seine Südkorea-Tochter Yogiyo gefunden. Ein Konsortium aus den Finanzinvestoren Affinity und Permira sowie dem Handelsunternehmen GS Retail werde den Geschäftsbereich für 800 Milliarden koreanische Won (586 Mio Euro) übernehmen, teilte der Dax-Konzern am Freitag in Berlin mit. Die koreanischen Behörden hatten die Trennung von der Sparte zur Voraussetzung dafür gemacht, dass Delivery Hero den südkoreanischen Lieferdienst Woowa übernehmen darf.

ROUNDUP 2: Deutsche Wohnen verdient dank höherer Mieten mehr

BERLIN - Der Immobilienkonzern Deutsche Wohnen hat im ersten Halbjahr von höheren Mieten profitiert. Die Vertragsmieten legten im Jahresvergleich um 0,9 Prozent auf 425,8 Millionen Euro zu, wie das Dax-Unternehmen am Freitag in Berlin mitteilte. Die Vertragsmiete im Gesamtportfolio kletterte um 3,2 Prozent auf durchschnittlich 7,15 Euro pro Quadratmeter. Auch in Berlin stiegen die Mieten. An der Börse sorgten die Zahlen bis zum Mittag für keine Reaktion.

ROUNDUP: Varta wächst schwächer als erwartet - Bestätigt Ausblick

ELLWANGEN - Der Batteriekonzern Varta hat im ersten Halbjahr eine Atempause vom rasanten Wachstum der vergangenen Jahre eingelegt. Das hatte Vorstandschef Herbert Schein bereits nach den etwas mauen Zahlen zum Jahresstart so angekündigt. Allerdings fiel das Wachstum bei Umsatz und Gewinn dann doch noch etwas schwächer aus als von Analysten erwartet und auch von Anlegern erhofft.

Adidas verkauft Reebok an Investor ABG für bis zu 2,1 Milliarden Euro

HERZOGENAURACH - Der Sportartikelhersteller Adidas hat einen Käufer für die seit geraumer Zeit zum Verkauf stehende US-Marke Reebok gefunden. Das Unternehmen habe eine endgültige Vereinbarung über den Verkauf von Reebok an die Authentic Brands Group (ABG) für einen Kaufpreis von insgesamt bis zu 2,1 Milliarden Euro getroffen. Der Großteil des Kaufpreises werde bei Vollzug der Transaktion in bar gezahlt, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Herzogenaurach mit.

Disney erholt sich von Corona-Krise - Umsatz kräftig gestiegen

BURBANK - Der US-Unterhaltungsriese Walt Disney hat sich nach heftigen Geschäftseinbußen in der Corona-Krise wieder berappelt. In den drei Monaten bis Anfang Juli wuchsen die Erlöse verglichen mit dem Vorjahreszeitraum um 45 Prozent auf 17,0 Milliarden Dollar (14,5 Mrd Euro), wie das Unternehmen am Donnerstag nach US-Börsenschluss mitteilte. Unter dem Strich machte Disney einen Gewinn von 923 Millionen Dollar. Damit übertraf der Konzern die Erwartungen der Analysten deutlich. Vor einem Jahr hatten hohe Corona-Sonderkosten die Quartalsbilanz mit enormen 4,7 Milliarden Dollar ins Minus gebracht.

ROUNDUP: Encavis wächst schneller als erwartet - Jahresziele bestätigt

HAMBURG - Der Solar- und Windparkbetreiber Encavis sieht sich nach dem zweiten Quartal dank des Beitrags neuer Solarparks in Spanien auf dem Weg zu seinen Jahreszielen. So glichen die beiden noch recht neuen Solarparks einen witterungsbedingten Rückgang bei den Bestandsanlagen in den letzten Monaten mehr als aus. Nach einem enttäuschenden ersten Quartal sei die jüngste Geschäftsentwicklung ein positiver Schritt hin zu den Jahreszielen, hieß es von Martin Comtesse, Analyst beim Investmenthaus Jefferies. Die Encavis-Aktien stiegen zum Wochenschluss zunächst, drehten dann aber etwas ins Minus.

^

Weitere Meldungen

-ROUNDUP: Nagarro verdient weniger und wird vorsichtiger für Bruttomarge

-ROUNDUP: Atempause für Bahnkunden - Vorerst keine neuen Lokführerstreiks

-ROUNDUP: Starke Lkw-Nachfrage hält Knorr-Bremse auf Kurs - Aktie gibt nach

-Deutsche Euroshop hofft auf besseres Geschäft im zweiten Halbjahr

-Stiko-Mitglied: Aktualisierte Kinder-Impfempfehlung nächste Woche

-Bahn zu sofortigen Verhandlungen mit der GDL bereit

-Lieferando bietet Kurieren unbefristete Verträge an

-Scheuer mahnt Umstieg auf Lastwagen mit alternativen Antrieben an

-Finanzkonzern Wüstenrot & Württembergische mit Gewinnplus

-Vorerst trotz Brexits weiter keine Roaming-Gebühren in Großbritannien

-Laschet und Tesla-Chef Musk drängen auf Abbau von Genehmigungshürden

-Kaufland kann 22 weitere Real-Standorte übernehmen

-Amazon: 'Herr der Ringe' zieht von Neuseeland nach Großbritannien um°

Kundenhinweis:

ROUNDUP: Sie lesen im Unternehmens-Überblick eine Zusammenfassung. Zu diesem Thema gibt es mehrere Meldungen auf dem dpa-AFX Nachrichtendienst.

/jha


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADIDAS AG 0.94%279.95 verzögerte Kurse.-6.03%
DAX 1.01%15757.06 verzögerte Kurse.14.86%
DELIVERY HERO SE 1.69%114.25 verzögerte Kurse.-10.04%
DEUTSCHE WOHNEN SE -0.69%51.54 verzögerte Kurse.17.97%
ENCAVIS AG 3.04%17.64 verzögerte Kurse.-17.38%
GEA GROUP AG 1.99%41.44 verzögerte Kurse.41.53%
GS RETAIL CO., LTD. 1.69%33050 Schlusskurs.-4.06%
MDAX 0.74%35106.3 verzögerte Kurse.14.00%
TESLA, INC. -0.63%1018.43 verzögerte Kurse.44.32%
VARTA AG 2.04%130 verzögerte Kurse.9.98%
VOLKSWAGEN AG 0.41%206.1 verzögerte Kurse.35.22%
WALT DISNEY COMPANY (THE) 0.02%172.04 verzögerte Kurse.-5.04%
ZOOPLUS AG -0.04%478.4 verzögerte Kurse.181.74%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
04:14Industriegewinne in China steigen im September um 16,3%
MR
03:59Gewinnwachstum der chinesischen Industrie beschleunigt sich im September trotz Kostendrucks
MR
03:31Impressum
DJ
03:15Gas-Krise verhilft BP zu 500 Millionen Dollar Gewinn
MR
03:04EXKLUSIV : Portugals EDP führt Gespräche über den Kauf des südostasiatischen Unternehmens für erneuerbare Energien Sunseap - Quellen
MR
01:41Robinhood-Quartalsumsatz springt dank Kryptohandel in die Höhe
MR
01:34Trump verschärft nach erfolgreichem SPAC-Deal seinen Einfluss auf Social-Media-Unternehmen
MR
01:20Visa übertrifft Gewinnschätzungen dank Reise- und Online-Ausgabenboom
MR
01:17Twitter vermeidet Umsatzeinbußen durch Apples Datenschutzänderungen
MR
00:11Alphabet übertrifft Umsatzschätzungen und erzielt dank Google-Anzeigenflut erneut einen Rekordgewinn
MR
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"