Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News
Alle NewsUnternehmenIndizesDevisen / ForexRohstoffeKryptowährungenETFZinssätzeWirtschaftThemenSektoren 

Deutscher Auto-Absatz stabilisiert sich im September weiter

06.10.2022 | 12:25

FRANKFURT (Dow Jones)--Der deutsche Automarkt stabilisiert sich nach den teils kräftigen Rücksetzern zum Jahresstart zunehmend. Wie das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) mitteilte, kletterten die Pkw-Neuzulassungen im September um 14,1 Prozent auf 224.816 Fahrzeuge. Für den bisherigen Jahresverlauf ergibt sich damit noch ein Rückgang zum Vorjahr von 7,4 Prozent.

"Für zwei Drittel der deutschen Marken wies die Neuzulassungsstatistik im September Zuwächse aus, die bei Audi mit +71,8 Prozent am deutlichsten ausfielen", heißt es vom KBA in Flensburg. Zweistellig zeigte sich das Plus auch bei Mercedes (+46,1 Prozent), VW (+30,2 Prozent), Ford (+21,7 Prozent), Mini (+19,0 Prozent) und Porsche (+15,3 Prozent). Bei Opel ging es dagegen spürbar um 15,5 Prozent abwärts.

Im August waren die Neuzulassungen in Deutschland bereits leicht um 3 Prozent gestiegen. Der Zuwachs war allerdings, wie nun wohl auch im September, vor allem auch die Folge eines extrem schwachen Vorjahresmonats.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/kla/mgo

(END) Dow Jones Newswires

October 06, 2022 06:24 ET (10:24 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BMW AG 0.14%85.26 verzögerte Kurse.-3.65%
FORD MOTOR COMPANY -1.56%13.86 verzögerte Kurse.-32.21%
GENERAL MOTORS COMPANY -1.31%39.9 verzögerte Kurse.-31.95%
HYUNDAI MOTOR COMPANY -1.46%169000 Schlusskurs.-19.14%
KIA CORPORATION -3.06%66500 Schlusskurs.-19.10%
MAZDA MOTOR CORPORATION -3.73%1032 verzögerte Kurse.16.61%
NISSAN MOTOR CO LTD -2.98%474.6 verzögerte Kurse.-14.61%
PORSCHE AG 0.05%107.65 verzögerte Kurse.0.00%
RENAULT -1.11%34.6 Realtime Kurse.13.28%
SUZUKI MOTOR CORPORATION -1.77%4782 verzögerte Kurse.7.97%
TOYOTA MOTOR CORPORATION -1.38%1971 verzögerte Kurse.-6.39%
VOLKSWAGEN AG -0.26%139.02 verzögerte Kurse.-21.67%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"
19:14Vorstandswahl von Frankreichs Républicains geht in zweite Runde
DP
19:03WDH/Dreyer für sachliche Migrationsdebatte
DP
18:22ANALYSE/Fed muss schmerzvollen Weg zur Inflationsbekämpfung gehen
DJ
18:00WOCHENEND-ÜBERBLICK Wirtschaft, Politik/3. und 4. Dezember 2022
DJ
18:00WOCHENEND-ÜBERBLICK Unternehmen/3. und 4. Dezember 2022
DJ
17:43Von der Leyen will EU-Handelspolitik an neues Umfeld anpassen
AW
17:42Start von Klimaschutz-Förderprogramm für Industrie 2023 geplant
DP
17:33Westen will Öl- und Gaseinnahmen Putins schmerzlich drosseln
AW
17:31Saudi Exchange führt Market-Making ein, um die Liquidität zu erhöhen
MR
17:26UPDATE/EU-Embargo für russisches Öl greift ab Montag
DJ
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"