Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren

DGAP-News: INSTANT GROUP AG: Erfolgreiche Listingaufnahme der Cannovum AG

06.05.2021 | 10:08
DGAP-News: INSTANT GROUP AG / Schlagwort(e): Markteinführung/Kooperation 
INSTANT GROUP AG: Erfolgreiche Listingaufnahme der Cannovum AG 
2021-05-06 / 10:06 
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. 
=---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 
INSTANT GROUP AG: Erfolgreiche Listingaufnahme der Cannovum AG 
Die INSTANT GROUP AG (ISIN DE0005418404) hat über ihre Listingsparte INSTANT IPO das Direktlisting für die Cannovum AG 
begleitet. Die INSTANT IPO betreute die Gesellschaft maßgeblich bei allen Aufgaben rundum die Antragstellung und 
Einbeziehung der Cannovum-Aktie. Mit Wirkung zum heutigen Tage wurden sämtliche 2.316.200 Cannovum-Aktien in den 
Freiverkehr der Börse Düsseldorf einbezogen. Zum Börsendebüt ist ein erster Kurs von 5,00 Euro festgestellt worden. In 
ihrer Funktion als Kapitalmarktpartner wird die INSTANT IPO die Cannovum AG auch weiterhin beratend begleiten. 
Cannovum ist ein voll lizenzierter Pharmagroßhändler, Importeur und Hersteller hochwertiger medizinischer 
Cannabisprodukte mit Sitz in Berlin. Die Gesellschaft konzentriert sich insbesondere auf den Import von medizinischem 
Cannabis, die medizinisch-wissenschaftliche Ausbildung sowie den Vertrieb, um den Zugang zu Therapien auf Cannabisbasis 
zu erleichtern. 
Unter einem Direktlisting ist eine Art des Börsengangs zu verstehen, der in den letzten Jahren zunehmend populär 
geworden ist. Bei einer Direktplatzierung werden keine neuen Aktien ausgegeben, sondern die Aktien der bisherigen 
Anteilseigner gelistet. Diesen Weg beschritten auch Coinbase, Spotify, Slack und Palantir. Wesentliche Vorteile bei 
Direktlistings ebenso wie bei Börsenmantel- oder SPAC-Transaktionen sind regelmäßig, dass diese meistens 
kostengünstiger, zeitsparender und weniger bürokratisch umgesetzt werden können. 
Zur Geschäftstätigkeit der INSTANT GROUP AG: 
Die INSTANT GROUP AG (ISIN DE0005418404) ist seit über 20 Jahren am Kapitalmarkt tätig, hält wachstumsorientierte 
Beteiligungen und organisiert für aufstrebende Unternehmen über ihre Listingsparte direkte, zeitsparende 
Börseneinführungen. 
Innerhalb der Listingsparte organisiert die INSTANT IPO SE als Kapitalmarktpartner vielfältige Varianten von 
Börseneinführungen, u.a. Direktlistings, Börsenmantel- sowie SPAC-Transaktionen. Außerdem betreut die INSTANT IPO 
Emittenten bei der Erfüllung ihrer Folgepflichten und begleitet diese bei der Umsetzung ihres Wachstums (z.B. 
Kapitalmaßnahmen, Segmentwechsel). Neben etablierten Unternehmen zählen auch Start-ups sowie Unternehmer mit 
innovativen sowie disruptiven Geschäftsmodellen zum Mandantenkreis der INSTANT-Unternehmensgruppe. Das 
Leistungsspektrum reicht vom traditionellen Börsengang (IPO) über Direktlistings (DPO) oder zeitsparende 
Börsenmanteltransaktionen (Reverse IPO, Reverse Takeover, RTO, SPAC) bis hin zu einem individuellen Security Token 
Offering (STO). Eine Übersicht zum gesamten Dienstleistungsspektrum der INSTANT-Unternehmensgruppe ist unter 
www.instant.group abrufbar. 
Kontakt: 
INSTANT GROUP AG 
Innere Wiener Str. 14 
81667 München 
Tel.: 089/54578552 
E-Mail: info@instant.group 
Internet: www.instant.group 
ISIN: DE0005418404 
WKN: 541840 
Börsen: Freiverkehr Berlin, München, Stuttgart 
=---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 
2021-05-06 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group 
AG. 
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. 
Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und 
Pressemitteilungen. 
Medienarchiv unter http://www.dgap.de 
=---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

1193148 2021-05-06

 
Bildlink: 
https://eqs-cockpit.com/cgi-bin/fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1193148&application_name=news 
 

(END) Dow Jones Newswires

May 06, 2021 04:07 ET (08:07 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AURORA CANNABIS INC. 1.84%8.86 verzögerte Kurse.-14.91%
AUXLY CANNABIS GROUP INC. -4.00%0.24 verzögerte Kurse.-1.96%
CANOPY GROWTH CORPORATION 1.48%23.27 verzögerte Kurse.-26.69%
COINBASE GLOBAL, INC. -2.43%238.975 verzögerte Kurse.0.00%
CRONOS GROUP INC. 1.01%9.04 verzögerte Kurse.1.13%
DJ INDUSTRIAL 0.47%34955.14 verzögerte Kurse.14.74%
HEXO CORP. 1.27%4.77 verzögerte Kurse.1.07%
ORGANIGRAM HOLDINGS INC. 2.25%3.18 verzögerte Kurse.84.02%
PALANTIR TECHNOLOGIES INC. -0.07%22.29 verzögerte Kurse.-5.31%
SPOTIFY TECHNOLOGY S.A. 0.36%218.8726 verzögerte Kurse.-30.90%
SUPREME CANNABIS 1.52%0.335 Schlusskurs.112.90%
THE GREEN ORGANIC DUTCHMAN HOLDINGS LTD. 0.00%0.31 verzögerte Kurse.31.91%
TILRAY, INC. 2.04%14.27 verzögerte Kurse.69.01%
UNITED PARCEL SERVICE INC 0.51%191.72 verzögerte Kurse.15.29%
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"
15:57Britische Autoindustrie meldet schlechtesten Juli seit 1998
AW
15:54BERICHTE : USA wollen geimpfte Reisende künftig wieder ins Land lassen
DP
15:49FlatexDEGIRO AG
DP
15:49DGAP-DD : flatexDEGIRO AG deutsch
DJ
15:47DAIMLER : Ermittlungen wegen Offenlegung von Daimler-Geheimnissen
RE
15:46PTA-NEWS : 3U HOLDING AG: 3U-Tochtergesellschaft InnoHubs GmbH baut innovatives Zentrum für den Dialog von Wirtschaft und Wissenschaft
DJ
15:46Schulze fordert Umsteuern in der Waldpolitik
DJ
15:41Nawalnys Ehefrau für drei Tage zu Besuch im Straflager
DP
15:40ISAE-SUPAERO : setzt Beteiligung an der InSight-Mission fort und stellt Ergebnisse der Mars-Forschungsprojekte vor
BU
15:38AUFATMEN BEIM BVB : Keine weiteren Coronafälle
DP
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"