Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

COMPANY TALK/VCI appelliert an die Industriepolitik

06.07.2022 | 11:35

Der Verband der Chemischen Industrie (VCI) appelliert angesichts der aktuellen zahlreichen Herausforderungen für die Branche an die Politik. "Jetzt schlägt die Stunde der Industriepolitik", sagte VCI-Präsident Christian Kullmann in einer Pressekonferenz. "Dabei geht es um unser Land. Dabei geht es um unsere Betriebe, und dabei geht es dann um Wohlstand, um Wachstum und Arbeitsplätze und (…) um den sozialen Frieden und den gesellschaftlichen Frieden in unserem Land."

Von den rund 1.900 Mitgliedern des VCI seien weit über 90 Prozent Mittelständler, denen es "wirklich an den Kragen" gehe. Die Branche sei der Bundesregierung für die Zusage dankbar, alle zur Verfügung stehenden Kohlekraftwerke wieder ans Netz nehmen zu dürfen, um vorübergehend mit der Gas-Mangellage umgehen zu können. In Brüssel vermisse der Verband allerdings politischen Pragmatismus. Viel hänge von den industriepolitischen Weichenstellungen der kommenden Monate ab.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/sha/mgo

(END) Dow Jones Newswires

July 06, 2022 05:34 ET (09:34 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BASF SE 1.40%39.47 verzögerte Kurse.-37.12%
BAYER AG 1.60%48.525 verzögerte Kurse.1.53%
BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT 0.50%100.7 verzögerte Kurse.10.87%
EVONIK INDUSTRIES AG 0.76%17.185 verzögerte Kurse.-40.20%
FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO. KGAA 2.60%29.18 verzögerte Kurse.-50.28%
FRESENIUS SE & CO. KGAA 4.67%22.22 verzögerte Kurse.-40.06%
HENKEL AG & CO. KGAA 0.99%60.98 verzögerte Kurse.-15.15%
K+S AG 2.68%19.4 verzögerte Kurse.24.23%
LANXESS AG 2.34%29.42 verzögerte Kurse.-47.36%
MERCK KGAA 0.06%164.05 verzögerte Kurse.-27.93%
SGL CARBON SE 1.72%5.91 verzögerte Kurse.-24.45%
SYMRISE AG 1.82%99.4 verzögerte Kurse.-25.13%
WACKER CHEMIE AG -0.53%103.5 verzögerte Kurse.-21.05%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
11:59IMK : Gaspreisbremse kostet zwischen 16 und 37 Milliarden Euro
DJ
11:57Moskau verdächtigt Washington der Anschläge auf Pipeline Nord Stream
DP
11:53Ukraine-Krieg: Selenskyj lastet Russland Tod von Zivilisten an
DP
11:53Bund veröffentlicht ersten Wirkungsbericht für Grüne Bundeswertpapiere
DJ
11:51Norwegen verschärft Kontrollen an der Grenze zu Russland
DP
11:51MAKRO TALK/KfW: EZB muss Straffung energisch fortsetzen
DJ
11:49Deutschland unterstützt EU-Vorschläge für Strompreisbremse
RE
11:48WDH: Kritik aus Italien an deutschem Hilfspaket in Energiekrise
DP
11:47Gasspeicher gut gefüllt - Speicherverband trotzdem skeptisch
DP
11:46KORREKTUR/Ministerin: Schulen im Winter trotz Energiekrise warm
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"