Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News
Alle NewsUnternehmenIndizesDevisen / ForexRohstoffeKryptowährungenETFZinssätzeWirtschaftThemenSektoren 

C$ gibt nach, verzeichnet aber größten Wochengewinn seit 2022

12.08.2022 | 20:51
FILE PHOTO: A Canadian dollar coin, commonly known as the

Der kanadische Dollar gab am Freitag im Vergleich zu seinem US-Gegenstück nach, da die Ölpreise fielen. Dennoch verzeichnete die Währung ihren größten Wochengewinn in diesem Jahr, da Anzeichen für einen Höhepunkt der US-Inflation die Sorgen vor einer aggressiven Straffung durch die Federal Reserve verringerten.

Der Loonie wurde 0,1% niedriger bei 1,2775 zum Dollar oder 78,28 US-Cents gehandelt und fiel damit von seinem Zweimonatshoch vom Donnerstag bei 1,2725 zurück.

Im Wochenverlauf legte er um 1,2% zu. Das war der stärkste Wochenanstieg seit Dezember 2021, aber nicht so stark wie bei einigen anderen rohstoffgebundenen Währungen wie dem australischen und neuseeländischen Dollar.

"Der Markt hat weniger Angst", sagte Greg Anderson, globaler Leiter der Devisenstrategie bei BMO Capital Markets in New York.

"Da der Verbraucherpreisindex wie auch andere Inflationszahlen darauf hindeuten, dass die Spitze erreicht ist und die Inflation tendenziell sinken wird, ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Fed eine Rezession erzwingen muss, geringer."

Die wichtigsten Indizes an der Wall Street legten in dieser Woche zu, nachdem am Mittwoch bekannt wurde, dass die Verbraucherpreise in den USA im Juli im Jahresvergleich langsamer gestiegen sind.

Die Anleger sind besorgt, dass die Zentralbanken in aller Welt nicht in der Lage sein werden, den Preisdruck zu dämpfen, ohne einen Abschwung auszulösen.

Der Ölpreis, einer der wichtigsten Exportgüter Kanadas, hat sich in dieser Woche ebenfalls erholt, gab aber am Freitag einen Teil dieser Gewinne wieder ab. Die US-Rohölpreise fielen um 1,8% auf $92,62 pro Barrel.

Am Dienstag steht der kanadische Inflationsbericht für Juli an, der Aufschluss über die politischen Aussichten der Bank of Canada geben könnte. Die Geldmärkte erwarten, dass die Zentralbank die Zinsen im September um einen weiteren halben Prozentpunkt anheben wird.

Die Renditen kanadischer Staatsanleihen waren bei einer flacheren Kurve niedriger. Die 10-jährige Anleihe gab um 3 Basispunkte auf 2,757% nach.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / CANADIAN DOLLAR (AUD/CAD) 0.00%0.88139 verzögerte Kurse.-4.01%
AUSTRALIAN DOLLAR / US DOLLAR (AUD/USD) 0.01%0.64152 verzögerte Kurse.-10.29%
BRITISH POUND / CANADIAN DOLLAR (GBP/CAD) 0.05%1.53437 verzögerte Kurse.-9.54%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) 0.07%1.11665 verzögerte Kurse.-15.37%
CANADIAN DOLLAR / JAPANESE YEN (CAD/JPY) -0.04%105.503 verzögerte Kurse.16.94%
CANADIAN DOLLAR / SWISS FRANC (CAD/CHF) -0.06%0.71998 verzögerte Kurse.0.30%
CANADIAN DOLLAR / US DOLLAR (CAD/USD) 0.02%0.72771 verzögerte Kurse.-6.41%
EURO / CANADIAN DOLLAR (EUR/CAD) 0.12%1.34673 verzögerte Kurse.-6.10%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.12%0.9801 verzögerte Kurse.-12.82%
INDIAN RUPEE / US DOLLAR (INR/USD) -0.04%0.012142 verzögerte Kurse.-8.58%
LONDON BRENT OIL -0.70%94.18 verzögerte Kurse.17.76%
NEW ZEALAND DOLLAR / CANADIAN DOLLAR (NZD/CAD) -0.06%0.77737 verzögerte Kurse.-10.35%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) -0.04%0.56581 verzögerte Kurse.-16.09%
US DOLLAR / CANADIAN DOLLAR (USD/CAD) 0.00%1.37404 verzögerte Kurse.6.91%
WTI -0.74%88.277 verzögerte Kurse.16.82%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"
08:03MORNING BRIEFING - USA/Asien -2-
DJ
08:03MORNING BRIEFING - USA/Asien
DJ
08:01Die aktien von credit suisse notieren vorbörslich 1,5% höher...
MR
07:55PROGNOSE/DE-Produktion im produzierenden Gewerbe August
DJ
07:55PROGNOSE/DE-Import- und Exportpreise August
DJ
07:55PROGNOSE/DE-Einzelhandelsumsatz August
DJ
07:54Appell an G20-Gipfel: Krisenbewältigung statt Streitereien gefordert
DP
07:49Asiatische Aktien geben wegen der Angst vor einer globalen Rezession nach; Technologie taucht ab
MR
07:48Devisen: Euro stabil nach Vortagesverlusten - USD/CHF pendelt um 0,99er Marke
AW
07:47Arbeitslosenquote sinkt im September auf tiefe 1,9 Prozent
AW
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"