Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Forex

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NachrichtenWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Brexit: Briten könnten laut Bericht bei Fischerei auf EU zukommen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
30.09.2020 | 18:21

LONDON (dpa-AFX) - In den stockenden Verhandlungen über einen Handelspakt für die Zeit nach dem Brexit könnte Großbritannien der EU bei einem besonders strittigen Punkt ein Stück entgegenkommen. In einem internen Verhandlungspapier, aus dem der "Guardian" am Mittwoch zitierte, sollen die Briten für die Fischerei eine dreijährige Übergangsphase vorschlagen. Diese würde EU-Fischern mehr Zeit für die Umstellung geben. Zwischen 2021 und 2024 könnten die Fangquoten dem Vorschlag zufolge langsam heruntergefahren werden.

Das Thema Fischerei ist bei den Verhandlungen der EU mit Großbritannien besonders umstritten. Großbritannien hat reiche Fischgründe und will den Zugang für EU-Fischer künftig begrenzen. Fangquoten sollen von Jahr zu Jahr neu ausgehandelt werden, damit die heimische Flotte besser zum Zuge kommt. Brüssel ging mit der Forderung in die Verhandlungen, dass alles beim Alten bleibt.

Die Verhandlungsteams der EU und Großbritannien diskutieren in dieser Woche bereits in der neunten und vorerst letzten geplanten Runde über einen möglichen Handelspakt. Ohne eine Einigung droht zum Jahreswechsel ein harter wirtschaftlicher Bruch mit Zöllen und anderen Hürden für den Handel./swe/DP/fba

© dpa-AFX 2020

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
16:14DEVISEN : Eurokurs gefallen - EZB-Referenzkurs: 1,1727 US-Dollar
DP
16:14UNION PATRONALE SUISSE : Modernisierung der Arbeitslosenversicherungsverordnung
PU
16:11DISCOVER CAPITAL GMBH : Ex-Flossbach-Duo reduziert Risiko nach starker Performance weiter
DP
16:07KORREKTUR/KREISE : EU und Großbritannien machen Fortschritt bei Handelsgesprächen
DP
16:02ORIGINAL-RESEARCH : GBC Insider Focus Index (von GBC AG):
DP
15:57Experten legen Abschlussbericht zu Künstlicher Intelligenz vor
DP
15:57JETZT NICHT LOCKER LASSEN : Von der Leyens Plan gegen die zweite Welle
DP
15:56Coronakrise belastet die Schweizer Temporärbranche auch im 3. Quartal
AW
15:54BUND UND LÄNDER : Kontakte in Öffentlichkeit drastisch beschränken
DP
15:54Macron will 'neue Etappe' im Kampf gegen Corona einläuten
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"