Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren

Börsenkandidaten stehen hinter Modehändler About You Schlange

27.05.2021 | 15:50
Plastic bull figurines, symbols of the Frankfurt stock exchange are pictured at the Frankfurt stock exchange

- von Alexander Hübner und Nadine Schimroszik

München/Berlin (Reuters) - Der Hamburger Online-Modehändler About You eröffnet die zweite Runde von Börsengängen in diesem Jahr in Deutschland.

Die Otto-Tochter will bis Ende Juni 600 Millionen Euro mit der Platzierung neuer Aktien einnehmen, wie About You am Donnerstag ankündigte. Auch die Alteigentümer wollen sich dabei von Aktien trennen. Das vor sieben Jahren gegründete Unternehmen könnte Insidern zufolge mit rund drei Milliarden Euro bewertet werden. Für die Frankfurter Börse wäre der Zalando-Konkurrent ein weiterer namhafter Zugang, nachdem in diesem Jahr schon der Linux-Softwareanbieter Suse, der Funkmasten-Betreiber Vantage Towers und der Online-Gebrauchtwagenhändler Auto1 jeweils Milliardensummen bei Anlegern eingesammelt haben. Und mindestens ein halbes Dutzend Börsenkandidaten stehen Insidern zufolge in den Startlöchern.

So will der Dresdner Online-Fahrradhändler Bike24 Insidern zufolge ebenfalls noch vor der Sommerpause den Schritt an den Aktienmarkt wagen. Das 2002 gegründete, profitable Unternehmen profitiert vom Fahrrad-Boom in der Pandemie. Bike24 könnte mit deutlich mehr als einer halben Milliarde Euro bewertet werden, sagten mit den Plänen vertraute Personen der Nachrichtenagentur Reuters. Bike24 gehört mehrheitlich dem US-Finanzinvestor The Riverside Company. Bike24 wollte sich zu den Informationen nicht äußern.

Auch der nordbayerische Autozulieferer Novem, der Online-Brillenhändler Mister Spex und der Windparkbetreiber Blue Elephant haben Insidern zufolge ihre Emissionen für Juni oder Juli geplant, bevor die Börsianer in die Sommerferien gehen. Und auch der Online-Autohändler MeinAuto, der im April die Notbremse gezogen hatte, könnte kurzfristig einen neuen Anlauf wagen. Für Herbst stehen der Greifswalder Pharmahersteller Cheplapharm, der Passauer Frühstücksflocken-Versender MyMuesli und der Online-Leuchtenhändler Luqom ("Lampenwelt") bereit, wie Reuters erfahren hatte. Bei den anstehenden milliardenschweren Abspaltungen von Daimler und Continental, Daimler Truck und Vitesco, werden die Aktien den Anteilseignern einfach ins Depot gebucht, einen Emissionserlös gibt es nicht.

DAS JAHR 2018 GILT ES ZU SCHLAGEN

Die Frankfurter Börse steuert auf das beste Emissionsjahr seit dem Neue-Markt-Boom 2000 zu. Mehr als 7,2 Milliarden Euro haben elf Börsengänge - darunter zwei leere Börsenmäntel - in diesem Jahr schon eingebracht. Zu schlagen gilt es die Bilanz des Jahres 2018, als Siemens Healthineers und Knorr-Bremse das Emissionsvolumen auf 11,3 Milliarden Euro schraubten. EY-Experte Martin Steinbach hatte Ende März zwölf bis 16 Börsengänge in Aussicht gestellt, aber hinzugefügt, dass es auch mehr werden könnten, wenn die Stimmung so gut bleibe.

Am weitesten gediehen sind die Pläne von About You, die in den nächsten vier Wochen ihre Börsenpremiere feiern dürfte. Im Gegensatz zum Rivalen Zalando, der inzwischen als Dax-Kandidat gilt, fokussiert sich About You auf die jüngere Generation. Sorgen vor zu viel Wettbewerb macht sich Firmenchef Tarek Müller nicht. "Die Natur von Mode neigt nicht zu Monopolen." Mit den Einnahmen aus dem Börsengang will About You das internationale Geschäft und die Technik-Sparte ausbauen. Neben dem Handelskonzern Otto ist auch der dänische Unternehmer Anders Holch Povlsen an About You beteiligt. Povlsen gehört die Firma Bestseller (Vero Moda, Jack&Jones, Vila); er hat auch in Zalando und den Bezahldienst Klarna investiert.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr (per Ende Februar) steigerte About You die Erlöse um 57 Prozent auf 1,17 Milliarden Euro und knackte damit erstmals die Umsatzmilliarde. Für das laufende Geschäftsjahr peilt About You einen Zuwachs zwischen 40 und 50 Prozent an. Wegen hoher Investitionen schreibt das Unternehmen aber rote Zahlen. 20/21 schrumpfte der operative Verlust um 49 Prozent auf 36 Millionen Euro.


© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
APONTIS PHARMA AG 1.42%21.4 verzögerte Kurse.0.00%
ASOS PLC -0.56%3886 verzögerte Kurse.-18.42%
AUTO1 GROUP SE -0.14%41.46 verzögerte Kurse.0.00%
CONTINENTAL AG 0.35%115.62 verzögerte Kurse.-4.97%
DAIMLER AG -0.68%75.87 verzögerte Kurse.32.27%
DAX 0.15%15588.95 verzögerte Kurse.13.48%
FRIEDRICH VORWERK GROUP SE -0.73%43.48 verzögerte Kurse.0.00%
HGEARS AG 0.00%23.4 verzögerte Kurse.0.00%
KATEK SE 0.00%24.85 verzögerte Kurse.0.00%
LAKESTAR SPAC I SE -0.31%9.73 verzögerte Kurse.0.00%
MEINAUTO GROUP AG 0.00%Schlusskurs.0.00%
SIEMENS AG -0.04%135.02 verzögerte Kurse.14.96%
SIEMENS HEALTHINEERS AG 0.53%56.9 verzögerte Kurse.34.78%
SUSE S.A. 0.25%27.66 verzögerte Kurse.0.00%
SYNLAB AG 1.17%18.53 verzögerte Kurse.0.00%
VANTAGE TOWERS AG -0.24%29.34 verzögerte Kurse.0.00%
ZALANDO SE -0.06%95.44 verzögerte Kurse.4.79%
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"
12:43Finanzinvestoren tätigen Rekordzahl an Deals in Deutschland
DJ
12:40UPGRADES, ESG, DEFI-NUTZUNG WERDEN ETHER HELFEN, BITCOIN ZU ÜBERHOLEN : Pantera Capital
12:40Dupont übertrifft Erwartungen und hebt Ausblick an
DJ
12:40DEVISEN : Euro legt zum Dollar leicht zu - EUR/CHF auf Jahrestief
AW
12:39China nimmt Händler von Auto-Chips ins Visier
DJ
12:37DGAP-PVR : Bastei Lübbe AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
DJ
12:37BASTEI LÜBBE AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
EQ
12:36Positiver Corona-Test bei BVB-Profi Meunier
DP
12:32K+S erhöht EBITDA-Ausblick 2021 auf 700 bis 800 Millionen Euro
DJ
12:32MARKT USA/Wall Street dürften Aufwärtsbewegung wieder aufnehmen
DJ
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"