Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Unternehmen

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren

Bitkom - Deutschlands Digitalbranche wächst 2021 wieder

13.01.2021 | 11:08
20 Euro banknotes are seen in a picture illustration, in Bordeaux, Southwestern France

Berlin (Reuters) - Deutschlands Digitalbranche erwartet in diesem Jahr eine Rückkehr des Wachstums.

Der Umsatz mit IT, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik werde um 2,7 Prozent auf 174,4 Milliarden Euro steigen, kündigte der Digitalverband Bitkom am Mittwoch an. Vor allem das Geschäft mit IT-Hardware -insbesondere Computer, Server und Peripheriegeräte - floriere. Im von der Corona-Krise dominierten Jahr 2020 waren die Erlöse um 0,6 Prozent zurückgegangen. Vor Ausbruch der Krise war noch mit einem Plus gerechnet worden. Trotz der optimistischen Prognose warnte Bitkom-Präsident Achim Berg: "Die aktuelle Situation ist sehr fragil. Alles hängt maßgeblich davon ab, ob das Infektionsgeschehen eingedämmt wird." Die Digitalwirtschaft sei darauf angewiesen, dass die Gesamtwirtschaft keinen zu großen Schaden nimmt.

Laut Bitkom werden 2021 voraussichtlich 20.000 zusätzliche Jobs geschaffen, nachdem die Zahl der Arbeitsplätze in der Branche im vergangenen Jahr um 8000 auf 1,2 Millionen zurückgegangen war. "Die Bilanz könnte besser ausfallen, wenn nicht viele Plätze aufgrund fehlender Fachkräfte unbesetzt bleiben würden", sagte Berg.

Mit Blick auf die Bundestagswahlen und weitere Abstimmungen in einzelnen Bundesländern forderte Berg eine neue digitalpolitische Agenda: "Die vergangenen Krisenmonate haben gezeigt, dass die Digitalisierung kein verzichtbares Extra ist, sondern ein Muss."


© Reuters 2021
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"
17:55Aktien Frankfurt Schluss: Dax reduziert Minus - Siemens und Volkswagen stützen
DP
17:52Reiseverband fordert Spitzentreffen für Tourismus-Neustart
DP
17:52CPH CHEMIE + PAPIER : plant Fusion mit Hauptaktionärin Uetikon Industrieholding AG
PU
17:52Independent hebt Ziel für Aareal Bank auf 20 Euro - 'Verkaufen'
DP
17:50Independent hebt Ziel für Salzgitter auf 22,90 Euro - 'Halten'
DP
17:42Ölpreise sinken - Corona-Krise und US-Ölreserven belasten
DP
17:40TAGESVORSCHAU : Termine am 25. Januar 2021
DP
17:39VORABINFORMATION DER VP BANK GRUPPE : Stabiles Ergebnis in anspruchsvollem Marktumfeld, anhaltendes Neugeldwachstum, tieferer Konzerngewinn
PU
17:37Independent hebt Ziel für Aurubis auf 71 Euro - 'Halten'
DP
17:37Tui-Belegschaft schrumpft bis November 2020 um mehr als ein Drittel
DP
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"