Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Forex

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NachrichtenWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Berlin wieder unter selbstgesetztem Warnwert für Intensivbetten

29.11.2020 | 17:45

BERLIN (dpa-AFX) - Die Berliner Corona-Ampel für Intensivbetten zeigt in Berlin wieder Gelb. Nach den am Sonntag aktualisierten Werten sind nun 24,2 Prozent der Intensivbetten mit Covid-19-Patienten belegt. Die Ampel war am Mittag mit einem für Samstag nachgelieferten Wert von 25,3 Prozent erstmals auf die höchste Warnstufe gesprungen.

Bei den Fallzahlen der vergangenen sieben Tage pro 100 000 Einwohner zeigt das Ampelsystem schon länger Rot an. Dieser Inzidenz-Wert lag nun bei 202,0. Berlin hat inzwischen 64 220 bekannte Infektionsfälle, damit stieg die Zahl gegenüber dem Vortag um 332. Bei den Todesfällen kamen drei hinzu, es sind nun 553./gro/DP/mis


© dpa-AFX 2020
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
07:33DEVISEN : Euro legt leicht zu
DP
07:31STUDIE : Corona-Krise reißt Löcher in die Kassen der Kommunen
DP
07:31MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa -3-
DJ
07:09Japans Notenbank bleibt bei negativem Zinsziel- Wachstumsprognose angehoben
RE
07:07Scholz - Sofort-Abschreibungen auf Computer setzen riesigen Steuerimpuls
RE
07:06CORONA-BLOG/USA mit mehr Corona-Toten als im 2. Weltkrieg gestorbenen US-Soldaten
DJ
06:36Debatte über Hilfen für lernschwache Schüler in der Corona-Pandemie
DP
06:30- Donnerstag, 21. Januar 2021 -
AW
06:24Bank of Japan behält Kurs bei - Wachstumsprognose 2021/22 erhöht
DJ
06:21Biden beginnt Amtszeit mit Demontage von Trumps Vermächtnis
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"