Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren

Avaya sozialisiert Chatbots - Avaya lanciert KI-basierte Chatbot-Innovation und erhält dafür 600. Contact-Center-Patent

02.03.2021 | 10:17

Dow Jones hat von Pressetext eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

Opfikon/Wien (pts016/02.03.2021/10:15) - Avaya treibt die KI-Innovation für Contact Center voran. Virtuelle Chat-Agenten sorgen mittels patentierter Chatbot-Sozialisierung für zukunftweisende Kundenerlebnisse. Für die dahinterliegende Technologie erhält Avaya das 600. Patent für Contact Center-Technologien im Avaya OneCloud(TM) CCaaS-Portfolio. Über das gesamte Lösungsspektrum verfügt Avaya nun über 4.400 Patente (1).

Avaya (NYSE: AVYA), ein weltweit führendes Unternehmen für Kommunikations- und Contact-Center-Lösungen, hat vom US-Patentamt (2) das 600. Patent für Contact-Center-Innovationen erhalten. Patentiert wurde die neueste KI-Technologie des Avaya OneCloud Contact Center as a Service (CCaaS)-Portfolios: die technische Sozialisierung von Chatbots.

Kundeninteraktionen finden heute überwiegend online, mobil und über mehrere Geräte statt. Contact Center werden dadurch vermehrt zum entscheidenden Touchpoint für Unternehmen. Sie übernehmen zunehmend wichtige Aufgaben in der Kundenbeziehungspflege, im Service und im Vertrieb. Avaya hat diesen Trend früh antizipiert und mit der Chatbot-Sozialisierungs-Technologie einen Meilenstein für die Zukunft der Kundeninteraktion markiert.

Wenn Bots von Bots lernen: Mit KI, Automatisierung und maschinellem Lernen in die Customer-Service-Zukunft

Die innovative Chatbot-Sozialisierungs-Technologie nutzt künstliche Intelligenz, um virtuelle Agenten "auszubilden", welche über Sprach-, Text- und Chat-Kanäle mit den Kunden interagieren. Die virtuellen Agenten sind so programmiert, dass sie schnell auf relevante Informationen zugreifen und während der Kundenkommunikation mit anderen interaktiven Agenten zusammenarbeiten können. Auf diese Weise wird die Wissensbasis der virtuellen Agenten laufend erweitert, was auf die Effektivität der KI-Systeme und Tools im Contact Center einzahlt.

"Kommunikation und Kollaboration sind wichtige Grundlagen für den Unternehmenserfolg. Avaya ist Kommunikation. Mit 600 Patenten im Contact-Center-Umfeld und insgesamt 4'400 Patenten in den CCaaS-, UCaaS- und CPaaS-Portfolios stellt Avaya den Fokus auf zukunftweisende Kommunikation unter Beweis. Eine bemerkenswerte Historie an Entwicklungen, Innovationen und bahnbrechenden technologischen Fortschritten, welche in den letzten 20 Jahren für die Kunden- und Mitarbeiterkommunikation lanciert wurden, stammen von Avaya", erklärt Rania Odermatt, Managing Director Avaya Schweiz und Österreich. "Die Zukunft von Avaya liegt in der Cloud. Wir haben uns dazu verpflichtet, unsere Technologieführerschaft mit gezielten Investitionen in Innovation auszubauen und unser Ökosystem mit ausgewählten Partnerschaften zu erweitern. Damit wollen wir unsere Kommunikations- und Kollaborationsplattform schnell und kundengerecht um attraktive Features ergänzen und unseren Kunden regelmässig Mehrwert bieten."

"Leader" für intelligente Contact Center

Avaya wurde im Report "The Aragon Research Globe(TM) for Intelligent Contact Center 2020" ( https://news.avaya.com/ us-cp-aragon-research-globe-wp-reg?CTA=20US4-CC-DG-CCTL&TAC=20US4-CC-DG-CCTL-WEB ) als "Leader" ausgezeichnet. Der Report hebt insbesondere die umfangreichen selbstentwickelten KI-Fähigkeiten, wie auch die Partnerschaften - u.a. die Integration von Google Contact Center AI ( https://www.avaya.com/en/avaya-google-cc-ai/ ) - zur Verbesserung des Kundenerlebnisses und zur Antizipation von Kundenbedürfnissen hervor.

Ausbau der Kooperation mit Amazon Web Services (AWS) und Google

Avaya kündigte kürzlich die Erweiterung der Zusammenarbeit mit AWS im Bereich der KI-basierten Kundenerlebnis-Funktionen für Avaya OneCloud CCaaS-Kunden an. Als AWS-Partner für Contact Center Intelligence (CCI) -Lösungen hat Avaya Zugriff auf die AWS AI-Services und Machine Learning (ML)-Funktionen. Diese sollen auf die Kunden- und Mitarbeiter-Experience über alle Kanäle - Voice wie auch digital - durch natürliche, konversationsgesteuerte Interaktionen einzahlen.

Google und AWS sind wichtige Mitglieder des A.I.Connect-Programms ( https://www.avaya.com/en/aiconnect/ ). Diese von Avaya lancierte Initiative fördert ein umfangreiches Ökosystem von Anbietern und Entwicklern, welche sich aktiv an der Entwicklung von KI-gesteuerten Lösungen beteiligen. A.I.Connect befeuert die Einführung von KI-Lösungen in den CCaaS- und UCaaS-Portfolios und stellt sicher, dass Unternehmen gleichzeitig die Qualität ihrer Kundeninteraktion wie auch die Produktivität ihrer Agenten und deren Kundenfokus optimieren können.

Weiterführende Informationen

              Die Broschüre "Building a Multiexperience Contact Center" ( https://www.avaya.com/en/documents/ 
              avaya-onecloud-ccaas-brochure.pdf ) gibt Auskunft darüber, wie Kunden, Mitarbeitende, Wissen und Tools 
              über die Customer Journey hinweg synchronisiert werden können, um nahtlose Kundenerlebnisse zu 
              generieren. 
              Zum Bericht: Aragon Research Globe(TM) für intelligente Contact Center, 2020 ( https://www.avaya.com/en/ 
              documents/aragon-research-globe-for-intelligent-contact-centers-2020.pdf ). 
              Zum Blog: The Essential Role of a Modern Contact Center for Meetings New Standards ( https:// 
              www.avaya.com/blogs/archives/2020/07/modern_contact_center_avaya_aragon/ ). 

(1) Patente und anhängige Patentanmeldungen

(2) http://patft.uspto.gov/netacgi/nphParserSect1=PTO1&Sect2=HITOFF&d=PALL&p=1&u=%2Fnetahtml%2FPTO%2Fsrchnum.htm&r=1 &f=G&l=50&s1=10848443.PN.&OS=PN/10848443&RS=PN/10848443

Über Avaya Der Erfolg von Unternehmen wird von guten Kundenerfahrungen bestimmt. Die Kommunikation ist dabei ein grundlegender Faktor. Jeden Tag basieren Millionen dieser Erfahrungen auf unseren Lösungen. Wir gestalten die Zukunft der Zusammenarbeit mit Innovationskraft, starken Partnerschaften und bringen Ihre Kommunikation auf die Höhe der Zeit. Wegweisende Cloudlösungen aus unserem Multi-Cloud-Application-Ecosystem ermöglichen individuelle, intelligente und benutzerfreundliche Kunden- und Mitarbeiterkommunikation, die dazu beiträgt, strategische Ziele und gewünschte Ergebnisse zu erreichen. Gemeinsam stärken wir mit exzellenten Kundenerlebnissen Ihr Business - Experiences that Matter. Besuchen Sie uns: https://www.avaya.com/de/

Folgen Sie Avaya: * Twitter: https://twitter.com/Avaya_CH und https://twitter.com/Avaya_AUT * Facebook: https://www.facebook.com/AvayaDeutschland * YouTube: https://www.youtube.com/user/AvayaDeutschland * LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/avaya-switzerland/ und https://www.linkedin.com/company/avaya-austria/ * Flickr: http://flickr.com/photos/avaya/sets * Avaya Blog: https://www2.avaya.de/kundenmagazin/avaya-blog

(Ende)

Aussender: BMQ Partners AG Ansprechpartner: Claudia Gabler Tel.: +41 79 204 28 22 E-Mail: claudia.gabler@bmqpartners.com Website: www.bmqpartners.com

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20210302016 ]

(END) Dow Jones Newswires

March 02, 2021 04:16 ET (09:16 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALPHABET INC. -0.09%2748.94 verzögerte Kurse.56.85%
AVAYA HOLDINGS CORP. -1.19%18.22 verzögerte Kurse.-3.71%
FACEBOOK INC 1.26%328.69 verzögerte Kurse.20.33%
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"
03:40Logitech-Umsatz steigt im zweiten Quartal
MR
03:38Südkoreas BIP für das 3. Quartal verfehlt Prognosen, Versorgungsunterbrechungen erhöhen Druck
MR
02:04Südkoreas BIP-Wachstum im 3. Quartal verlangsamt sich, Versorgungsunterbrechungen erhöhen den Druck
MR
01:50SK Hynix erzielt dank der Nachfrage nach Serverchips den höchsten Quartalsgewinn seit 2018
MR
01:27Facebooks Umsatzprognose für das 4. Quartal liegt unter den Schätzungen, da Apples Datenschutzbestimmungen zu Buche schlagen
MR
00:33Pioneer Natural Resources hat im dritten Quartal 501 Millionen Dollar durch Hedging verloren - Filing
MR
00:03Pioneer Natural Resources hat im dritten Quartal 501 Millionen Dollar durch Hedging verloren - Filing
MR
25.10.Facebook ceo zuckerberg - wir sehen eine koordinierte bemühung, durchgesickerte dokumente selektiv zu verwenden, um ein falsches bild von co zu zeichnen (korrigiert die buchstabierung von "malen", entfernt ein fremdwort)
MR
25.10.Facebook ceo - wird in der lage sein, den gegenwind bei den einnahmen mit neuen investitionen zu bewältigen - telefonkonferenz
MR
25.10.WDH/Facebooks Werbegeschäft weiter sehr lukrativ
DP
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"