Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Indizes & Märkte

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 

Aktien Schweiz Eröffnung: Abwärtstrend setzt sich fort - SMI auf 5-Monatstief

28.10.2020 | 09:38

Zürich (awp) - Die Corona-Pandemie hält den Schweizer Aktienmarkt am Mittwoch fest im Griff. Angesichts der weltweit stark steigenden Zahl der Neuinfektionen sehen die Anleger laut Händlern von grösseren Engagements ab. In vielen Ländern werden die Massnahmen zur Bekämpfung der Pandemie verschärft und die Anleger fürchten einen neuerlichen Lockdown. Und viele Marktteilnehmer blicken ausserdem nervös den US-Wahlen entgegen. Sollte nach der Wahl eine der beiden Parteien das Ergebnis nicht akzeptieren, drohe den Märkten weiteres Ungemach, heisst es etwa.

Ob es im Verlauf zu einer Erholung kommt, ist ungewiss. Eine technische Erholung sei aber nicht auszuschliessen. Die Börsen seien nach den jüngsten Einbussen technisch stark überverkauft und damit eigentlich reif für eine Gegenbewegung, heisst es etwa. Hilfe könnte zudem einmal mehr von den Zentralbanken kommen. Die Europäische Zentralbank (EZB) veröffentlicht am Donnerstag die Ergebnisse ihrer Ratssitzung.

Der SMI büsst um 09.20 Uhr 1,94 Prozent ein auf 9'695,31 Punkte - das ist der tiefste Stand seit Mai. Der SLI, der die 30 wichtigsten Werte umfasst, verliert gar 2,21 Prozent auf 1'493,20 und der umfassende SPI 1,63 Prozent auf 12'135,95 Zähler. Sämtliche 30 SLI-Werte geben nach. Das Angstbarometer der Böse, der Volatilitätsindex VSMI, schnellt um 12,5 Prozent nach oben und verdeutlicht damit die Nervosität im Markt.

An der Spitze der Blue-Chips-Verlierer stehen Straumann (-6,8%). Der Dentalimplantat-Hersteller hat im dritten Quartal nach zwei Quartalen mit geringeren Umsätzen wieder zu Wachstum zurückgefunden. In Franken ging der Umsatz zwar leicht zurück, aber organisch resultierte ein Plus von 7,7 Prozent. Eine Prognose gibt die Firma allerdings nicht ab.

Dahinter folgen Zykliker wie Adecco (-4,1%), AMS (-3,9%) und LafargeHolcim (-3,5%) sowie die Finanzwerte CS (3,9%), Swiss Life (-4,0%) und UBS (-3,4%). CS wird am Donnerstag den Quartalsbericht veröffentlichen.

Am anderen Ende stehen Logitech (-0,4%), Givaudan (-1,0%) und Swisscom (-1,0%) mit relativ bescheidenen Abgaben.

Novartis verlieren 2,1 Prozent. Der Pharmariese schaltet sich über eine Zusammenarbeit mit Molecular Partners nun aktiver in den Kampf gegen Covid-19 ein. Die beiden Firmen arbeiten zusammen an DARPin-Therapien gegen COVID-19. Die Aktien von Molecular Partners starten um 30 Prozent höher.

Basilea (-0,2%) halten sich ebenfalls besser als der Markt. Die Biotechfirma arbeitet bei einer Studie mit Derazantinib bei Magenkrebs mit dem US-Konzern Eli Lilly zusammen.

pre/uh


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADECCO GROUP AG -0.36%54.96 verzögerte Kurse.-9.93%
GIVAUDAN SA -1.22%3562 verzögerte Kurse.18.90%
LAFARGEHOLCIM LTD -0.06%48.24 verzögerte Kurse.-10.07%
LOGITECH INTERNATIONAL S.A. -0.67%77.5 verzögerte Kurse.70.24%
MOLECULAR PARTNERS AG -0.70%21.25 verzögerte Kurse.22.15%
NOVARTIS AG -0.78%81.27 verzögerte Kurse.-10.86%
SMI -0.49%10382.88 verzögerte Kurse.-1.71%
SPI -0.41%12908.12 verzögerte Kurse.0.96%
SWISS LIFE HOLDING AG -0.82%408.7 verzögerte Kurse.-15.13%
SWISSCOM AG -1.09%473.7 verzögerte Kurse.-6.55%
SWITZERLAND SWISS LEADER -0.51%1633.42 verzögerte Kurse.0.55%
UBS GROUP AG 0.16%12.905 verzögerte Kurse.5.44%
Aktuelle Nachrichten "Märkte"
12:25MARKT USA/Wall Street zurückhaltend erwartet
DJ
12:12EUROPA : Konjunktursorgen lasten auf Europas Börsen - Brexit im Blick
RE
11:51Aktien Frankfurt: Starker Euro drückt erneut auf die Kurse
AW
11:31Aktien Schweiz: SMI baut Verluste etwas aus und rutscht unter 10'400er Marke
AW
11:09Aktien Europa: Euro-Höhenflug belastet
AW
10:22SENTIMENT/DAX-Stimmung kaum verändert
DJ
09:45MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Rohstoffwerte legen zu
DJ
09:36Aktien Schweiz Eröffnung: SMI wenig bewegt zum Auftakt
AW
09:31IRW-PRESS : Evergold Corp.: Evergold (WKN: A2PTHZ) (TSX-V: EVER) verkündet mehrere breite Gold-Silber-Abschnitte nahe der Oberfläche auf der Golden Lion 1 Hauptzone im nördlichen British Columbia
DJ
09:19UPDATE/MÄRKTE ASIEN/Eisenerzpreis sorgt für Rally bei Rohstoffaktien
DJ
Aktuelle Nachrichten "Märkte"