News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 

Aktien Osteuropa Schluss: Steil auf Talfahrt - Prager Börse geschlossen

05.07.2022 | 19:07

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Rezessionssorgen haben am Dienstag die Börsen in Osteuropa auf teils steile Talfahrt geschickt. In Prag fand feiertagsbedingt kein Handel statt.

In Warschau sank der Wig-20 um 2,87 Prozent auf 1644,46 Punkte. Der breiter gefasste WIG verlor 2,60 Prozent auf 52 064,47 Zähler. Europaweit zählten Banken-, Öl- und Rohstoffwerte zu den Verlierern. Die Minenwerte von KGHM brachen um 11,8 Prozent ein, die Aktien des Kohleproduzenten JSW büßten sogar 13,5 Prozent ein. Unter den polnischen Gas- und Ölwerten verloren Lotos 3,1 Prozent, PKN Orlen 2,3 Prozent und PGNiG 3,7 Prozent.

Deutliche Abschläge verbuchten außerdem polnische Bankenwerte: Bank Polski sanken um 2,7 Prozent, Santander Polska um 2,3 Prozent, mBank um 4,5 Prozent und Pekao um 1,6 Prozent.

In Budapest ging der Bux mit einem Minus von 1,14 Prozent auf 39 256,26 Punkten aus dem Handel. OTP verloren knapp 4,5 Prozent. MOL gaben um vergleichsweise geringe 0,61 Prozent nach. Mit einem Aufschlag von 2,6 Prozent konnten sich die Pharmaaktie Richter Gedeon dem negativen Gesamttrend entziehen.

In Moskau sackte der RTS-Index um 8,19 Prozent auf 1146,68 Zähler ab./szk/mik/APA/ck/jha/


© dpa-AFX 2022
Aktuelle Nachrichten "Märkte"
13:22MARKT-AUSBLICK/DAX bleibt stabil und widerstandsfähig
DJ
12:49MÄRKTE EUROPA/Anleger konzentrieren sich auf defensive Werte
DJ
12:27MARKT USA/Leichter - Höhere Anleihezinsen belasten Technologiewerte
DJ
12:06MARKETMIND : Dollar wieder im Aufwind
MR
12:01NASDAQ 100 : Atlantic Equities senkt seine Meinung und wechselt zu Neutral
MM
12:01Aktien Europa: Rezessionsängste halten Märkte in Schach
AW
11:59Aktien Frankfurt: Dax sinkt - Inflationssorgen nehmen nach Erzeugerpreisschub zu
AW
11:44Globale Aktienfonds ziehen die zweite Woche in Folge Zuflüsse an
MR
11:31Aktien Schweiz: Seitwärtstendenz hält an - Schwergewichte stützen
AW
11:20BÖRSE FRANKFURT : Dax schwächelt - Furcht vor stark steigenden US-Zinsen
RE
Aktuelle Nachrichten "Märkte"