Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

AUSBLICK/Impfpflicht-Gegner gehen in Frankreich auf die Straße

24.07.2021 | 07:00

PARIS (AFP)--In Frankreich haben Gegner der geplanten Impfpflicht für das Gesundheitspersonal für Samstag erneut zu Demonstrationen aufgerufen. Kundgebungen sind unter anderem in Paris, Lyon, Rennes und anderen Städten geplant. Dabei soll auch gegen den Gesundheitspass protestiert werden, der Aufschluss über eine Impfung oder einen Negativ-Test gibt. Seit dieser Woche ist der Pass in Kinos oder Museen Pflicht, ab August auch in Cafés und Restaurants. Die Regierung will die gesetzliche Grundlage bis Sonntag im Schnellverfahren vom Parlament besiegeln lassen.

Am vergangenen Samstag hatten in Frankreich mehr als 110.000 Menschen vor einer "Gesundheits-Diktatur" gewarnt. Auch Anhänger der "Gelbwesten"-Bewegung und Rechtsaußen-Politiker mischten sich unter die Demonstranten. Die Regierung will mit den neuen Auflagen die massiv gestiegenen Infektionszahlen eindämmen.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/flf

(END) Dow Jones Newswires

July 24, 2021 01:00 ET (05:00 GMT)

Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
17:36TAGESVORSCHAU : Termine am 17. September 2021
DP
17:36WOCHENVORSCHAU : Termine bis 30. September 2021
DP
17:35WAHL : Proteste von Klima-Aktivisten begleiten Laschet-Auftritt in Bremen
DP
17:18SPAHN : Gratis-Tests für 12- bis 17-Jährige noch bis Jahresende
DP
17:08Eine Milliarde Euro mehr für Ärzte
DP
17:06DPA-AFX ÜBERBLICK : KONJUNKTUR vom 16.09.2021 - 17.00 Uhr
DP
17:02DEVISEN : Dollar legt zu Euro und Franken zu
AW
16:57DEVISEN : Euro fällt deutlich unter 1,18 US-Dollar
DP
16:52WAHL/Ruf nach Aufklärung nach Geldwäsche-Durchsuchungen
DP
16:33WAHL21/LINDNER : Rolle des Kanzlers künftig unwichtiger
DJ
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"