Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News
Alle NewsUnternehmenIndizesDevisen / ForexRohstoffeKryptowährungenETFZinssätzeWirtschaftThemenSektoren 

ANALYSEN DES TAGES von Dow Jones Newswires (18.08.2022)

18.08.2022 | 16:38

FRANKFURT (Dow Jones)--Dow Jones Newswires hat im Tagesverlauf folgende Analysen und Hintergrundberichte gesendet, die in dieser Übersicht thematisch mit Sendezeiten und Originalüberschriften zusammengestellt sind:

++++++++++++++++ ÜBERSICHT HEADLINES (Details weiter unten) ++++++++++++++++ 

16:18 ANALYSE/Selbst die heißeste Chip-Aktie steht vor einer Abkühlung

15:26 ANALYSE/Autoindustrie lechzt nach Lithium und Pilbara kann liefern

13:10 ANALYSE/Elliott will bei großem Tabakdeal mitmischen

10:45 ANALYSE/Fed signalisiert Vorsicht beim Tempo der Zinserhöhungen

10:23 HINTERGRUND/Dürre in China gefährdet für E-Autos wichtige Lithiumproduktion

09:29 ANALYSE/Walmart spricht inzwischen auch betuchtere Kundschaft an

++++++++++++++++ Unternehmen & Branchen ++++++++++++++++ 
16:18 ANALYSE/Selbst die heißeste Chip-Aktie steht vor einer Abkühlung 

Eines ist in der Chip-Branche unumstößlich. Anleger wissen, dass die Abschwächung der Chip-Konjunktur schlimm wird, wenn Analog Devices (ADI) sie zu spüren beginnt. Dieses Gefühl ist zwar im Moment nur sehr schwach ausgeprägt. Die Ergebnisse des Chip-Herstellers fürs dritte Quartal brachten zuletzt Rekorde. Der Umsatz zog im Jahresvergleich um sagenhafte 77 Prozent auf erstmals über 3 Milliarden US-Dollar an und der bereinigte Gewinn je Aktie um 47 Prozent auf einen Rekordwert von 2,52 Dollar. Die Ergebnisse übertrafen auch die Prognosen der Wall Street, womit ADI laut Factset in den vergangenen fünf Jahren die vierteljährlichen Umsatzprognosen der Analysten nur zweimal knapp verfehlt hat. Der Hersteller von Chips, die in Industrie-, Automobil- und Verbraucheranwendungen eingesetzt werden, wies in seiner Gewinnmitteilung jedoch auch darauf hin, dass "die wirtschaftliche Unsicherheit beginnt, sich auf die Buchungen auszuwirken".

15:26 ANALYSE/Autoindustrie lechzt nach Lithium und Pilbara kann liefern 

Es könnte sich lohnen, in das Wachstum von Elektrofahrzeugen zu investieren. Autohersteller stoßen nämlich zusehends auf einen Engpass, wenn sie mehr Elektrofahrzeuge und die dafür benötigten Lithium-Ionen-Batterien herstellen wollen: die Lithiumproduktion. In der Erdkruste gibt es reichlich Vorräte des Metalls, aber nur wenig davon ist zu Kosten zugänglich, die niedrig genug sind, um Autos zu wettbewerbsfähigen Preisen herzustellen. Das meiste Lithium stammt aus Solen hoch oben in den Anden oder aus einem Erz namens Spodumen, das häufig in Australien abgebaut wird. In den Jahren vor der Pandemie, als China die Subventionen für Elektrofahrzeuge kürzte und die staatliche Hilfe in anderen Ländern nur mau war, investierten nicht allzu viele in den Lithiumabbau. Da jetzt jedoch immer mehr Autohersteller, Regierungen und Verbraucher die Technologie mit barer Münze unterstützen, übersteigt die Nachfrage nach Lithium das Angebot, was einen massiven Preisanstieg auslöst.

13:10 ANALYSE/Elliott will bei großem Tabakdeal mitmischen 

Hedgefonds haben eine Botschaft an einen der größten Namen in der Tabakbranche und die heißt "her mit dem Geld". So muss möglicherweise Philip Morris bei seinem 16 Milliarden US-Dollar schweren freundlichen Übernahmeangebot für die Swedish Match etwas drauf legen, um in den vollständigen Besitz des Herstellers von Nikotinbeuteln zu kommen. Und das liegt daran, dass der aktivistische Investor Elliott mitmischen will.

10:23 HINTERGRUND/Dürre in China gefährdet für E-Autos wichtige Lithiumproduktion 

Eine sich abzeichnende Dürre in China stoppt einen Teil der Produktion von Produkten, die für den Übergang zu sauberer Energie benötigt werden. Nach Berichten von Bloomberg ist die Lithiumproduktion in China aufgrund der extremen Wetterbedingungen teilweise ausgefallen - ebenso wie die Produktion von Lithium-Ionen-Batterien des Unternehmens Contemporary Amperex Technology. Von Contemporary Amperex, besser bekannt als CATL, war kurzfristig keine Stellungnahme erhältlich.

09:29 ANALYSE/Walmart spricht inzwischen auch betuchtere Kundschaft an 

Walmarts Motto "täglich niedrige Preise" zahlt sich bei einer immer größeren Zahl von Kunden aus. Allerdings geht das auf Kosten der Gewinnspannen.

++++++++++++++++ Zentralbanken ++++++++++++++++ 
10:45 ANALYSE/Fed signalisiert Vorsicht beim Tempo der Zinserhöhungen 

Die Spitzen der US-Notenbank Fed waren sich bei ihrer geldpolitischen Sitzung im vergangenen Monat darüber einig, dass die Zinsen weiterhin in ausreichendem Maße angehoben werden müssen. Zugleich signalisierten sie jedoch größere Vorsicht im Hinblick auf das Tempo künftiger Erhöhungen. Wie aus dem Protokoll der Sitzung des Offenmarktausschusses FOMC von Ende Juli hervorgeht, sahen seine Mitglieder bei ihren Beratungen zwei gegensätzliche Risiken: Dass sie die Zinsen stärker als derzeit erwartet anheben müssen, falls sich der Preisdruck auf breiterer Basis ausweiten sollte; und dass die Kreditkosten stärker als erforderlich steigen könnten, was die Konjunktur unnötig schwächen würde.


Wir freuen uns über Ihr Feedback an topnews.de@dowjones.com.

DJG/jhe

(END) Dow Jones Newswires

August 18, 2022 10:37 ET (14:37 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ANALOG DEVICES, INC. -0.57%168.68 verzögerte Kurse.-5.55%
AUSTRALIAN DOLLAR / US DOLLAR (AUD/USD) 0.27%0.6793 verzögerte Kurse.-7.37%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) 0.21%1.22594 verzögerte Kurse.-9.76%
CANADIAN DOLLAR / US DOLLAR (CAD/USD) -0.39%0.7324 verzögerte Kurse.-7.41%
CONTEMPORARY AMPEREX TECHNOLOGY CO., LIMITED 0.98%424.6 Schlusskurs.-27.79%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) -0.23%1.053 verzögerte Kurse.-7.55%
INDIAN RUPEE / US DOLLAR (INR/USD) -0.21%0.012127 verzögerte Kurse.-9.45%
MICRON TECHNOLOGY, INC. -0.60%54.87 verzögerte Kurse.-42.22%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) 0.51%0.64089 verzögerte Kurse.-7.09%
NVIDIA CORPORATION -0.98%170.01 verzögerte Kurse.-41.62%
PHILIP MORRIS INTERNATIONAL, INC. 0.03%102.09 verzögerte Kurse.7.24%
PILBARA MINERALS LIMITED -0.22%4.47 verzögerte Kurse.40.00%
STELLANTIS N.V. -2.54%13.724 verzögerte Kurse.-15.61%
SWEDISH MATCH AB 0.18%113.7 verzögerte Kurse.57.60%
TEXAS INSTRUMENTS -1.19%174.26 verzögerte Kurse.-7.81%
TIANQI LITHIUM CORPORATION -0.11%88.9 Schlusskurs.-16.92%
WALMART INC. -2.33%145.31 verzögerte Kurse.3.05%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"
23:31Mexikos Monex startet Aktienrückkauf in Richtung Marktaustritt
MR
23:19US-Aktienrallye vor Spießrutenlauf mit CPI-Daten und Fed-Sitzung
MR
23:02Spirit Airlines einigt sich mit Piloten auf einen neuen Vertrag
MR
22:48FTX finanziert heimlich Krypto-Nachrichtenseite - Axios
MR
22:21Baerbock ruft London zum Einlenken im Nordirland-Streit auf
DP
22:15MÄRKTE USA/Wall Street dreht nach unten ab
DJ
21:33Selenskyj: Russland hat 'Hölle' in die Ukraine gebracht
DP
21:22UPDATE/Korruptionsermittlungen : Vizepräsidentin des EU-Parlaments festgenommen - Kreise
DJ
21:10Devisen: Euro gibt etwas nach - US-Preisdaten stützen Dollar
DP
21:09Gaspreisdeckel Thema auf EU-MED9-Gipfel - Wasserstoff-Röhre bis 2030
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"