Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

VIRUS: Libyens Ex-Regierungschef an Folgen von Covid-19 gestorben

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
05.04.2020 | 19:24

KAIRO (dpa-AFX) - Libyens ehemaliger Regierungschef Mahmud Dschibril ist nach Medienberichten an den Folgen einer Erkrankung mit Covid-19 gestorben. Er sei am Sonntag im Alter von 67 Jahren nach einer Infektion mit dem Coronavirus in Kairo gestorben, berichtete die arabische Zeitung "Al-Sharq al-Awsat" unter Berufung auf Dschibrils Berater. Einige Medien gaben Dschibrils Alter mit 68 Jahren an. Sein Parteienbündnis, die Allianz nationaler Kräfte (NFA), bestätigte den Tod Dschibrils.

Libyens Langzeitmachthaber Muammar al-Gaddafi war 2011 mit Unterstützung des Westens gestürzt worden. Dschibril diente daraufhin für acht Monate als Ministerpräsident. Er wurde von Nachfolger Ali Sidan abgelöst, nachdem die Libyer 2012 erstmals seit vier Jahrzehnten freie Wahlen abhielten. Dschibril hatte in den vergangenen Jahren vorwiegend in Kairo gelebt.

In dem Bürgerkriegsland haben sich nach offiziellen Angaben bisher 17 Menschen mit Sars-CoV-2 infiziert. Sowohl die Regierung von Ministerpräsident Fajis al-Sarradsch mit Sitz in Tripolis als auch die Gegenregierung im Osten, die General Chalifa Haftar unterstützt, verhängten Ausgangssperren. Die Kämpfe um Tripolis gingen in vergangenen Tagen trotz eines Aufrufs der Vereinten Nationen weiter./jot/DP/nas


© dpa-AFX 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
22:09JOHNSON-BERATER CUMMINGS : 'Ich bedaure nichts'
DP
21:29Britische Regierung lockert Pandemie-Maßnahmen in England
DP
21:14RAMELOW : Wir müssen aus dem Corona-Krisenstatus raus
DP
21:07BERLINS REGIERENDER KRITISIERT THÜRINGEN : 'Ein gefährlicher Weg'
DP
20:52OTS : Börsen-Zeitung / Backpfeife, Kommentar zum VW-Urteil des BGH von Carsten ...
DP
20:08Söder hält Verlängerung von Kontaktbeschränkung bis Juli für richtig
DP
19:47NACH THÜRINGEN-VORSTOß : Länder finden bei Corona-Regeln keine Linie
DP
19:31OTS : Stuttgarter Nachrichten / Kommentar zum Umgang der Autobranche mit dem ...
DP
19:21COVID-19 : WHO setzt Tests mit Hydroxychloroquin vorerst aus
DP
19:09Bund und Länder vertagen Beschluss zu Kontaktbeschränkungen
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"