Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

Umfrage - Mehrheit irischer KMUs nicht auf Brexit vorbereitet

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.02.2019 | 15:36
Irish and European flags fly outside the European Commission headquarters in Brussels

Dublin (Reuters) - Die meisten kleinen und mittelständischen Unternehmen in Irland und Nordirland haben noch nicht mit der Planung für den Ende März anstehenden Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union begonnen.

"Für die meisten Unternehmen auf beiden Seiten der Grenze ist der Brexit anscheinend eher eine künftige Bedrohung als eine derzeitige Realität", sagte Brian Gillan von der nordirischen First Trust Bank am Montag. 56 Prozent der kleinen und mittleren Betriebe in Nordirland und 52 Prozent in der Republik Irland müssen nach der von der Allied Irish Bank in Auftrag gegebenen Umfrage noch mit den Brexit-Vorbereitungen beginnen. Jeweils mehr als ein Drittel gab an, aufgrund des Brexits Investitionen abgeblasen oder verschoben zu haben. Für die Erhebung wurden 500 Unternehmen in Irland und 200 im britischen Nordirland befragt.

Großbritannien will die EU am 29. März verlassen. Ob es zu einem geregelten Austritt kommt oder zu einem ungeregelten Brexit mit unabsehbaren wirtschaftlichen Folgen ist aber noch immer unklar. Hauptstreitpunkt zwischen der EU und der britischen Regierung sowie in den britischen Parteien ist die sogenannte Auffanglösung, mit der nach dem Brexit eine Grenze zwischen dem EU-Mitglied Irland und Nordirland vermieden werden soll. EU-Chefunterhändler Michel Barnier lehnte in Luxemburg die britische Forderung nach Neuverhandlungen zu diesem Punkt erneut ab.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Unternehmen"
20:52Oliver Zipse wird neuer BMW-Chef
AW
20:46Zipse wird neuer BMW-Chef
DP
20:40BMW ST : Aufsichtsrat der BMW AG bestellt neuen Vorstandsvorsitzenden
EQ
20:36Aufsichtsrat der BMW AG bestellt neuen Vorstandsvorsitzenden
DP
20:05NEBAG : Ausschüttung von CHF 0.50 pro Namenaktie im Rahmen einer Kapitalherabsetzung
EQ
20:01Ausschüttung von CHF 0.50 pro Namenaktie im Rahmen einer Kapitalherabsetzung
DP
19:23Realstone Gruppe erwirbt zwei Wohnliegenschaften in Basel
AW
19:03'WSJ' : AB Inbev erwägt Verkäufe von Unternehmensteilen für 10 Milliarden Dollar
DP
18:50DO & CO AKTIENGESELLSCHAFT :
EQ
18:41DER WIND WIRD RAUER : Netflix enttäuscht mit Nutzerwachstum
MA
News im Fokus "Unternehmen"
Werbung