Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

USA: Industrie-Stimmung trübt sich wieder ein

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
02.12.2019 | 16:19

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Stimmung in der US-Industrie hat sich im November wieder eingetrübt. Der Einkaufsmanagerindex ISM fiel gegenüber dem Vormonat um 0,2 Punkte auf 48,1 Zähler, wie das Institute for Supply Management am Montag in Washington mitteilte. Analysten hatten dagegen einen Anstieg auf im Mittel 49,2 Zähler erwartet.

Der jüngste Rückgang folgt auf einen Anstieg im Oktober. Im Monat davor war der Indikator auf den tiefsten Stand seit etwa zehn Jahren gefallen. Schon seit längerem liegt der ISM-Index unter de Wachstumsschwelle von 50 Punkten und deutet damit auf eine Schrumpfung des für die US-Wirtschaft wichtigen Sektors hin. Die amerikanische Industrie leidet unter der schwächeren Weltwirtschaft sowie dem Handelskonflikt zwischen den USA und China.

Der ISM-Index gilt als zuverlässiger Frühindikator für die wirtschaftliche Aktivität in den USA. Zwar erwirtschaftet die amerikanische Industrie einen wesentlich kleineren Teil als der deutlich größere Dienstleitungssektor. Allerdings hängt das Geschäft vieler Dienstleister vom Zustand der Industrie ab.

Die Entwicklung im Überblick:

^ November Prognose Vormonat

Einkaufsmanagerindex 48,1 49,2 48,3

Beschäftigungsindex 46,6 --- 47,7

Auftragsindex 47,7 --- 49,1

Preisindex 46,7 --- 45,5

Produktionsindex 49,1 --- 46,2°

(Angaben in Punkten)

/bgf/fba


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
03:06Schwieriger EU-Kompromiss beim Klimaziel für 2050
DP
03:01EU-GIPFEL : Vereinbarung der Türkei mit Libyen verletzt Hoheitsrechte
DP
02:38Mexiko ratifiziert Zusatz zu nordamerikanischen Freihandelsabkommen
DP
02:37GB-WAHL/MICHEL : Sind für die nächsten Schritte beim Brexit bereit
DP
02:12GB-WAHL : Ehering in britischer Wahlurne entdeckt
DP
02:09GB-WAHL/NACH WAHLDEBAKEL FÜR LABOUR : Rücktrittsforderungen an Parteispitze
DP
02:00Polen will Klimaziel in eigenem Tempo erreichen
DP
01:40Merkel sieht Klimakompromiss als 'großen Fortschritt'
DP
01:40GB-WAHL/BRITISCHER MINISTER GOVE : Corbyn ist ein Hindernis für Großbritannien
DP
01:36EU-Staaten einigen sich auf Klimaziel für 2050
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"