Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

US-Inflation zieht deutlicher an als erwartet

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.12.2019 | 14:48
The seal for the Board of Governors of the Federal Reserve System is displayed in Washington

Die Inflation in den USA zieht unerwartet deutlich an.

Die Verbraucherpreise legten im November um 2,1 Prozent zum Vorjahresmonat zu, wie das Arbeitsministerium am Mittwoch mitteilte. Von Reuters befragte Ökonomen hatten mit einer Teuerungsrate von 2,0 Prozent gerechnet, nachdem sie im Oktober noch bei 1,8 Prozent gelegen hatte. Besonders die Kosten im Gesundheitswesen und für gebrauchte Fahrzeuge sowie für Freizeit und Hotelunterkünfte zogen merklich an.

Die US-Notenbank Fed soll Vollbeschäftigung fördern und für stabile Preise sorgen. Ersteres hat sie praktisch erreicht, doch die Inflation bleibt relativ niedrig. Die Währungshüter achten hier besonders auf Preisveränderungen bei persönlichen Verbraucherausgaben, wobei Energie- und Nahrungsmittelkosten ausgeklammert werden. Hier lag die Steigerungsrate zuletzt bei 1,6 Prozent und damit unter dem Fed-Ziel von 2,0 Prozent.

Die Fed hat ihren Leitzins in diesem Jahr drei Mal gesenkt auf die aktuelle Spanne von 1,5 bis 1,75 Prozent. Als Hauptgrund dafür galten die vom internationalen Zollstreit ausgelösten Unsicherheiten im Handel. Die Notenbank signalisierte aber, nun vorerst die Füße still halten zu wollen.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
11:06BORRELL : Sollten EU-Marineeinsatz Sophia wiederbeleben
DP
11:00Auto-Occasionsgeschäft stagniert 2019
AW
10:29Internationale Umfrage - Kapitalismus richtet "mehr Schaden als Gutes" an
RE
10:29US-WAHLKAMPF : 'New York Times' unterstützt gleich zwei Demokratinnen
DP
10:13OTS : Verivox GmbH / Umfrage: Wird Bargeld abgelöst? / Jeder zweite Jüngere ...
DP
10:05DEVISEN : Euro startet mit wenig Bewegung in die Woche
DP
10:04OTS : KfW / KfW-Start-up-Report: Zahl der Start-ups in Deutschland steigt weiter
DP
10:01POSITIVE ENTWICKLUNG DES KMU-ANLEIHEMARKTES IN DEUTSCHLAND : Platziertes Volumen steigt um 19 % auf 1,36 Mrd. Euro
DP
09:51OTS : Jones Lang LaSalle SE (JLL) / Sabine Eckhardt wird CEO Central Europe ...
DP
09:40FASHION CONCEPT GMBH : Umsatzzuwachs von rund 667 Prozent erzielt
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"