Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Zinssätze

News : Zinssätze
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 

US-Anleihen mit Kursverlusten - Kaum bewegt im späten Handel

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.02.2019 | 21:19

NEW YORK (awp international) - US-Staatsanleihen haben sich am Montag nach einem etwas schwächeren Start im späten Handel kaum noch bewegt.

Zweijährige Anleihen sanken um 1/32 Punkt auf 100 Punkte. Sie rentierten mit 2,48 Prozent. Fünfjährige Anleihen verloren 3/32 Punkte auf 100 4/32 Punkte. Ihre Rendite stieg auf 2,47 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Staatsanleihen fielen um 5/32 Punkte auf 99 23/32 Punkte und rentierten mit 2,65 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von 30 Jahren sanken um 8/32 Punkte auf 100 4/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,99 Prozent./ck/he

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Zinssätze"
23.07.US-Anleihen etwas schwächer
AW
23.07.DEUTSCHE ANLEIHEN : Kursgewinne
DP
23.07.US-Anleihen zum Handelsstart stabil
AW
23.07.DEUTSCHE ANLEIHEN : Leichte Kursgewinne
DP
23.07.Banken vergeben Hypotheken an institutionelle Kunden zu Minuszinsen
AW
23.07.Deutsche Anleihen nach Höhenflug kaum verändert
DP
22.07.US-Anleihen im ruhigen Marktumfeld mit solider Tendenz
AW
22.07.Deutsche Anleihen legen zu
DP
22.07.US-Anleihen starten mit Gewinnen
AW
22.07.Deutsche Anleihen steigen etwas
DP
News im Fokus "Zinssätze"
Werbung