Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

Thomson Reuters hebt nach starkem Quartal Jahresziele an

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
01.08.2019 | 09:32
FILE PHOTO: The Thomson Reuters logo is seen on the company building in Times Square, New York.

London (Reuters) - Der Daten- und Nachrichtenanbieter Thomson Reuters hat nach einem kräftigen Umsatzplus im zweiten Quartal seine Ziele angehoben.

Im vergangenen Jahresviertel setzte Thomson Reuters 1,42 Milliarden Dollar um, ein Plus von neun Prozent. Treiber waren Zahlungen des Finanzdatenanbieters Refinitiv für den Nachrichtendienst. Das organische Umsatzplus lag bei vier Prozent. Refinitiv ist die ehemalige Finanzmarktsparte des kanadischen Informationskonzerns, die 2018 mehrheitlich vom US-Investor Blackstone übernommen worden war. Sie will nun die Londoner Börse für 27 Milliarden Dollar kaufen. Der bereinigte operative Gewinn (Ebitda) von Thomson Reuters klettterte um zwei Prozent auf 355 Millionen Dollar, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte.

Für das Gesamtjahr rechnet der Konzern nun mit einem Umsatzplus von 3,5 bis vier Prozent und einem bereinigten Ergebnis von 1,45 bis 1,5 Milliarden Dollar. Zuvor waren ein Wachstum von drei bis 3,5 Prozent und ein Ergebnis von 1,4 bis 1,5 Milliarden in Aussicht gestellt worden. Auch für 2020 erwartet Thomson Reuters nun mehr als bislang.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
THOMSON REUTERS CORPORATION 0.26%108.55 verzögerte Kurse.16.86%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
News im Fokus "Unternehmen"
13:25GODEWIND IMMOBILIEN : Bekanntmachung nach Artikel 5 Abs. 1 lit. b) und Abs. 3 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 (MAR) i.V.m. Artikel 2 Abs. 2 und Abs. 3 der Delegierten Verordnung (EU) Nr. 2016/1052
EQ
13:25Ölpreise kaum verändert
DP
13:17Verbraucherschützer wollen VW-'Direktvergleich' für alle Dieselkunden
DP
13:06BERND SCHEIFELE : Analysten warten auf Details nach Umsatzwarnung
DP
13:03Litauen scheitert endgültig mit Milliarden-Klage gegen Gazprom
DP
12:48Novartis erhält Zulassung von Europäischer Kommission für Beovu gegen AMD
AW
12:48GM zieht sich aus Thailand, Australien und Neuseeland zurück
DP
12:42AKTIEN IM FOKUS 2 : Schadenersatzurteil gegen Bayer und BASF verschreckt Anleger
DP
12:36AKTIE IM FOKUS : Leoni steigen nach Hochstufung - Bank Quirin empfiehlt Kauf
DP
12:30WINDELN.DE SE : windeln.de SE schließt Kapitalerhöhung ab - Vollplatzierung mit Bruttoemissionserlös von 6,2 Mio. Euro
EQ
News im Fokus "Unternehmen"