Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

Sulzer beschleunigt Implementierung eines modernen Intranets mit Akumina

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
04.12.2019 | 18:56

Führendes Fertigungsunternehmen nutzt die digitale Arbeitsplatzplattform von Akumina, um ein personalisiertes Intranet für die Mitarbeiter des Unternehmens in aller Welt zu erstellen

Akumina, der Anbieter der Arbeitsplatzplattform, welche die Basis für personalisierte digitale Arbeitsplätze ist, gab heute eine Kooperation mit Sulzer bekannt, einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich der Strömungstechnik. Ziel der Zusammenarbeit ist es, dass Akumina Sulzer bei der Umsetzung seiner internen Kommunikationsstrategie unterstützt, indem ein personalisiertes Intranet für die Mitarbeiter des Unternehmens in aller Welt entwickelt wird.

Sulzer plant, die Employee Experience Platform (EXP) von Akumina zur Entwicklung eines modernen Intranets mit einer Benutzeroberfläche zu nutzen, die aus einem einzigen Fenster („Single Pane of Glass“) besteht, sowie zur Entwicklung einer mobilen App, die optimierten Zugriff auf Informationen bietet.

„Unsere bisherige Intranet-Lösung wurde den Anforderungen unserer 15.000 Mitarbeitenden in aller Welt nicht mehr gerecht“, so Itee Satpathy, Head of People Development and Internal Communications von Sulzer. „EXP von Akumina bietet uns die Möglichkeit, einen zentralen Knotenpunkt zu schaffen, der es unseren Mitarbeitern ermöglicht, jederzeit und mit jedem Gerät auf personalisierte Informationen zuzugreifen.“

EXP von Akumina erleichtert den Teams den Zugriff auf wichtige Inhalte und Tools. Das umfassende Integrationskonzept der Plattform ermöglicht die Integration jeder Anwendung, und damit die Schaffung skalierbarer digitaler Arbeitsplätze. EXP von Akumina liefert den Mitarbeitern kontextbezogene Inhalte, die auf einer Vielzahl von Kriterien basieren, darunter Stellenbezeichnung, Gerät und Standort des jeweiligen Mitarbeiters, damit die Mitarbeitenden ihre Aufgaben einfacher erledigen können.

„Sulzer ergreift die Initiative zur Zentralisierung der eingesetzten Arbeitsplatztechnologie, um den Mitarbeitenden aus mehr als 50 Ländern einen besseren Zugang zu Informationen, Tools und Ressourcen zu ermöglichen“, so David Maffei, President und CRO von Akumina. „Wir von Akumina unterstützen Unternehmen mit großem Engagement bei der Neuausrichtung der Mitarbeitereinbindung, im Rahmen derer personalisierte, ansprechende und integrierte digitale Arbeitsplätze geschaffen werden, die für jeden Mitarbeiter im Unternehmen auf dem Gerät seiner Wahl zugänglich sind.“

Über Akumina

Akumina ist die digitale Arbeitsplatzplattform, die es globalen Unternehmen ermöglicht, auf schnelle Weise personalisierte digitale Arbeitsplätze bereitzustellen, die jeden Mitarbeiter in jeder Position dabei unterstützen, intelligenter statt härter zu arbeiten. Durch das Angebot einer anpassbaren, brandingfähigen, mehrsprachigen Plattform, die sich nahtlos in führende Enterprise-Cloud-Anwendungen integrieren lässt, bietet Akumina jedem Benutzer auf jedem Gerät eine kontextbezogene, die Zusammenarbeit fördernde und ansprechende digitale Arbeitsplatzumgebung. Zu den Kunden von Akumina zählen Whole Foods Market, GlaxoSmithKline, Vodafone, die Boston Red Sox und das US-amerikanische Verteidigungsministerium. Weitere Informationen finden Sie unter www.akumina.com, oder folgen Sie uns auf LinkedIn, Facebook und Twitter.

Über Sulzer

Sulzer ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Strömungstechnik. Wir sind spezialisiert auf Pump-, Rühr-, Misch-, Trenn- und Anwendungstechnologien für Flüssigkeiten aller Art. Unsere Kunden profitieren von unserem Einsatz für Innovation, Leistungsfähigkeit und Qualität sowie von unserem reaktionsschnellen Netzwerk, das aus 50 erstklassigen Produktionsstätten und 100 Servicezentren in aller Welt besteht. Seit 1834 hat Sulzer seinen Hauptsitz im schweizerischen Winterthur. Im Jahr 2018 erwirtschafteten unsere 15.500 Mitarbeitenden einen Umsatz von 3,4 Milliarden Schweizer Franken. Unsere Aktien sind an der SIX Swiss Exchange notiert (SIX: SUN).

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


© Business Wire 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Unternehmen"
02:28LABTWIN : bei den Fierce Innovation Awards – LifeSciences Edition 2019 als Finalist ausgezeichnet
BU
01:36Lkw-Zulieferer Jost baut Landwirtschaftsgeschäft mit Übernahme aus
DP
00:43Maas fordert von US-Senat Nein zu Sanktionen gegen Nord Stream 2
DP
00:38VIRUS UNTERM WEIHNACHTSBAUM : Bundesamt warnt vor Schadsoftware
DP
00:25JOST WERKE AG : ???????JOST erwirbt einen der weltweit führenden Hersteller von landwirtschaftlichen Frontladern Ålö AB
EQ
00:25JOST WERKE AG : ???????JOST erwirbt einen der weltweit führenden Hersteller von landwirtschaftlichen Frontladern Ålö Holding AB
EQ
00:24JOST WERKE AG : JOST erwirbt einen der weltweit führenden Hersteller von landwirtschaftlichen Frontladern Ålö Holding AB
DP
00:21JOST WERKE AG : JOST erwirbt einen der weltweit führenden Hersteller von landwirtschaftlichen Frontladern Ålö AB
DP
12.12.ANDERSEN GLOBAL : erweitert Präsenz in Nigeria mit The New Practice
BU
12.12.Kioxia entwickelt die neue dreidimensionale halbkreisförmige Flash-Speicherzellenstruktur „Twin BiCS FLASH“
BU
News im Fokus "Unternehmen"