Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Stiebel Eltron übernimmt Wärmepumpengeschäft von Danfoss

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
16.04.2018 | 17:45

HOLZMINDEN (dpa-AFX) - Der Heizgeräte-Hersteller Stiebel Eltron hat das Wärmepumpengeschäft von der dänischen Danfoss übernommen. Die Übernahme solle dazu beitragen, die Position beider Hersteller auf einem zunehmend wettbewerbsintensiven europäischen Markt zu sichern, teilte Stiebel Eltron am Montag in Holzminden mit. Über den Kaufpreis machten beide Seiten keine Angaben.

Danfoss Värmepumpar, bekannt unter dem Namen "Thermia Wärmepumpen", ist der drittgrößte Anbieter im nordischen Wärmepumpenmarkt und hat seinen Sitz in Arvika in Schweden. Die Produktion und Entwicklung soll an beiden Standorten in Holzminden und Arvika erhalten bleiben. Die Stärke des Produktangebots von Thermia werde Stiebel Eltron auch helfen, sein Geschäft in anderen Märkten zu entwickeln, teilte das Unternehmen mit. Stiebel Eltron hat weltweit über 3100 Mitarbeiter./evs/DP/edh


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
21.09.OTS : Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Indizes neu gemischt / Kommentar zur ...
DP
21.09.TÜRKISCHER FINANZMINISTER : 'Neue Ära' in Beziehungen zu Deutschland
DP
21.09.MERKEL : Wollen Lösung im Fall Maaßen im Laufe des Wochenendes finden
DP
21.09.Scholz nennt Neuverhandlungen über Maaßens Zukunft 'klug'
DP
21.09.KÜHNERT : Maaßen darf künftig kein öffentliches Amt mehr bekleiden
DP
21.09.US-KONGRESSWAHLEN : Vorzeitige Stimmabgabe in zwei Staaten begonnen
DP
21.09.SPD-Vize Kohnen begrüßt Neuverhandlung - 'Entscheidung korrigieren'
DP
21.09.Trump-Berater - Nafta-Nachfolgeabkommen ohne Kanada rückt näher
RE
21.09.Trump sieht von Freigabe von Dokumenten zur Russland-Ermittlung ab
DP
21.09.Neuverhandlung des Maaßen-Deals - Brief von SPD-Chefin Nahles
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung