Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Spanien: Inflation steigt überraschend auf 2,3 Prozent

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.10.2018 | 09:28

MADRID (awp international) - In Spanien hat sich die Inflation im September überraschend etwas verstärkt. Die nach europäischen Standards berechnete Inflationsrate (HVPI) habe bei 2,3 Prozent gelegen, wie das nationale Statistikamt INE am Donnerstag nach einer zweiten Schätzung mitteilte. In einer ersten Erhebung hatte die Behörde für September nur eine Teuerung um 2,2 Prozent gemeldet und Analysten hatten mit einer Bestätigung der ersten Schätzung gerechnet. Im August waren die Preise um 2,2 Prozent im Jahresvergleich gestiegen.

Die spanische Inflationsrate liegt damit wieder auf dem Niveau, das bereits im Juli und Juni erreicht worden war. Noch stärker als 2,3 Prozent war die Teuerung zuletzt im April 2017.

Im Monatsvergleich stieg das zu europäischen Vergleichszwecken berechnete allgemeine Preisniveau im September um 0,6 Prozent. In dieser Betrachtung wurde die erste Schätzung wie erwartet bestätigt.

Die spanische Inflation liegt damit wieder etwas stärker über dem Zielwert der Europäischen Zentralbank (EZB), den diese jedoch für den gesamten Euroraum anpeilt. Die Währungshüter sehen die Stabilität der Preise mittelfristig bei einer Inflation von knapp zwei Prozent als gewährleistet an./jkr/men

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
15:05OTS : 3D Hubs BV / 3D Hubs veröffentlicht eine Wachstumsfinanzierung in Höhe ...
DP
14:53Krisenland Venezuela schon wieder ohne Strom
DP
14:53MERKEL UND MACRON : Trotz Bedenken mit China zusammenarbeiten
DP
14:40EU-Parlament will Ende der Zeitumstellung im Jahr 2021
DP
14:37Bau von Fehmarnbelttunnel soll auf dänischer Seite beginnen
DP
14:32USA : Hauspreise steigen stärker als erwartet - FHFA
DP
14:31Hauspreisanstieg in den USA lässt weiter nach
AW
14:16Clickatell hilft MTN South Africa bei der Einführung von Chathandelsverkehr auf WhatsApp
DP
14:07BAFIN NEWS : Betrug: BaFin warnt vor ungewollter Kontoeröffnung nach Video-Ident-Verfahren.
DP
14:04SCHIRP & PARTNER RECHTSANWÄLTE MBB : P&R-Desaster: Fordert das Finanzamt AfA-Beträge von den Anlegern zurück? Schirp & Partner bieten Hilfe bei den Einspruchsverfahren
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung