Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

OTS NEWS: Handelszeitung / Media Service: Neues Sparprogramm: SBB ...

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.03.2018 | 16:47
Media Service: Neues Sparprogramm: SBB bauen um
   Zürich (ots) - Die SBB lancieren ein neues Umbauprojekt. Kader und
Sozialpartner sind bereits informiert, wie Recherchen der 
"Handelszeitung" zeigen. Gewerkschafter befürchten einen weiteren 
Abbau beim Personal. SBB-Sprecher Reto Schärli sagt: "Ein 
Stellenabbau ist nicht das Ziel."

   Das neue Reorganisationsprojekt heisst "SBBagil2020". Es folgt auf
das Sparprogramm "Railfit 20/30", das im September 2016 lanciert 
wurde und die Konzernrechnung um gesamthaft 1,2 Milliarden Franken 
entlasten soll. Seinerzeit seien "strukturelle und organisatorische 
Veränderungen" jedoch "bewusst" zurückgestellt worden, wie Schärli 
sagt. "Mit SBBagil2020 sollen nun diese organisatorischen, 
prozessualen und strukturellen Herausforderungen angegangen werden."

   Bruno Zeller vom Personalverband Transfair spricht davon, dass es 
sich beim neuen Umbauprojekt um den "Turbolader" unter den 
"Optimierungsmassnahmen" beim Bundesbetrieb handle. Er stört sich 
daran, dass die SBB eine weitere Baustelle aufmachen. "Bevor sich 
Änderungen und Reorganisationen bewähren können, werden neue 
Effizienzmassnahmen getroffen", sagt der Gewerkschafter.

   Auch Manuel Avallone von der Gewerkschaft des Verkehrspersonals 
SEV bemängelt den Zeitpunkt der erneuten Reorganisation. "In der 
Regel gibt es Konsolidierungsphasen nach einer Reorganisation", sagt 
er. An diesen Phasen werde nun auch gespart, was zu Unsicherheit und 
Instabilität innerhalb der SBB führe.

Originaltext:         Handelszeitung
Digitale Medienmappe: http://www.presseportal.ch/de/nr/100009535
Medienmappe via RSS : http://www.presseportal.ch/de/rss/pm_100009535.rss2

Kontakt:
Nähere Auskunft erhalten Sie unter Tel: 058 269 22 90

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Unternehmen"
17:53BIOTIME : aktualisiert Zeitplan für die Verteilung der AgeX-Aktien an BioTime-Aktionäre
BU
17:52ORIGINAL-RESEARCH : SLEEPZ AG (von Montega AG): n.a.
DP
17:40CREDITSHELF : mit bisher größter deutscher Online-KMU-Kredit-Finanzierung
EQ
17:36creditshelf mit bisher größter deutscher Online-KMU-Kredit-Finanzierung
DP
17:35Opel plant Kurzarbeit im Werk Eisenach
DP
17:34Delta Electronics verkleinert Netzteile mit Hochspannungs-GaN-FETs von Transphorm
BU
17:34KOHLEKOMMISSION : Keine Vorfestlegung auf Ausstiegsdatum
DP
17:25ATOSS SOFTWARE AG : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
17:24EANS ADHOC : Frauenthal Holding AG
DP
17:23Bundesregierung findet im Diesel-Streit keine gemeinsame Linie
DP
News im Fokus "Unternehmen"
Werbung