Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

Lega-Politiker - Italiens Regierung will Alitalia-Verkauf stoppen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.05.2018 | 18:48
An Alitalia passenger aircraft takes off at Fiumicino International Airport in Rome

Rom (Reuters) - Die neue italienische Regierung soll nach Angaben des möglichen Koalitionspartners Lega den Verkauf des Lufthansa-Übernahmeziels Alitalia stoppen.

Lega-Wirtschaftspolitiker Claudio Borghi sagte am Donnerstag auf die Frage, ob Alitalia nicht mehr verkauft werden solle: "Ja." Hintergrund ist der Entwurf für ein Regierungsprogramm der Lega und der 5-Sterne-Bewegung, das Reuters vorliegt. Demnach soll es bei Alitalia einen "Neustart" geben. Italien brauche eine wettbewerbsfähige nationale Fluggesellschaft.

Die Lufthansa hatte erklärt, Alitalia nach einer Sanierung übernehmen zu wollen. Weitere Interessenten sind die Billigflieger Easyjet und Wizz Air. Alitalia ging im Frühjahr 2017 in die Insolvenz, nachdem sich die Mitarbeiter gegen einen von Gewerkschaften und Management ausgehandelten Rettungsplan gestellt hatten.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
EASYJET -0.91%1140 verzögerte Kurse.-18.89%
LUFTHANSA GROUP 0.82%19.1 verzögerte Kurse.-39.52%
WIZZ AIR HOLDINGS PLC -5.86%2458 verzögerte Kurse.-31.39%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Unternehmen"
18.10.SOLVESTA AG : Veräußerung der Mehrheitsbeteiligung an der Solvesta Fensterprofil verwaltungs- und Beratungs GmbH geplant
EQ
18.10.SOLVESTA AG : Veräußerung der Mehrheitsbeteiligung an der Solvesta Fensterprofil verwaltungs- und Beratungs GmbH geplant
DP
18.10.DowDupont schreibt Milliarden auf Agrarsparte ab - Aktienkurs sackt deutlich ab
DP
18.10.POTNETWORK HOLDINGS, INC. : schließt drittes Quartal mit Rekordumsätzen von über 6,1 Millionen USD ab
BU
18.10.Cloudflare eröffnet erste Niederlassung in Deutschland inmitten der deutlich wachsenden DACH-Region
BU
18.10.Paypal steigert Gewinn und Erlöse deutlich
DP
18.10.VISA : erweitert Tokenisierungspartnerschaft mit Netflix, um digitale Zahlungserlebnisse weltweit zu verbessern
BU
18.10.FLIR : kündigt branchenweit erste Kamerafamilie mit Deep Learning an
BU
18.10.American Express steigert Quartalsgewinn um 22 Prozent
AW
18.10.Neuregelung für Nachforderungen bei Netzentgelten
DP
News im Fokus "Unternehmen"
Werbung