Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Japans Exportschwäche könnte Lockerung der Geldpolitik auslösen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
21.10.2019 | 10:47
A laborer works in a container area at a port in Tokyo

Tokio (Reuters) - Der zehnte Rückgang der japanischen Exporte in Folge könnte die Notenbank des Landes (BOJ) auf den Plan rufen.

Die Ausfuhren lagen im September 5,2 Prozent unter dem Niveau des Vorjahresmonats und fielen damit schlechter aus als erwartet, wie am Montag aus Daten des Finanzministeriums in Tokio hervorging. Die Entwicklung werde sich womöglich fortsetzen, sagte Yuichi Kodama, Chefvolkswirt beim Lebensversicherer Meiji Yasuda. "Trotz derzeit insgesamt stabiler Rahmenbedingungen würde dies zu einem Faktor für eine Lockerung der Geldpolitik werden, wenn die japanische Wirtschaft als Ganzes davon betroffen wäre."

Japans Notenbankchef Haruhiko Kuroda hatte Reuters am Wochenende gesagt, die Zentralbank werde "sicherlich" kurz- und mittelfristige Zinsen senken, sollte dies nötig werden. Die Währungshüter beraten nächste Woche über ihren Kurs.

Japans exportorientierte Wirtschaft leidet unter der langsameren Weltkonjunktur und vor allem unter dem Handelsstreit zwischen USA und China. Ökonomen hatten für September nur mit einem Exportminus von vier Prozent gerechnet. Es handelt sich derzeit um die längste Außenhandelsflaute seit 2015/2016, als die Exporte 14 Monate in Folge zurückgingen.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
EURO / JAPANESE YEN (EUR/JPY) 0.41%120.631 verzögerte Kurse.-4.36%
MEIJI HOLDINGS CO., LTD. 0.00%7730 Schlusskurs.-12.26%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
12:19SÖDER :  Linkskurs der Grünen ist nicht koalitionsfähig für die Union
DP
12:13Bundesbank rechnet mit weiterhin schwacher Konjunktur
DP
12:10Bundesbank - Flaute in Wirtschaft hält an - "Aber keine Rezession"
RE
12:07Bundesbank sieht Spielraum für "absehbare" Abschaffung des Soli
RE
12:04Chinas Notenbank senkt Zinssatz für einwöchige Repogeschäfte
AW
11:49OTS : Oliver Wyman / Frauen in der Finanzbranche: 700 Mrd. Dollar ungenutztes ...
DP
11:48OTS : Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. - VLH / Weihnachtsgeld ist ...
DP
11:47Hongkongs Regierung denkt an Verschiebung von Kommunalwahl
DP
11:46ECOVACS ROBOTICS : ECOVACS ROBOTICS bricht den Rekord am 'Doppel-11'-Tag mit einem weltweiten Umsatz von über 113 Millionen US-Dollar
DP
11:43EZB-Vize – Nebenwirkungen der ultralockeren Geldpolitik nehmen zu
RE
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"