Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Iran will gegen USA vor UN ziehen - US-Regierung der Lüge bezichtigt

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
20.06.2019 | 18:42

TEHERAN (dpa-AFX) - Der Iran will wegen der angeblichen Verletzung seines Luftraumes durch eine US-Drohne vor die Vereinten Nationen ziehen. "Wir werden diese neue Aggression vor die UN bringen und auch beweisen, dass die USA lügen", schrieb Außenminister Mohamed Dschawad Sarif am Donnerstag auf Twitter. Demnach geben die USA den Abschussort falsch an und der Iran werde das in den Vereinten Nationen beweisen. "Wir wollen keinen Krieg, werden aber unseren Luftraum, unser Land und Gewässer emsig verteidigen", so der iranische Chefdiplomat. Die US-Regierung hatte angegeben, dass die Drohne im internationalen Luftraum geflogen sei./str/fmb/DP/he


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
23:10Iran hat laut Außenminister keine Informationen zu zerstörter Drohne
DP
23:07Schulze sieht noch viel Arbeit für Klimakabinett der Regierung
DP
22:48GESAMT-TRUMP : US-Marine hat iranische Drohne zerstört
DP
22:40SCHULZE : Noch viel Arbeit für Klimapaket - Keine Entscheidungen
DP
22:02NEUER STREIT IN ITALIENS REGIERUNG - SALVINI : Kein Vertrauen mehr
DP
21:29TRUMP : US-Marineschiff hat iranische Drohne zerstört
DP
21:16Neue US-Sanktionen gegen Zulieferer des iranischen Atomprogramms
DP
21:12DEVISEN : Eurokurs legt im US-Handel zu
DP
20:33TRUMP : Noch keine Entscheidung über Sanktionen gegen Türkei
DP
20:11Metro und Redos verlängern Exklusivgespräche über Real-Verkauf
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung