Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Hochrangige Militärgespräche zwischen Nord- und Südkorea

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.06.2018 | 05:27

PANMUNJOM/SEOUL (dpa-AFX) - Erstmals seit über zehn Jahren haben Nord- und Südkorea am Donnerstag hochrangige Militärgespräche aufgenommen. Nach Angaben des Verteidigungsministeriums in Seoul begannen die Gespräche am Morgen auf der nordkoreanischen Seite des Friedensdorfs Panmunjom an der entmilitarisierten Zone.

Es wird erwartet, dass bei dem Treffen unter anderem über Möglichkeiten zur Lockerung militärischer Spannungen sowie der Herstellung einer Kommunikationsverbindung zwischen den Militärführungen der beiden Länder diskutiert wird.

Südkoreas fünfköpfige Delegation wird von Generalmajor Kim Do-gyun geleitet, die ebenfalls fünfköpfige Delegation Nordkoreas von Generalleutnant An Ik-san. Zuletzt trafen sich hochrangige Vertreter des Militärs beider Länder im Dezember 2007./fk/DP/zb


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
00:26RAG-STIFTUNG : Erfolgreiche Platzierung von Aktien der Evonik Industries AG und erfolgreiche Begebung einer Schuldverschreibung mit dem Recht zum Umtausch in Aktien der Evonik Industries AG
DP
24.09.USA und Südkorea unterzeichnen neues Freihandelsabkommen
DP
24.09.DEVISEN : Euro rutscht wieder unter 1,18 US-Dollar - EUR/CHF über 1,13
AW
24.09.DEVISEN : Euro rutscht wieder unter 1,18 US-Dollar
DP
24.09.OTS : Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Prinzipiell unzureichend, Kommentar zur ...
DP
24.09.STREIT UM BREXIT-PLÄNE : Theresa May will nicht nachgeben
DP
24.09.20 Feuerwehrleute beim Brand einer Fabrik in Iserlohn verletzt
DP
24.09.Windenergie-Messe in Hamburg öffnet ihre Tore
DP
24.09.USA wollen zweiten Gipfel mit Trump und Kim Jong Un
DP
24.09.Milliarden-Entlastungen für Bürger und Unternehmen in Frankreich
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung